TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard CPU KÜHLER SELBER FRÄSEN?!

hat mir jemand nen link zu einer seite wo es pläne für kupfer oder alu kühlkörper gibt ,ich meine damit halt zeichnungen mit allen maßen und so oder was man beachten muss oder sollte

bin nämlich cnc-fräser und würde mir gern selbst einen kühlkörper fräsen wäre da nicht schlecht wenn man ne vorlage hat dann müsste ich nur noch das programm schreiben und ab gehts

vielleicht kann man auch zusammen was entwerfen?!ich fräs dann für diejenigen die mit entworfen haben auch einen kühler und schicke das teil dann per post an den der mit geholfen hat müsste bei mir im betrieb eben nur material kosten zahlen ist aber net viel wäre doch ne idee oder?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

schon mal gegoogelt? Wenn du eigibtst: Wasserkühlung eigenbau, kommen viele seiten zu siesen Thema.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ich möchte einen kühlkörper keine wasserkühlung
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hi

kühlkörper für ne lukü ?
oder doch für ne wakü ?
für ne lukü lohnt sich der aufwand wohl kaum - mh *rätzel

ich denke das es sich auf eine (spätere) wakü bezieht, schau mal hier
http://www.watercoolplanet.de/
unter kühlergalerie (12) gibts einige eigenbauten diesen find ich interessant
vielleicht kann dir csmaster behilflich sein an die zeichnungen heranzukommen
bin selber auch nicht ganz unerfahren im umgang mit metall und zeichnungen

adele
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

wenn ich nen plan hab (zeichnung) dann schreib ich das programm ca. ne stunde und dann leg ich einfach nur noch das rohteil rein und ab gehts kann dann tausende exakt gleiche kühler fräsen sollte für ne lukü sein könnte aber auch was für ne wakü machen

materialkosten ich zahle für nen bollen kupfer 100x100mm und 200 mm lang vielleicht fünf oder zehn euro oder gar nichts

und wenn ich nen plan hab geht das ruck zuck ist kein aufwand
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 17.07.2002
Beiträge: 52

Andurin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

naja an nem wasserkühler wär ich interressiert da könnten wir ma uns was zusammen überlegen falls du nix dagegen hast hier auf der seite gibts in der Galerie gute bilder musst dir ma anschaun
Andurin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Ich hätte auch an nem Kühlkörper für luftkühlung Interesse.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #8 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Also an einem gefrästen Vollkupfer Luft Kühler hätte ich auch interesse. Sollte doch net so schwer sein, must nur eben einen 80x80x70 mm Block nehmen und dann die rippen da rein fräsen lassen. Den Akasa silvermountain könntest du denke ich ganz gut als vorlage nehmen, nur eben größer. Dann must du natürlich noch was für ne Befestigung überlegen, evtl. Schauben oder so.
Interesse hätte ich in jedem Fall.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #9 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hi

na da hast du dir was vorgenommen
cu zu fräsen ist nicht ganz leicht und um die kühlrippen dünn und mit wenig abstand zu bekommen - mh
3er HM-fräser wie tief kommst du rein ? 20mm in 10 durchgängen ?
ka - bin kein zerspanungskünstler
wenn überhaupt kommt eigentlich nur drahterodieren in frage, damit lassen sich dünne kühlfins problemlos herstellen, bei meinem chasemod hab ich so ein teil abgebildet
ist erodiert - 2 stück liefen 14h !

viel spass

adele

PC: vorschlag - cu-platte 50x50x10 - jede menge Ø2mm bohrungen rein - cu-stifte (etwas dicker) - platte heiss machen - stifte rein - fertig
oder so ähnlich
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Leipzig(LE)
Beiträge: 5.678

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also ich würde mal die Site vorschlagen: www.watercoolplanet.de
Im Forum haben schon viele über sowas getalkt!

Achso hätte auch Interesse!
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #11 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

das ist ja nicht so lahm wie beim erodieren 2mm hartmetall frässägeblatt
oder ich nem einen 2er HM schrupp-schlicht fräser brauch halt dann nen langen und ausserdem ist cu sau gut zu fräsen

mit dem sägeblatt kann es nur sein das es vibriert wenn die rippen 2mm sind und der abstand auch
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.05.2002
Beiträge: 181

csmaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

einen luftkühler herzustellen ist eigentlich auch sehr einfach
6mm kuperplatte als grundplatte und dort mit der cnc fräse 2,9mm löcher bohren ....dann halt das ganze mit 3 mm kupfer oder alupins belegen ...fertig ist der kühler die pins halten von selber da ja eine differenz von 0,1mm zwischen sackloch und pin gegeben sind...als halter kann man die 4 löcher des bords verwenden werden die mit federn zentriert werden

das ganze würse dann so ausschauen


hier sind das halt nur gewindepins am Swiftech MCX462
csmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #13 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Aber solche Pins bekommst du nie und nimmer so gerade und ordentlich und so eng gesteckt wie bei den Gekauften Kühler, zum selber machen ist Fräsen denke ich auch am einfachsten.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #14 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

doch das mit den bohrungen geht schon wir fertigen vakuum tischplatten bei uns da kommen über 150000 bohrungen rein im Ø1,5 da wird das auch kein prob sein aber wo bekommt man solche pins ?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #15 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.05.2002
Beiträge: 181

csmaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

du kannst dir gewindestangen in kupfer oder aluminium bestellen und zusägen
csmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #16 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Bonn
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hi

du kannst auch einfachen cu-draht (elektrodraht) nehmen, in einen schraubstock spannen, anderes ende mit einer geeigneten zange langziehen, danach auf länge bringen
wird absolut gerade und mit etwas geschick kannst du den Ø beeinflussen
hatte vor längerer zeit auch mal sowas versucht (beispiel von cs-master)
zum glück war die wakü schneller

cu fräsen - ok, zerspanen lässt sich das schon gut, meinte auch das wenn die fins sehr dünn und hoch sind sich das material wegdrücken wird was den ganzen vorgang etwas "langwiriger" macht
ne lösung gibts immer - ich weis

noch ne kleinigkeit *g
wenn das cu was du verwenden willst eine legierung ist dann vergiss es hast sicher ein tabellenbuch-metall, cu-legierungen haben teilweise eine schlechtere wärmeleitzahl wie reines alu - wird sicher nichts neues für dich sein

adele
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #17 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ja ist ja genau wie bei einer alu-kupfer legierung (AlCuMgPb) oder so was ähnliches die leiten auch net besser als normales alu nur 5% mehr und das bringts auch nicht ach ich weiss einfach net was ich machen soll
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: südwest germany
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

bau dir ne wakü.

in einen 20 oder 15mm block 3 oder 4 windungen fräsen, deckel drauf und mit halterung festmachen.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 16:10   #19 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3

hoffmakl61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aw: Cpu kühler selber fräsen?!

Ich finde die Idee gar nicht so schlecht, selbst einen CPU - Kühler, welcher auch gleichzeitig Gehäuse sein kann, zu fräsen. Welches Mainboard willst du verwenden und welche CPU soll zum Einsatz kommen, bezüglich Wärmeentwicklung. Das Konzept von Cirrus7 nimbus wäre ein Vorbild.


cu Herbert

Geändert von Mother-Brain (10.05.2016 um 18:21 Uhr) Grund: Link entfernt
hoffmakl61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 22:09   #20 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3

hoffmakl61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aw: Cpu kühler selber fräsen?!

Hallo mother Brain,
darf ich hier keine URL angeben, weil von dir gelöscht?

Cu Herbert
hoffmakl61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 23:20   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.370

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard Aw: Cpu kühler selber fräsen?!

theoretisch schon... allerdings bei einem über 13 Jahren alten Thema, wirkt es wie Link-Spam. Wenn jemand wirklich noch interesse hat, kann er das erwähnte Konzept ja auch googlen.

Join the Team!! Support us @ HWBot.org

Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
hoffmakl61 (11.05.2016)
Alt 11.05.2016, 08:24   #22 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3

hoffmakl61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aw: Cpu kühler selber fräsen?!

Sorry, bin neu hier im Forum und finde das Thema auch nach 13 Jahre noch interessant.
Wenn ältere Themen ... und aktuelle Antworten mit Links unter Spam vom Administrator eingeordnet werden, dann auch gleich das ganze Thema löschen.

PS: Die meisten Links (oder alle) hier im Forum können gegoogle't werden. Löscht du die auch? Ich bin immer dankbar für hilfreiche Links, aber ist hier im Forum vom Administrator nicht erwünscht!!!
hoffmakl61 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, frÄsen, kÜhler


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Antec stellt den KÜHLER H2O 620 vor TweakPC Newsbot News 16 23.01.2011 17:19
9800GTX+ Lüfter anbringen (NICHT KÜHLER) monsterrock124 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 06.06.2009 17:14
[v] 1 AMD CPU KÜHLER/1 INTEL CPU KÜHLER Noiseblocker Biete 8 24.03.2004 08:05
WELCHEN CPU KÜHLER FÜR EINEN ATHLON XP2000????? HILFE!!!! Cooling - Kühler, Lüfter etc. 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved