TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2017, 00:25   #1 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Ort: L/A
Beiträge: 5.488

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard 8TB Seagate Barracuda

Seagate: Barracuda ST8000DM004 aka
Seagate GameDrive Hub for Xbox
3.5" Festplatte Extern (Usb 3.0 mit 2x Hub), SATA
2017-11-24 // FaKK-AsRock Usertest


Das Gigabyte Speicherplatz ist die Tage unter die 2-Cent-Marke gerutscht: Die 8TB Seagate Barracuda im Case für ca. € 150,-. Aktuell schwankt der Preis etwa bei € 170-180,-, was aber immer noch deutlich weniger ist als die Platte solo kostet.

Grund genug, die alten Platten aus dem Tower zu hauen. Anbei ein paar technische Daten dazu.


Technische Daten
Die Festplatte ist eigentlich für den Anschluss an der XBOX Konzipiert. Nichtdestotrotz geht sie auch problemlos an oder in den PC.
  • Produktabmessungen 4,1 x 19,8 x 11,8 cm (Gehäuse)
  • Modellnummer STGG8000400
  • Farbe weiß (Design auf XBOX abgestimmt)
  • Formfaktor 3.5" (externer Stromanschluss)
  • Größe Festplatte: 8000 GB / 8TB,
    • Davon Nutzbar: 7451,91GB
  • Cache: 256MB (?)
  • Shingled Magnetic Recording (SMR)
  • Festplatteninterface USB 3.0 bzw. SATA 6 GB/s (intern)
  • 2x USB 3.0 Hub (Front)
  • Lautstärke: 26dB(A) (Betrieb), 25dB(A) (Leerlauf)
  • Leistungsaufnahme ca.: 7.5W (Betrieb), 5W (Leerlauf)

Lieferumfang
Im Lieferumfang befinden sich neben der Festplatte ein potentes 12V Netzteil, ein Mini-USB 3.0 Kabel und eine Anleitung.
Herstellergarantie über die Seriennummer überprüfbar.

Design und Verarbeitung
Die weiße Edition ist weniger Gebrauchsspurenaffin als die Klavierlack-Plaste-Edition in schwarz für den PC. Die Festplatte ist intern auf 4 GUmmipuffern glelagert, um die Vibrationsübertragung zu dämmen. Insgesamt iO.

Benutzung / Test
Die platte wurde sowohl über USB 3.0 als auch direkt am Sata gebencht. Im Betrieb ist die platte nicht besonders laut (vgl. Spezifikationen).

Installation
Des Ausbauen der Platte ist nicht zerstörungsfrei möglich. Die Clipse besitzen eine Sollbruchstelle, die zwangsweise aufplatzt. Generell läuft das Öfnnen nach dem bekannten Muster ab:
Mithilfe eines stabilen spitzen Gegenstandes wird ein Seitenteil an der Unterseite - ohen der abgerundeten Kante (!) des Gehäuse leicht aufgehebelt. Anschließend wird eine Kredikarte in die Öffnung geschoben, mit der die Außenwand gefühlvoll aber mit Kraft nach Außen aufgehebelt wird (Klicken bestätigt das aufgehen der Klipse). Insgesamt kamen 4 Karten zum Einsatz, mit denen der Spalt langsam erweitert wurde, bis die platte aufging. Im Prinzip analog zum Mantelwechsel auf der Fahrradfelge.
Hier gibt es ein Video zur baugleichen Schwesterplatte in schwarz [Youtube-ID kepJL_ZdUJ0].



Formatierung
Sollten unter Windows Formatierungsprobleme im USB 3.0-Betrieb auftreten, so lassen sich diese überwiegend auf ein Anschluss-Problem (Treiber?, lange Leitung?) zurückführen. Natürlich sollte man vorab ausschließen, dass die Platte nicht im MBR-Modus initialisiert wurde. Im Test lies sich die Platte partou nicht an einem Onboard USB-3 Anschluss Formatieren. Weder die Computerverwaltung, noch Diskpart, Acronis oder sonstige Partitionierungs-Tools waren dazu in der Lage (Siehe nachfolgenden Spoiler). Erst, als die Platte am Fron-USB 3.0 hing, tauchte die formatierte Partition wieder auf.

Spoiler:

Spoiler:



Bench
USB 3 Bench:
Dateiübertragung (write) bei rund 150 MB/s

Spoiler:



SATA Bench:
Direkt über SATA geht es gewohnt leicht flotter zur Sache, aber ohne gravierende Unterschiede.

Spoiler:







Fazit

Günstiges Datengrab, tut was es soll. NAS-geeignet.

Derzeit unschlagbare Preis-Leistung
Innovativ dank USB 3.0 Hub
Leise dank niedriger Drehzahl
hohe Datenübertragungsrate
nach Ausbau ggf. Garantieeinschränkung


Bezugsquellen
Amazon.com (Weiß, XBOX Version)
Amazon.com (Schwarz, PC Version)

Geändert von Fakk-asrock (25.11.2017 um 18:25 Uhr)
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Michalito (26.11.2017), poiu (25.11.2017)
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: 80 GB IDE Seagate Barracuda 7200.7 Legion of the Damned Biete 0 03.09.2012 18:23
[News] Seagate Barracuda XT mit 3TB Speicher TweakPC Newsbot News 0 02.03.2011 12:43
Seagate Barracuda 40 GB HDD iMPERiAL Biete 6 14.06.2006 16:07
Seagate Barracuda ATA V siggi Festplatten und Datenspeicher 0 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved