Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2017, 18:19   #4 (permalink)
Profi Overclocker
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.363

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme bei Athlon X4 750K OC

Das Board macht zumindest keinen schlechten Eindruck.

Zitat:
Nach drei Stunden 100%er Auslastung aller Kerne erreicht er eine Temperatur von maximal 36°, mit einer Anfangstemperatur von 32° - der Kühler scheint seine Arbeit also ganz gut hinzubekommen.
Kühlst du mit Außenluft?
Find das doch recht wenig ^^

Zitat:
Wie kann ich einstellen, dass CPU-Z die Veränderungen des CPU-Taktes auch speichert, damit ich diese nach dem zocken einsehen kann? Sehe irgendwie keine "Log" Funktion. Gleiches gilt auch für CoreTemp. Müsste da ja immer raus tabben, und sobald ich das tu, verändert sich da ja auch der Takt bzw. die Auslastung, wenn ich mich nicht irre.
Uff, ich glaube mit CPUz kann man gar nicht loggen. ^^

Zitat:
Tut mir leid, dass ich das OS nicht erwähnt habe. Es handelt sich bei mir um Windows 10 Pro.
Ich glaube eher, dass automatische Windows-Updates der Grund für die Lagss waren. Ich würde an deiner Stelle einfach noch mal schauen, wie es jetzt aussieht, wenn du ne Runde zockst.

Rechner:
MB: MSI Z170A GAMING PRO|CPU: Intel Core i7 6700k @4500MHz|VGA1: AMD Fury X|VGA2: AMD Fury X|SSD: Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Tower: Cooler Master HAF 932|PSU: LEPA G1600 1600W
Profi Overclocker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Crash1k (12.01.2017)