TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.06.2016, 20:20   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Nabend zusammen....
hab hier so nen Rechnerchen das heut ne andere CPU bekommen hat.

Zusammenfassung zum System:
Asus M5A87
AMD FX6300
Xsilence NT 730W
16GB DDR 3 1866
Radeon 7970 Ghz Edition...
2 120er Gehäuselüfter "vorne unten hinten oben" und ein 80er @ 5V seitlich der auf den CPU Kühler mit pustet.
Kühler der Freezer 13

Problem:
Vorher war nen Phenom X4 965 BE @ 4 x 4 Ghz da drauf.
Wie ihr wisst ne 125W CPU.
Der lief unter voller Belastung mit maximal 48,5°C (20min CPU Stress Test)

Nun iss ein FX6300 (95W) drauf. Montiert mit Arctic Silver 3 Paste und nunja.
Der marschiert beim Stress Test innerhalb von ner Minute von 35°C IDLE auf 52°C und in der Zweiten minute auf 53....54....55.

Sollte ein FX mit "nur" 95W nicht generell etwas kühler laufen als ein Phenom ?

Oder iss die Paste oder der Kühler das Problem ?

Hmm


MFG und Danke für Tipps und Anregungen
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 21:10   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Alles unproblematisch

Da gibts ja viele Faktoren: Wie genau sind die Sensoren, wie gut ist der Heatspreader, wie gut ist der Kontakt zwischen CPU Die und Heatspreader usw ^^

Aber bei den Temperaturen, die der FX bei dir hat --> uninteressant ^^

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 21:58   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Mich wundert es halt nur das er generell wärmer läuft auf dem selben Board.
Hab gerade ne runde FC4 gedaddelt.
Da hat er max 53°C gehabt. Durschnitt war 51°C , dafür aber Gehäuse und Mobo auch etwas wärmer.
MB Temp war bei 46, GPU bei 80.
Maximale CPU Last 73%

Gut, heut iss auch in der Bude ne ätzende Wärme
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 23:02   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Ja also

Passt doch gut.
Kann auch in einer CPU Serie sein, dass da die gleichen CPU 4-5°C Unterschied hat ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 23:45   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Wer wertet die Temperatur eigenetlich aus ?
So Tools wie HWI oder CoreTemp zeigen völlig unrealistische Werte an.
Irgendwas mit 16°C im IDLE.
Hab da schon gegooglet und rausgelesen das wohl bei den neueren AMD´s die interne Temp Diode nen unbekannten Offset von 10 bis 20C hat.

Mein Mainboard Tool zeigt wohl die richtige Temp an.

MFG
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 10:16   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Da wird einfach von den Tools ein Wert von dem Sonsor ausgelesen. Und die Tools interpretieren dann den Wert.

Wobei es da auch gerne mal defekte Sensoren usw. gibt. Ist gar nicht soo schön ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 19:26   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Iss halt die Frage wo die Temperatur ermittelt wird.
IN der CPU oder unter der CPU .

Hab heut übrigens die Wärmeleitpaste gewechselt.
Macht unterm Strich 2 Grad weniger
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 20:06   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Heute wird nur noch in der CPU gemessen ^^

Ist ja schonmal was. Aber viel mehr sollte da nicht drin sein.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 20:34   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Na dann schauen wir ma.
Hab den komischen Turbo Modus noch raus genommen und multi fix auf 21 gestellt.
Macht in der Temperatur eh keinen Unterschied
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 02:01   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Wenn man natürlich die Serien PWM Steuerung für den CPU Lüfter die trotz dem Profil "TURBO" absolter Müll ist anpasst und dem CPU Lüfter ne Steigende Kennlinie von 20% @ 30°C auf 100% @ 55°C gibt, läuft die CPU maximal mit 48°C bei 70% Lüfterleistung

(Prime95@4200Mhz)
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 02:09   #11 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 855

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Na siehst du.. Happy End
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 10:08   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.133

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Solang das von der Lautstärke für dich im Rahmen ist, why not.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 11:09   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Dafür das der Freezer 13 nen billig Kühler ist , ist er erstaunlich leise.
Erst über 2000upm hört man ihn so nen bissle.
Bei 60% läuft er mit 1650upm, da hörst du noch nichts.

Der lauteste Lüfter ist eh der von der Grafikkarte und der seitliche Gehäuselüfter (Slim 80mm) der obwohl er auf 5V läuft trotzdem zu hören ist.

Momentan spiele ich mit der VCore noch nen bissle , aber ich finde kein richtiges Tool um sie anzupassen wie ich das will.
Bei meinem Asus Board lässt sich irgendwie nur die Vcore im Offset verschieben.
Heisst wenn ich im IDLE statt 0,978V runter will auf 0,883V , mit denen der noch super stabil läuft zieht er auf bei Full Load die VCore auf 1.248V runter. Ist natürlich doof wenn er schon übertaktet läuft.
Da wird die Mühle instabil.

Zu früheren Zeiten als ich meinen Athlon-XP-m noch hatte ging das super mit dem "RM-Clock"
Das gibts ja leider nicht mehr in ner neuen Version
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 15:35   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Deggendorf
Beiträge: 4.073

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Ja, RM-Clock war dafür echt super, hab das noch auf meinem alten Notebook.
Aber mit den neuen CPUs funktionierts ja leider nicht mehr
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 15:41   #15 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Tatsächlich gibts aktuell keine mir guten bekannten Tools mehr

Edit:
Google sagt, dass da AMD Overdrive noch geht. War schon immer recht mächtig und funktionierte gut: AMD OverDriveâ„¢ Technologie
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 19:02   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 

Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.561

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: ARCTIC Freezer 13 und AMD FX6300

Muss ich mal schauen was das kann .
Mein Laptop hat rmclk auch noch laufen .
Bringt ne menge AkkuLaufzeit
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amd, arctic, freezer, fx6300


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] ARCTIC: Accelero XTREME Plus II - 250-Watt-Grafikkartenkühler TweakPC Newsbot News 0 30.05.2011 12:34
[News] ARCTIC GCM - Spielekonsole für unterwegs TweakPC Newsbot News 0 10.02.2010 16:10
[News] ARCTIC MX-3 - Neue Wärmeleitpaste von Arctic Cooling TweakPC Newsbot News 17 05.07.2009 17:39
Freezer 64 Pro? stevie Cooling - Kühler, Lüfter etc. 24 09.06.2006 14:00
Kühlung des XP1700+ mit ARCTIC Super Silent Pro lizardking Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 19.05.2003 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved