TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock AMD Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2016, 10:38   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Hallo Leute,

hier mal meine Konfiguration:

Gehäuse: Antec NSK-3100-EU
Kühlung: Arctic F8 80mm & F9 92mm PWM PST + Antec 92mm 3 Pin
Mainboard: AsRock 970M Pro3
Prozessor: AMD FX-6300 + 5% OC
RAM: 8 GB 1600MHz Crucial Ballistics Sport
Graka: GigabyteGeforce GT 730 – 2GB
Platte(n): WD SATA II 650GB – 7200RPM
Netzteil: 700W Rhombutech
Zusatzkarten: CSL PCIe USB 3.0(2x + intern)
OS: Win 10 64bit Education
BIOS ist Up to Date

Habe jetzt bestimmt schon 3-4 mal ein sehr komisches Verhalten bei meinem System beobachtet.
Aber erstmal der Reihe nach:
-ab und zu ist es so, dass der PC 2 Drücke auf den Anschalter braucht um wirklich hochzufahren(beim ersten mal geht Power LED kurz an und am Laufwerk auch, sowie Lüfter laufen an und nach 1 Sek wieder aus). Danach funktioniert dann alles wie gewohnt
-nachdem dieses Verhalten mehrmals so ist, werden weder mein Laufwerk(LG BluRay), noch HDD(SATA II noch) erkannt. Strom ist aber bei beiden drauf, da beides läuft(Player leuchtet, macht jedoch geräusche, als ob er dauernd an und aus geht). manchmal komme ich dann auch nicht ins UEFI, da auch keine Ausgabe am Bildschirm erfolgt.
-BIOS-Defaults bringen nichts und im System Browser werden dann weder HDD noch der Player erkannt
-an der Graka liegt es nicht, da es nach einem CMOS-Rücksetzen wieder alles funktioniert
-habe im UEFI auch überall geguckt, dass in der Storage Configuration alles auf AHCI steht usw.


Kann mir das echt nicht erklären, will mir aber demnächst eine SATA III-SSD zulegen und hoffe, dass sich das Problem damit in Luft auflöst.
Das Netzteil könnte ich bis zum 16.05. auch noch zurückschicken zur Not, aber das tut sein Werk eigentlich bestens.
Könnte etwas am Board defekt sein? Dann würde ich AsRock mal anschreiben, wenn es mit neuer Platte wieder passiert.
Habe auch vorhin geguckt, dass der RAM nicht auf der RAM-Support Liste steht, aber das dürfte doch kein Problem sein(oder?).

Habe echt keine Lust 1x die Woche/Monat das CMOS zurückzusetzen(da ich da jedes mal die Grafikkarte ausbauen muss etc.)

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen oder Ratschläge geben
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 14:43   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Klingt für mich nach einem sterbenden Netzteil.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 15:29   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Okay, dann werd ich's mal mit nem alten 350W Netzteil versuchen und das andere zurückschicken... Werd meine Beobachtungen nach möglichkeit mit euch hier teilen
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 15:56   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Magdeburg
Beiträge: 237

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Denk mal auch liegt am Netzteil, ein Freund hatte das selbe und seins ist regelrecht in Rauch aufgegangen.



Gesendet via TweakPC Android App
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 20:32   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Wo kommt doch gleich die Definition der PC Leute für Chinakracher her?!

Mir hat es mal ein Kabel zerlegt nur knapp an meinem Auge vorbei das ist kein Spaß.
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 06:29   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

So, erstmal das alte Netzteil eingebaut, kam kurz darauf zu selbem Fehler o.O
Werde also mal mit AsRock kontakt aufnehmen, vielleicht wissen die da ja Rat. Wenn es am Netzteil nicht liegt, bleiben nur noch Board und Prozessor übrig die das Verhalten erzeugen könnten...

Kurz nach einbau des anderen Netzteils gab es das gleiche Verhalten(musste wieder CMOS zurücksetzen), habe das BIOS 1.5 dann nochmal per Instant Flash über USB-Stick erfolgreich eingespielt, werde das weiter beobachten und warten, was AsRock dazu sagt...

Geändert von Dauerburner (13.05.2016 um 08:39 Uhr)
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 09:24   #7 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Habe im Multicolored Lines Forum evtl. eine Lösung gefunden. Da ich ja 5% übertakte, muss ich wohl die Cool & Quiet Funktion deaktivieren, da sonst zu wenig Strom zum CPU kommt bei manchen Netzteilen(frage mich, wieso das dann standardmäßig aktiviert ist o.O)
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 15:43   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen runter AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Zitat:
Zitat von Dauerburner Beitrag anzeigen
Habe im Multicolored Lines Forum evtl. eine Lösung gefunden. Da ich ja 5% übertakte, muss ich wohl die Cool & Quiet Funktion deaktivieren, da sonst zu wenig Strom zum CPU kommt bei manchen Netzteilen(frage mich, wieso das dann standardmäßig aktiviert ist o.O)
Nützt auch nichts... Könnte evtl. ein älteres BIOS helfen?
Musste heute wieder CMOS per Jumper zurücksetzen...
Bisher nicht ausgetausche Komponenten sind Mainboard, RAM(steht nicht auf der offiziellen Support liste des Boards) funktioniert aber, da ich im laufenden System noch keine Abstürze hatte.
Bin echt am Verzweifeln und hab eigentlich keine Lust auch noch Mainboard und Prozessor wieder zurückzuschicken...
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 06:50   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Beitrag AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

So, habe seit letzter Woche komischerweise keine Startprobleme mehr. Habe das Overclocken auf Manuell gestellt(mit Default-Werten), Cool&Quiet deaktiviert, Deep Sleep an, Spread Spectrum aus und sonst alles wie ich es hatte.
Mal sehen, ob das auch mit der SSD und dem Ersatznetzteil so bleibt.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 09:35   #10 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

AsRocks Antwort:

Zitat:
Hallo,



leider so jetzt nicht genau zu sagen woran es liegt. Es könnte etwas mit dem Netzteil, CPU oder Mainboard nicht stimmen.



Bitte prüfen Sie auch den richtigen Sitz des Kühlers am Sockel und CPU. Eventuell die Wärmeleitpaste erneuern. Ist der Kühler auch für diese CPU ausgelegt? Auch kann es passieren, dass der hier genutzte zu stark angezogen ist, und dadurch zu fest auf die CPU gedrückt wird, daraus resultieren schlechte Kontakte im CPU Sockel. Eventuell versuchen diesen etwas lockern...



Auch folgendes Prüfen, bzw. Einstellen:



- Prüfen ob ein Pin im CPU Sockel vielleicht verbogen ist und daher keinen Kontakt ergibt.

- Netzteil sollte für die Hardware ausreichend dimensioniert sein.

- Steckverbindungen Netzteil zu den Geräte kontrollieren

- BIOS mit CLRCMOS Jumper/Taster zurücksetzen - Siehe Handbuch - Startet es nun, dann im BIOS die Defaults laden und speichern.

- den 4/8 und 20/24 pin-Power-Anschluss auch von dem Netzteil anschließen, bzw deren Kontakte auch noch prüfen.

- anderen Speicher testen wenn möglich (ECC, buffered und High Density Module werden nicht unterstützt)

- wenn möglich die einzelnen Komponenten wie CPU + HDD + Speicher (zusammen) in anderen System auf Funktion prüfen

- System mit Minimalkonfiguration erneut prüfen (Also nur CPU+Kühler, 1x Speicher, Grafikkarte, Netzteil und Boot-HDD)

- Mainboard im ausgebauten Zustand erneut testen. Eventuell ein Kurzschluss zum Gehäuse?





Ein Defekt der o.g. Hardware ist dennoch denkbar.

Bitte kontaktieren Sie den Verkäufer zwecks Prüfung und ggfls. Gewährleistung und Tausch der Hardware.



Mit freundlichen Grüßen,






ASRock Support


Werde also weiter beobachten und wenn alles nichts hilft versuchen ein Ersatz-Board und evtl. CPU zu bekommen.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2016, 06:42   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Idee AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Hey Leute!
Habe jetzt mein System auf SSD umgesattelt und habe von 3 Minuten zu einem Arbeitsfähigen zustand mit der HDD nun nur noch ca. 40 Sekunden zum Start herausgeholt(SSD Firmware ist aktuell).
Mal sehen ob da noch mehr geht
Jedenfalls ist auch das neue Netzteil angekommen und auch schon eingebaut, nach dessen Einbau hatte ich kurz wieder das hier beschriebene verhalten(nur war es so, dass er zwar SATA alles erkannt hat im System Browser des Boards, es aber nicht als Bootmedium auswählbar war. Mir ist dann aufgefallen, dass sich das Overclocken wieder auf Automatisch statt manuell gestellt hat(wohl wenn der Strom weg ist?) und nach Korrektur dieser Einstellung(Rest war noch richtig eingestellt) funktionierte es wieder
Schon ein irgendwie komisches Board...
Hoffe, dass es damit ab jetzt läuft ohne Mist zu machen
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2016, 07:52   #12 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen runter AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

So, jetzt zeigt sich wieder ein mystisches verhalten(ohne dass ich etwas im BIOS verändert hatte).
Situation: PC im DeepSleep(länger ausgeschalten gewesen), drücke den Power-Knopf. Power LED geht an, Lüfter drehen los, aber keien Ausgabe auf Bildschirm und auch HDD-LED bleibt aus. Nichts passiert.
Dann drücke ich 4S auf Power Knopf bis PC aus ist.
Danach erneut Power Knopf drücken --> Ausgabe mit normalen Post-Ausgaben UND etwa folgendem Text: Detecting ATAPI devices...
The system failed to boot several times before. Press f2 or DEL to enter bios setup to reconfigure.
or uefi will continue to boot in XY seconds...

Wenn ich die XY Sekunden warte, startet das System wie gewohnt ohne weitere Probleme...
Ich werde das Gefühl nicht los, dass mein Board oder der Prozessor nen Treffer hat
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2016, 08:19   #13 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Die Meldung ist eigentlich eine typische Meldung, wenn das System mit nem OC nicht klar kommt

Im ersten Post hast du was von 5% OC stehen, was zwar lächerlich klingt, aber einfach mal wieder auf default?

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Dauerburner (23.05.2016)
Alt 23.05.2016, 08:31   #14 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Beitrag AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Die Meldung ist eigentlich eine typische Meldung, wenn das System mit nem OC nicht klar kommt

Im ersten Post hast du was von 5% OC stehen, was zwar lächerlich klingt, aber einfach mal wieder auf default?
So war es ja auch, habe OC Mode auf Manuell gestellt und die Default werte(200 Mhz auf CPU und 100 auf PCI) gelassen.
Ich kann aber komischerweise dort nicht 0 einstellen :/

Der Witz an der Sache ist, dass es auch mit dem 5% OC(optimierte Einstellung vom Board aus) mal funktioniert hatte o.O

Soll ich da mal die niedrigsten Einstellungen eingeben die möglich sind?

Evtl. kann ich auch mal Bilder von den UEFI-Einstellungen machen wenn euch das hilft...
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2016, 08:39   #15 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Komisch ...

Dann würde ich das eher typisch als ein Fehler durch das Board als durch die CPU sehen ..
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2016, 09:03   #16 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Hm... Nur wenn ich OC nicht mal komplett deaktivieren kann bzw. die Default-Einstellungen schon so einen Fehler auswerfen ist es schon eine Frechheit vom Board-Hersteller...
Werde evtl. nochmal ein älteres BIOS flashen testweise und sehen ob es damit besser klappt
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 09:00   #17 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Gestern neues Phänomen:

1. Einschalten: Power LED + Lüfter gehen an, dann aus, startet von selbst neu und bootet ordentlich...

Sehr mysteriös
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 09:46   #18 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Ich hatte die letzte Zeit mit den Voreingestellten 10% OC-Werten gearbeitet und nun wieder zurück auf die Default-Manuell-Werte gestellt.
jetzt scheint das Problem weg zu sein o.O
Sehr nervig
Darf also nicht übertakten?
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 10:43   #19 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Zitat:
Zitat von Dauerburner Beitrag anzeigen
Netzteil: 700W Rhombutech
Uargh, warum tut man sich sowas nur an?

RECHNER _SOFORT_ ausschalten, Netzteil ausbauen und fachgerecht entsorgen!
Und NICHT wieder in Betrieb nehmen, bis du ein hochwertiges Markennetzteil hast!

Auch solltest du nicht 'irgendein' 3x0W Netzteil rein hauen, das macht auch nicht unbedingt Sinn. Insbesondere wenn das Netzteil schon älter ist...

Von daher:
AUSTAUSCHEN, SOFORT!

---------- Post hinzugefügt 11:43 ---------- Vorheriger Post von at 11:41 ----------

Zitat:
Zitat von Dauerburner Beitrag anzeigen
So, erstmal das alte Netzteil eingebaut, kam kurz darauf zu selbem Fehler o.O
Werde also mal mit AsRock kontakt aufnehmen, vielleicht wissen die da ja Rat. Wenn es am Netzteil nicht liegt, bleiben nur noch Board und Prozessor übrig die das Verhalten erzeugen könnten...
Was für ein 'anderes Netzteil' ist es denn?!
Außerdem kannst du eben auch nicht ausschließen, dass dein völlig überteuerter Haufen Schrott (sorry, aber ist leider so), Komponenten beschädigt hat. Rhombutech ist ja nicht gerade für besonders hohe Qualität bekannt, ganz im Gegenteil...

Und dass nur noch Board und Prozessor übrig bleiben, ist nicht korrekt.
Denn als erstes wären ja wohl die Laufwerke selbst als Ursache zu vermuten, danach die Verbindung.

Und da wir nicht wissen, wie schlecht die Spannungsqualität von dem Rhombutech ist, kann es sehr wohl sein, dass es die Laufwerke beschädigt hat.
Ebenso ist es möglich, dass dein 'altes Netzteil' auch kein Stück besser als das Rhombutech ist...
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 10:54   #20 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Rhombutech wurde mir eben von einem WG-Kollegen Empfohlen, der ein 1000W NT hat von denen und keine Probleme damit hat...

Netzteil kann ich leider nicht mehr zurückschicken und einen Ersatz habe ich leider auch nicht da.

Das 350W Netzteil stammt aus einem ausgeschlachteten Medion Multimedia PC aus Vista-Zeiten. Hatte bisher gute Dienste geleistet.

Muss in den nächsten Monaten gucken, ob ich dann Finanziell irgendwas gedreht bekomme um ein halbwegs ordentliches zu kaufen.
Das Rhombutech kann ich dann zu Bastelzwecken verwenden oder anderweitig verkaufen wieder...

Geändert von Dauerburner (23.06.2016 um 11:20 Uhr)
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 19:36   #21 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Nee, das kannst nur wegwerfen...

Das ist fast vergleichbar mit dem Autofahrer Spruch:
Wer den Tod nicht scheut, fährd Loyd!
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 06:59   #22 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Ich muss aber irgendwie meine (Fehl-)Investition wenigstens zum Teil wieder reinholen.
Naja, werd' ich sehen
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 10:16   #23 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 12.04.2016
Ort: auffe Insel
Beiträge: 655

Stefan Payne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Tja, das würd ich einfach mal als Pech bzw Lehrgeld verbuchen.
Das jemand anderem anzudrehen, der dann auch wieder in Foren aufschlägt, wo man ihm dann wahrscheinlich sagt, dass das Gerät nicht gut ist, bringts ja auch nicht.

Ganz ab davon wäre ich bei diesem Gerät auch nicht wirklich nett zum Händler und würde es ihm einfach aufn Tresen packen und sagen, dass das Gerät Probleme macht...
Und auch mal auf diesen Thread verweisen...
Bzw andere Meinungen zu dem Gerät im Internetz...

Manche Händler wissen es einfach nicht besser, wenn sie solch einen Schrott verkaufen, andere machen das, weil sie eine höhere Marge auf diesen qualitativ schlechten Geräten haben...
Stefan Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2016, 09:49   #24 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Beitrag AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Langfristig werde ich versuchen, zuerst Netzteil und wenn das nicht hilft das MB zu tauschen.

Neues Gehäuse soll dann auch noch her(ist mir zu klein das momentane) aber das ist in einem anderen Thread zu diskutieren.
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2016, 09:48   #25 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Dauerburner
 

Registriert seit: 12.05.2016
Ort: Spremberg
Beiträge: 253

Dauerburner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: HDD und Laufwerk regelmäßig nicht mehr erkannt(AsRock 970M Pro3)

Mir ist nochmal eingefallen, dass der CPU-Power Anschluss(12VATX) auf dem Board ja 8 Pins hat und ich das Netzteil auch mit 8 Pins dort dran habe.

Mit einem alten 350W-Netzteil hat es aber nur mit 4 Pins funktioniert(soweit ich weiß ohne diese Probleme). Könnte dort auch der Hund begraben liegen?
Dann wäre aber sicher weniger Overclocken möglich hab ich recht?
Dauerburner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
970m, asrock, erkanntasrock, hdd, laufwerk, pro3, regelmäßig, sata, sata2


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Logitech Mouse wird nicht mehr erkannt, Festplatten lassen sich nicht mehr oeffnen... schnecke_499 Sonstige Hardware 2 12.11.2007 11:50
Laufwerk nicht erkannt fipsi1 Festplatten und Datenspeicher 4 29.06.2007 18:32
Laufwerk wird nicht erkannt unnamedkh CPUs und Mainboards allgemein 8 10.05.2007 14:11
Hilfe: Kein DVD-Laufwerk wird mehr erkannt! chrisc Festplatten und Datenspeicher 2 04.01.2006 16:27
Laufwerk wird nicht erkannt! pls help M0ngo13 CPUs und Mainboards allgemein 3 18.12.2005 13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved