TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.11.2002, 14:25   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.07.2002
Beiträge: 1

Kek$ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 80er Lüfter zur Kühlung von GraKa?

Hi,
ich möchte Zwecks Geräuschminderung meine GeForce 2 GTS Pro und GeForce 4 Ti 4200 mit einem 80er (Netzteil)-Lüfter kühlen.
Jetzt hatte ich die idee mit hilfe einer Slotblende oder einer alten Steckkarte irgendwie den Lüfter unter die Grafikkarte zu bringen, so dass das Kühlgerippe gekühlt wird.
Meine Fragen dazu sind nun:
Hat das schonmal jemand von euch so, oder so Ähnlich gemacht?
Macht der 80er Lüfter Kühl genug?
Wie kann ich den Lüfter evtl direkt auf dem kleinen Kühlgerippe befestigen (ausser mit Fanadapter) ?
Hat da vielleicht jemand Ideen/Tips?
Kek$ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Du kannst den alten Lüfter der GF 4 glaube ich abmontieren, den Kühlkörper solltest du aber drauf lassen, dann kannst du einfach mit heißkleber (zwei kleibe Klebepunkte) den 80er da drauf kleben. Oder du machst das mit so einem Slotkühler, den du dann direkt da drunter monierst. Vom Luftdurchsatz sollte der ausreichend sein.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,

ich habe bei meiner Leadtek 4200er schon mal den Lüfter runtergenommen (Kühler natürlich draufgelassen) und einen 80er mit 7V druntergehängt. (Mit Gimmibändern für den Test). Hat von der Kühlung bei mir gereicht. Die Leitstungsdatendes Lüfters kann ich dir leider nicht sagen, der ist aus einem alten Netzteil.
Aber grundsätzlich funktioniert das und ist auch noch leiser. Ich würde an deiner Stelle einfach die Core Temp. auf der Rückseite mit einem Temp. Fühler messen (vorher / Nachher) . Dann kannst du dir sicher sein.

Ciao
Teppic
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 20.09.2002
Ort: RLP
Beiträge: 14

BlueEye444 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi!
Also ich hab mir einen 120mm Lüfter in die Seitentür geschraubt.
Könntest aber vielleicht auch Ramkühler auf deine Grafikkarte machen, und dadrauf nen 80er befestigen. Aber optimal wäre einfach den GraKa Lüfter auszutauschen, musst nur kucken dass der dann auch stark genug ist.

MfG
BlueEye444 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #5 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Peitz (nähe Cottbus)
Beiträge: 1.009

Kampftrinker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Beim 80er ist aber schlecht, das Antrieb und Achse so dick sind, und deswegen das drunter(GPU z.b.) kaum gekühlt werden. Ich selbst würd nur mit Trichter hantieren.
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Könnte man nicht einfach nen kleinen Passivkühlkörper auf die Graka installieren und dann nen 80er Lüfter vorspannen?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #7 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 24.10.2002
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.290

Fenris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich würd ma sagen in der Situation währ n Blowhole auch nicht schlecht...
Oder ein (wie schon gesagt) slotkühler http://www.pc-cooling.de/catalog/art...roducts_id=163
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
80er, graka, kühlung, lüfter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Graka-Kühlung raini Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 02.01.2007 12:35
2 oder 3 80er Lüfter von PAPST oder NB Zyrano Suche 6 21.09.2004 02:40
80er Lüfter senkrecht in 2 5,25'' Schächte Raindancer27 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 9 16.04.2004 16:39
enermax lüfter 80er und 120er Zyrano Biete 13 13.08.2003 18:03
Kann ich Standard-Lüfter zur CPU-Kühlung benutzen? Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 1 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved