TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.01.2015, 22:51   #26 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 31.01.2014
Ort: deutschland
Beiträge: 226

mustang99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

ja die siht sooo aus, aber es ging um die anschlüsse.
mustang99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 22:53   #27 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Da, wo der Bär tanzt
Beiträge: 686

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Danke dafür - gute Idee - aber bitte die Tests machen.
Ick geh glei in die Heia ...
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 23:13   #28 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 31.01.2014
Ort: deutschland
Beiträge: 226

mustang99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Overscan gibt es nicht, wenn ich die anzeige dupliziere haben beide 1600x 900 p auflösung und das kann ich auch nicht ändern
mustang99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 23:27   #29 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Da, wo der Bär tanzt
Beiträge: 686

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Tja - soviel zum Thema Mischbetrieb.

Was Du noch probieren kannst:
- geht denn die 1080p-Auflösung zumindest einzeln für den (neuen) 2. Moni per VGA?
wenn "nein", kann's am Adapter oder auch am AMD Treiber liegen
- AMD Treiber könnte man evtl. mit einem speziellen Bildschirmtool (z.B. Powerstrip, MultiMonitorTool oder anderen Tools) "austricksen"
- Adapter könnte man nur mit einem anderen (im Idealfall ein dem Mainboard oder der GraKa beigelegten) Adapter "austricksen"/ersetzen.

MfG
PC: +++ ASRock 990FX Extreme6 +++ AMD FX-8350 +++ Crucial 16GB DDR3-1600 +++ MSI R9 290X Lightning +++

Heimkino: +++ Fantec R2750 +++ DENON AVR-1910 +++ 7.1 LS-System +++ LG 37"LV5590 TV +++
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 01:32   #30 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Da, wo der Bär tanzt
Beiträge: 686

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Soooooooooo - Wiki ist Dein Freund & Helfer in der Not

Besonders diesen Absatz solltest Du lesen:
Zitat:
Zitat von Wikipedia - DVI
Die mögliche Auflösung bei Single-Link-Kabeln umfassen daher beispielsweise bei 60 Hz 1600×1200 Pixel (UXGA), oder auch noch 1920×1200 (WUXGA), wenn Grafikkarte und Monitor Reduced blanking unterstützen. Bei Dual-Link-Kabeln ist dank der doppelten Anzahl von Datenleitungen eine Verdoppelung der Anzahl der Bildpunkte möglich.
VGA unterstützt vl.t kein "Reduced blanking" und kann damit nicht über 1600x1200 Pixel (UXGA) hinaus.
Somit ergibt sich für Deine beiden 16:9 Monitore der kleinste gemeinsame Nenner mit 1600x900 Pixel.

Mich wundert, dass es dann VGA-Monitore mit 1920x1080 Pixeln gibt.
Vlt. kann ja VGA mehr als ich gerade denke ...

... und es liegt am HDMI-zu-DVI Adapter (http://geizhals.at/p/1028020.jpg), welcher nur Single-Link unterstützt.
In diesem Falle wäre ein Dual-Link DVI Kabel wohl die beste Lösung Deines Problems.

Falls das Problem an der Grafikkarte liegen sollte, weil diese nur 3 Clock-Timer (DVI + HDMI oder 2.DVI + DP) zur Verfügung hat, dann könnte man das Problem evtl. mit einem "aktiven DP-zu-VGA Adapter" lösen.

Oder es liegt an der Qualität der Kabel, dann sind diese durch hochwertige(re) zu ersetzen.

* * *

Oder spielt TMDS ein Rolle ..? Ich weiß es nicht.
Oder doch an den Pixel Clocks der HDMI Schnittstelle -> dann mal schön DVI benutzen ... oder den Pixel Clock Patcher verwenden.

Falls Jemand anderes noch eine Idee dazu hat, bitte melden ...
Mein "nerdiges" Halbwissen reicht auch nicht ewig weit.

P.S. Letztes Schlusswort:
Zitat:
Zitat von Wikipedia - VGA
Auflösung
Ursprünglich wurde der VGA-Anschluss nur für eine Auflösung bis 640×480 Bildpunkten auf analog arbeitenden Bildschirmröhren konzipiert. Bis 1280×720 Pixeln ist die Benutzung von VGA normalerweise unproblematisch, bei guten früheren oder heutigen Grafikkarten und Monitoren auch noch bis in den Full HD-Bereich bei 1920×1080 Bildpunkten. Durch die D/A-Umwandlung, die bei vielen Bildpunkten rechenintensiver wird, kann es oberhalb von 1280×720 Bildpunkten eventuell zu Stocken kommen und durch die eingeschränkten HF-Eigenschaften eines VGA-Kabels zu Kontrastproblemen.
Aus diesem Grund empfehle ich, einen Monitor mit digitaler Anschlussmöglichkeit (DP, DVI, HDMI) zu nutzen.

Geändert von MiesMosel (20.01.2015 um 02:07 Uhr)
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 10:19   #31 (permalink)
mustang999999
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Also.
Folgendes ich habe nun als erstes mal das original VGA kabel angeschlossen dann meinen hauptbildschirm ausgestreckt und nur mit meinem zweit Bildschirm gestartet dann konnte ich die Auflösung auf 1920*1280 hoch stellen danach habe ich dann wieder den hauptbildschirm angeschlossen und nun geht es ...
So zumindest der jetzige stand. Ich schreibe nochmal was wenn ich wieder zuhause bin
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 10:57   #32 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Da, wo der Bär tanzt
Beiträge: 686

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 Bildschirm flakert ab 1920 P

Hey Gratulation!

Hoffentlich bleibt es so ...

MfG
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1920, bildschirm, flakert


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3d Vision, linke bildschirm hälfte flakert Screepy NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 22.07.2012 18:48
[News] Radeon HD 6870 mit 1920 Shadereinheiten? TweakPC Newsbot News 7 28.09.2010 21:22
bild flakert stoffel78 AMD/ATI Radeon Grafikkarten 5 07.07.2009 21:14
HDTV 1920 x 1080 BlackFlower TFT, LCD Displays 6 31.05.2009 08:48
diskussion: hohe Auflösungen am PC >1920 Fakk-asrock TFT, LCD Displays 3 11.08.2008 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved