TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2017, 13:05   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Oromis
 

Registriert seit: 30.05.2016
Beiträge: 599

Oromis wird schon bald berühmt werden

Standard AUKEY Powerbank 20000mAh PB-N36

Aukey 20000mAh Powerbank (PB-N36)

- Einleitung
- Lieferumfang
- Design & Verarbeitungsqualität
- Leistung
- Fazit

Einleitung

Die Firma Aukey dürften wohl die meisten kennen: Das Unternehmen bietet alle Arten von Consumer-Elektronik an, vorzugsweise über Amazon.
Heute im Test befindet sich dabei eine der größten Powerbanks des Herstellers: Die PB-N36 mit 20 000mAh, die aktuell 26€ kostet.

Lieferumfang

Die Powerbank wird in einem schlichten Pappkarton geliefert. In diesem befinden sich neben der Powerbank selbst noch ein 15cm langes Ladekabel, Garantiehinweise und eine kurze Anleitung.


Design & Verarbeitungsqualität

Die PB-N36 setzt auf ein schlichtes, mattschwarzes Kunstoffgehäuse. Alle Anschlüsse befinden sich auf derselben Seite. Vorhanden sind zwei USB-Anschlüsse für die Stromausgabe sowie je ein Lightning- und ein microUSB-Anschluss zum Laden des Geräts. Die beiden USB-Ports können je 2,4 Ampere ausgeben.
Als kleines Extra ist noch eine LED verbaut, die als kleine Taschenlampe dienen kann.

Die Verarbeitungsqualität ist gut: Die Spaltmaße gleichmäßig, die Oberfläche sauber verarbeitet. Aluminium wäre in diesem Preissegment noch nicht zu erwarten.

Der Akkustand wird über den Power-Knopf angezeigt: Leuchtet er weiß ist die Powerbank voll; blinkt er weiß ist sie mindestens zu 70% geladen. Ein grünes Blinken zeigt einen Ladestand über 30% an; darunter blinkt die verbaute LED in rot.

Leistung

Bei einer dauerhaften Entladung mit 5 V 1 A liegt die im Schnitt gemessene Kapazität der Powerbank bei 12 004 mAh, wobei immer rund 16 000mAh geladen werden. Hierbei ist zu beachten, dass die angegebene Kapazität sich immer auf die Spannung der intern verbauten Akkus (Li-Ionen oder Li-Polymer) bezieht, die normalerweise bei um 3,7V liegt. Diese wird erst hochgewandelt und dann ausgegeben, weswegen die am Port gemessene Kapazität immer niedriger ist als die Angegebene. Aus 12000mAh werden so rechnerisch 16221mAh.

Die erreichte Kapazität liegt somit bei 81% der Angegebenen. Das ist kein wirklich berauschender, aber ein noch akzeptabler Wert; die meisten Powerbanks bewegen sich im Bereich um 85%.

Das verbaute Licht wird durch ein langes Drücken der Power-Taste (de)aktiviert. Wie bei einer einzelnen LED zu erwarten, ist das Licht dieser nur schwach und dient allenfalls als Schlüsselfinder oder vergleichbarem.

Die Akkustandsanzeige in ihren drei Stufen (weiß, grün, rot) funktioniert in der Praxis recht gut: Nach 4000 mAh (33,3%) wechselt die Anzeige auf grün, nach 9500 mAh (79,2%) auf rot.

Fazit

Aukeys Powerbank PB-N36 bietet wenig überraschendes, sondern einfach das was beworben wird: Die erreichend Kapazität ist nicht berauschend aber noch ausreichend, die Akkustandsanzeige funktioniert verhältnismäßig gut und die Beleuchtungsfunktion fällt erwartungsgemäß aus.
Powerbanks dieser Kapazität kosten im Bereich um 20€; zwei oder drei USB-Outputs sind hier Standard. Was den Aufpreis der PB-N36 rechtfertigt und gleichzeitig auch das Alleinstellungsmerkmal darstellt, ist der Lighing-Port - dadurch können Apple-Nutzer ein Kabel einsparen. Wer die PB-N36 allerdings nicht für ein Lighting-Gerät verwenden möchte, der wird mit anderen Geräten etwas günstiger bedient – hier muss man selbst abwägen, ob einem das Produkt von einem etwas namhafteren Hersteller den Aufpreis wert.

Die Powerbank ist unter anderem bei Amazon zu bekommen:



Freundin? Ich? Heißt Vega.

Geändert von Robert (07.11.2017 um 21:01 Uhr) Grund: Amazon Link eingefügt
Oromis ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
poiu (06.11.2017), Robert (07.11.2017)
Antwort

Stichworte
aukey, mah, pbn36, powerbank


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Lesertest] XLayer Powerbank Plus Music Book 5000 und Powerbank Plus 4000 - Powerbanks mit Klang Oromis Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User 0 15.08.2017 17:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved