TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.11.2004, 15:52   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard MSI MS7010 Board und Ram Takt

Hab nen komplett PC gekauft und da werkelt ein MSI OEM Board drin. MS 7010 nennt es sich. Im Bios gibt es keine Möglichkeiten zum irgendwas verstellen. Als Ram ist ein 512 MB Riegel drin, 200 MHz CL3 oder 166 MHz CL2,5. Das System lässt ihn mit 166 MHz laufen obwohl es als PC3200 Ram verkauft wurde.

Gibt es da gar keine Möglichkeit das selbst zu beeinflussen? Oder ist es egal da beide Möglichkeiten in etwa gleich "langsam" sind?
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2004, 17:52   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Graben
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard

Wenn nicht übers BIOS, dann gar nicht. Obwohl PC3200 schon schneller wäre, trotz langsamerer CL.

Wirklich das ganze BIOS schon durchgekuckt ? In manchen BIOSsen sind manche Optionen nicht da, wo man sie vermuten würde

Für viele Boards gibts gemoddete BIOS-Varianten, die einen größeren Funktionsumfang haben; aber für ein OEM-Board...
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 14:08   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich schau nochmal... aber das Bios ist sowas von beschnitten, in jedem Menü immer nur 2 oder drei Punkte
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 18:12   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Graben
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard

OEM halt...
Irgendwo muss die Rechtfertigung ja liegen.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 18:32   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich kann DRAM Timing zwischen T1 und T2 umschalten. Hat aber anscheinend keinen Effekt auf die Taktung.

Und auch das ausschalten des Cool´n´Quiet scheint ohne Funktion zu bleiben. Die CPU wird trotzdem immer nur mit 1000 Mhz erkannt.
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 22:17   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Graben
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard

Wieso 1000MHz ?
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 11:56   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Weil sie ja durch "Cool´n´Quiet" runtergetaktet wird im "normalen" Windowsbetrieb.
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2004, 13:37   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Noch was:

Bei jedem Booten kommt erstmal ne Ewigkeit ein blauer Bildschirm mit dem hp-Logo und danach startet direkt Windows. Kann man das wenigstens irgendwie "löschen"? Ist das überhaupt normal?
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2004, 16:05   #9 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Gibts oft bei Komplett-PC´s das die mit einem eigenen Bootlogo arbeiten

Läst sich meistens im BIOS abschalten
  Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2004, 18:36   #10 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Gibts da leider auch nicht.

Ich versuch es mal mit nem Bios-Update.

Doch da hab ich ein Problem da kein Diskettenlaufwerk. Wie kann ich ne bootfähige Bios-Update-CD machen?
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 16:05   #11 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hab jetzt ein Bios Update gemacht, und zwar das Bios von Medion. Jetzt ist der nervige hp Startbildschirm weg und ich hab die normalen Bios Meldungen. Nun läuft der Ram auch mit 200 MHz.

Bloß wollte Windows neu aktiviert werden und ich hatte anfänglich auch viele Abstürtze und Bluescreens. Hoffe das war wirklich nur am Anfang sonst hab ich ein Problem.
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 16:47   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Kann man ein falsches Bios aufspielen? Oder gleicht das Flashprogramm immer vorher die ID vom Bios ab?
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 17:04   #13 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Kingster81
Kann man ein falsches Bios aufspielen?
kann schon aber ob es geht ist die andere frage

Es gibt aber auch eine "Edit" funktion
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 18:46   #14 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Stuttgart Lörrach
Beiträge: 151

Kingster81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ups stimmt, bin hier ja fast Alleinunterhalter.

Ich frag deshalb weil ich Angst hatte das das Medion Bios vielleicht doch nicht das richtige war und es darum zu Abstürzen kommt.

Da der PC aber ja von Medion für hp gebaut wurde und auf dem Board dick MS 7010 steht wird es schon stimmen. Version 1.22 (alt) und 1.23 (neu) scheinen ja auch zu passen.
Kingster81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
board, ms7010, msi, ram, takt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bios Takt 3,4 unter Win zeigt Standart Takt an abuze CPUs und Mainboards allgemein 7 28.03.2010 04:48
Board Fehler + Niedriger CPU Takt! CxXxr AMD: CPUs und Mainboards 39 18.06.2007 18:18
[T] - Core2Duo + Board (gebe) gegen Am2 + Board (will) jusque Biete 6 05.04.2007 16:16
PCi Takt??? Troy Mc lur Grafikkarten und Displays allgemein 5 06.02.2006 14:47
PCI Takt io.sys AMD: CPUs und Mainboards 3 07.10.2003 10:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved