TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21.04.2004, 22:48   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.04.2004
Beiträge: 1

mobee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard ASUS A7N8X-X mit Athlon XP 2400+ und PC 333 DRR 512MB

So ich hab hier das oben genannte Board und die andere Hardware. Jetzt ein Frage. Wenn ich booten will. Meint Windows XP mir nen BlueScreen mit der Fehlermeldung zu geben, dass ich die Festplatte neu installieren solle. Meine erste Vermutung war das die Frequenz des PCI slots, erhöht wird und sich dadurch der IDE-Controller aufhängt, allerdings bei einem FSB von 100 am CPU (dann 1800+) kommt der selbe Fehler. Im moment weiß ich net woran es liegt. Arbeitet der Athlon nicht mit dem Speicher??
mobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 22:55   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Ort: Münster
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

boote mal mit den nur nötigsten komponenten oder setz das BIOS mal auf default! sollte vielleicht helfen. aber kannst du bitte vorher sagen, ob du windows vorher neu installiert hast oder sonst eine option verändert hast??

gruß
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 22:58   #3 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Hast du Windows neuinstalliert'?
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 23:02   #4 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nene wegen sowas installier ich mir auch mein Windows nich neu "Ich bin doch nich Blöd" Es ist ganz klar der IDE-Controller. Weil erstens hat der Bluescreen nene Hardware Fehlercode der auf ihn hinweißt und 2. Hab ich meine Linux CD eingeschmissen und der Rechner schmiert ab.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 23:04   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Ort: Münster
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja dann setz doch die pci einstellung zurück oder flash das bios wenns nicht anders geht! wenn schon der rechner abschmiert wenn linux gestartet wird, isset weit gekommen!!
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 23:06   #6 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Anonymous
Nene wegen sowas installier ich mir auch mein Windows nich neu "Ich bin doch nich Blöd" Es ist ganz klar der IDE-Controller. Weil erstens hat der Bluescreen nene Hardware Fehlercode der auf ihn hinweißt und 2. Hab ich meine Linux CD eingeschmissen und der Rechner schmiert ab.
Du weist aber schon, dass ungefär keine Windows Installation einen Mainboard wechsel, vorallem, wenn auf einen anderen Chipsatz gewechselt wurde, überlebt? Also, Win neu drauf machen.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 23:10   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.12.2003
Ort: Münster
Beiträge: 233

N3ph.rOm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Anonymous
....und 2. Hab ich meine Linux CD eingeschmissen und der Rechner schmiert ab.
Aber wenn schon Linux nicht startet dann würde die NeuInstallation auch ncihts bringen oder?? Da muss schon was am IDE Controller sein oder überhaupt da in der Richtung, denke ich
N3ph.rOm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2004, 23:28   #8 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Der IDE Controler hängt direkt an dem Chipsatz, der hat nichts mit dem PCI zu tun, genauso hat der PCI nichts mit dem FSB zu tun, bei dem Board, also kann es daran nicht liegen.
Hast du denn mal versucht die Widerherstellungskonsole von WinXP zu starten und dann mal einen Festplatten Check gestartet?
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2004, 11:58   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard hi

hatte ein KOllege der gleiche Fehler hatte(Win aber neu installiert hatte) also die Lösung war CPU Vcore erhöhen
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2004, 22:18   #10 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 455

Sabb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

naja...vcore erhöhen? das hört sich eher nach einem einzelfall an. eine CPU die nicht übertaktet wird läuft mit dem standard vcore. aussdem hat er ja auch mit fsb 100 getestet und da klappte es auch nicht. also am vcore liegts 100%ig nicht.
ich würde auch, wie Pirke vorschlagen hat, eine Windows neuinstallation machen. Da kommen sich eventuell nur alte und neue mainboardtreiber in die quere.
Sabb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 18:09   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Öhm 1. IDE-Controller hat sehr viel mit dem PCI zutun, der hängt direkt dran und 2. Es lag am Befehlssatz meines Athlon 2400+, ich hab mir nen neuen Thorton geholt, alles löuft wie geleckt.!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 18:25   #12 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Der Onbnoard IDE hängt NICHT am PCI, sonst wäre der ja total überlastet, der PCI Bus kann max 133 MB/s übertragen, da wird kaum der IDE dran hängen, ein RAID COntroler hängt meist am IDE.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 00:38   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Anonymous
Öhm 1. IDE-Controller hat sehr viel mit dem PCI zutun, der hängt direkt dran und 2. Es lag am Befehlssatz meines Athlon 2400+, ich hab mir nen neuen Thorton geholt, alles löuft wie geleckt.!
Was ist denn das für ne Erklärung
Erinnerung Pirke: Windoof XP-> Standard PCI IDE Controller oder Nvidia Nforce 2 ATA Controller 2.5 Ort: PCI Bus 0 Gerät 9 Funktion 0

Weisst du worauf ich hinaus will?
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2400, 333, 512mb, a7n8xx, asus, athlon, drr


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Athlon 2400+, MSI KT3 Ultra2, Leadtek Ti4200, 512MB Ram, Kühler Blaze Biete 5 13.11.2007 17:24
Athlon XP 2800+ Barton auf ASUS A7N8X Deluxe Gold: Multiplikator nicht veränderbar Kampfar AMD: CPUs und Mainboards 26 06.10.2006 19:48
[V] ASUS A7N8X-E Deluxe & AMD Athlon XP 3000+ ScottRalle Biete 8 05.05.2006 22:44
A7N8X-E + Athlon XP 2400 + FSB 266 ? flashgordon CPUs und Mainboards allgemein 9 05.08.2005 11:32
Amd Athlon XP 3000+ auf ASUS A7N8X BlueDark CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 12 19.06.2005 12:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved