TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.08.2004, 21:27   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard welches ist das beste sockel a mainboard für`s oc?

ich lass mir demnächst von nem freund nen pc zusammenbasteln und wollt ma fragen was so eins der besten oder das beste mainboard zum overclocken ist.

die eckdaten: (ich kann noch alles ändern)
mainboard: hier könnte dein tipp stehen!!!
cpu : xp_m 2500+(oc ich so auf 2,4 ghz)
ram :2 mal 256mb ddr400 kingston valueram
graka :msi rx9800pro oder ne geforce6600gt

ich bin erst 12 hab aber schon relativ viel erfahrung im oc-bereich und alle meine freunde sind froh wenn sie ein relativ neues spiel zum laufen kriegen( die wissen nich was z.b ne ati 9800pro is)nur bitte lasst oder erklärt die wörter wie mainstream(so viel erfahrung hab ich einfach noch nicht)

ps: keep it unlocked
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 21:52   #2 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ich würde mir jetzt kein Sokel A Mainboard mehr kaufen..... kauf die ein billiges Sokel 939 Mainboard und nen günstigen Athlon 64.



Sonst:

Mainboard: Abit NF7-S oder AN7
cpu:ISt OK
RAM: mehr........ 2 x 512
Graka gute Wahl aber eher die 6600gt (die soll konstant schneller sein als eine 9800XT... aber noch gibts keine Tests)
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 21:57   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
Ich würde mir jetzt kein Sokel A Mainboard mehr kaufen..... kauf die ein billiges Sokel 939 Mainboard und nen günstigen Athlon 64.
Sonst:

Mainboard: Abit NF7-S oder AN7
cpu:ISt OK
RAM: mehr........ 2 x 512
Graka gute Wahl aber eher die 6600gt (die soll konstant schneller sein als eine 9800XT... aber noch gibts keine Tests)
jo das mit dem a64 würd ich auch sagen, der rest stimmt eigentlich auch.. nur brauchst du nicht umbedingt 1024mb, 512mb reichen zur not auch..
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 21:59   #4 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Klar reichen 512 aber wenn einer schon nen neuen Rechner kauft würde ich dann auch in den RAM investieren.

Haste mal versucht Far Cry mit 512Mb zu laden?......*schnarch*
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:13   #5 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Na ja kannst Dir ja auch erstmal ein 512MB Modul kaufen und dann wenn wieder nen bissal Geld da ist nen zweites.

Bitte Regeln beachten und Suchfunktion benutzen.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:17   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

jo danke für die tipps aber ich warte lieber noch mit 64ern weil : zu teuer und sooooooooo viel macht das doch auch nich oder ??? außerdem bin ich mir noch unsicher wegen btx
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:19   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

btx kommt erst noch, und zwar nicht zu schnell
und das macht VIEL aus..
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:20   #8 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ne soooo viel macht das auch nicht aus aber beim nächsten Au7früsten musst du dir dann nicht alles neu kaufen......wenn du dir jetzt noch ein Sokel A Mainboard kaufst aber schon.

Zitat:
Zitat von smoek
btx kommt erst noch, und zwar nicht zu schnell
Wenn überhaupt...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:21   #9 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Jup da kann ich nur zustimmen.
Kauf Dir nen Sockel 939 MB da biste für die nächsten 1-2 Jahre auf alle Fälle auf der sicheren Seite.
Bei nem Sockel A musst Du beim nächsten mal aufrüsten mit Sicherheit auch das Bord tauschen und das geht dann wieder weiter ins Geld.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:22   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

hoffen wir, dass nicht.. und bei a64 wird BTX so wies jetz geplant ist sowieso nie kommen, wegen der zu grossen entfernung zwischen speicher + cpu
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:22   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

danke @ EoN
genau so wollt ich es machen aber ich weiß nicht wie das dann mit dem dual channel modus aussieht 2mal 256 mb geht aber 2 mal 256 + 1 mal 512 wer weiß ob das (im dual channel modus) gut geht
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:25   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

aber wie lange hält sich der xp(-m) denn überhaupt noch?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:28   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 19.01.2004
Ort: Pirna
Beiträge: 2.660

TwinView ist ein sehr geschätzer MenschTwinView ist ein sehr geschätzer MenschTwinView ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Zitat:
Zitat von next generation clocker
aber wie lange hält sich der xp(-m) denn überhaupt noch?
Von der Sache her bis du dir ein 64Bit OS zulegen willst.
TwinView ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:31   #14 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Zitat von next generation clocker
danke @ EoN
genau so wollt ich es machen aber ich weiß nicht wie das dann mit dem dual channel modus aussieht 2mal 256 mb geht aber 2 mal 256 + 1 mal 512 wer weiß ob das (im dual channel modus) gut geht
DualChannel bringt effektiv nicht viel. 1-2%max, aber das merkst Du im Alltagsbetrieb garantiert nicht.
Hatte es selbst zu Anfang so aber nen großen Unterschied konnte ich nicht feststellen. Da bringen es dann die 512MB mehr mehr, wie ich im Vergleich mit meinem Laptop sehen kann.

Kauf dir einfach erstmal ein 512MB Modul und wenn Du dann das Geld hast das zweite. Dann kannst Du es natürlich im Dual Channel Modus laufen lassen (wer will denn schon 2% geschenkte Power verschenken?)
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:36   #15 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

danke für den tipp und die "alten" speicher verkauf ich meinem freund. wo wir gerade beim ram sind was hältst du eigentlichlich von dem ocz ram wo 512mb 100euro mehr kostet als kingston ram?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 22:50   #16 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Da ich mein System nicht übertaktet habe, kann ich Dir da nicht so sehr weiterhelfen. Ich selbst habe normale Infineon PC400 CL3er die bei mir mit 166Mhz und 2-2-2-2 Timings laufen.
Allerdings würde ich mehr auf die Timings schauen als auf die Tacktbarkeit. Gerade die AMD CPU's skalieren unter schwarfen Timings sehr gut.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 23:01   #17 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja das mit den timings hab ich auch auf tweakpc gelesen aber:
1. der cosair ram ist genauso teuer wie der ocz
2. der ocz,geil und twinx ram ist so teuer das ich mir 512mb ocz-, geil- twinx- und cosair ram kaufen könnte oder 1gb infinion oder kingston.
also was lieber : 1gb schlechte timings oder 512 gute
außerdem fange ich erst an und wenn ich den teuren speicher verkohle läuft nix mehr
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 23:24   #18 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zu dem OC RAM kann ich bis jetzt nur sagen Finger weg!

mein G.E.I.L. RAM läuft auch unter OCer RAm aber da ist fast gar nix mit overclocken...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2004, 23:45   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

1024 MB mit cl3 ist auf jeden fall schneller als 512MB mit cl2, wenn du zeug auf die festplatte auslagern musst bist du nämlich schnell bei latency zeiten von "cl"-3000
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:03   #20 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also dann kauf ich mir den pc mit infinion oder kingston ram
zuerst 1 mal 512mb und wenn kohle da is die zweiten 512mb(dann muss ich nich die 2 256er, wie vorher gedacht, wegschmeißen )
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:19   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von next generation clocker
(dann muss ich nich die 2 256er, wie vorher gedacht, wegschmeißen )
eben, das ist der sinn daran
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:43   #22 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

der ram is dann ja abgehakt

und danke schon mal für die unterstützung beim ram
nächste frage :
welche cpu entweder athlon xp-m 2500 oder nen 64er
übertaktungs technichis der mibile ja viel beser
also 2,4 ghz xp-m oder 2,1 64er. ich aber auch nich aub man den 64 gut oc kann oder mal was neues : nen 64er mobile . aber ich weiß nich wie gut man den oc ( die palette fängt bei den 64ern ja erst bei 3000+ an)
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:48   #23 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Auf jeden Fall den 64er!


Die laeen sich auch ganz gut übertakten kannst ja mal hier

http://www.overclockers.de/prodlist.php?kat=82

und hier gucken

http://www.pctweaker.de/pi833970973.htm?categoryId=12


Die bieten auch Pretested CPUs an...da weisst du dann direkt wie hoch du min kommst
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:51   #24 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

auch ein unübertakteter a64 3200+ schlägt einen xp mit 2500mhz
wieso is der xp-m übertaktungstechnisch besser !?
die lassen sich gut übetakten, es gibt inzwischen auch bundles wo die übertaktbarkeit garantiert ist, wie beim xp(-m) auch
also nimm deen 64er

edit: oh da war wohl einer schneller
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2004, 11:59   #25 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von smoek
auch ein unübertakteter a64 3200+ schlägt einen xp mit 2500mhz

Das mit Sicherheit nicht aber der A64 ist auf alle Fälle bei gleichem Takt schneller.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beste, für`s, mainboard, sockel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sockel A mainboard tatze AMD: CPUs und Mainboards 2 10.09.2005 12:53
suche mainboard für sockel a, möglichst klein!!! Gast AMD: CPUs und Mainboards 5 27.05.2004 21:56
welches ist das beste sockel 370 board Hazard Intel: CPUs und Mainboards 10 07.11.2003 20:56
welches mainboard? Sataan AMD: CPUs und Mainboards 2 20.03.2003 21:26
welches mainboard für p4 ~2,5 mhz chris- Intel: CPUs und Mainboards 10 27.11.2002 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved