TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2009, 14:00   #26 (permalink)
Neuling
 
Benutzerbild von eagleeye
 

Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 3

eagleeye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Erst mal "Danke" für den Bericht, auch ich hab' so ein Teil und kann eigentlich fast nur Positives berichten, es ist mittlerweile der 3. Player von efox. Von allen Dreien ist mir bisher der oben genannte Player der Liebste. Natürlich habe ich auch mit dem i-Pod geliebäugelt, aber Preis und fehlende FLV-Lesbarkeit, die zum Konvertieren zwingt, sind schon ein Argument.
Was mir aufgefallen ist, sind einzelner Wiedergabefehler bei Einzelauswahl aus der MP3-Liste. Der Fehler taucht nicht mehr auf, nachdem ich auf "automatisch nächstes Lied" und "Zufallswiedergabe" umgestellt habe. Ich gehe davon aus, das ein Fehler im Wechsel von der Listenanzeige zum "Play"- Modus und wieder zurück sein muß, vielleicht kennt irgendjemand diesen Fehler bei dem Teil.

Im Gegensatz zum obigen Bericht findet mein Player genau das Lied und die Stelle wieder, bei der der Player ausgeschaltet wurde.

Gestern kam der neue 4.3" 16GB, mit dem ich aber erst noch ein bisschen "spielen" muß, um dazu, vieleicht sogar im Vergleich, ausführlich was sagen zu können. Das erste, was ich festgestellt habe, das er die eingesteckte SD-Karte nicht findet....
Ansonsten macht das Gerät einen schweren, soliden Eindruck. Was gegenüber dem Vorgänger fehlt, ist das "Verhüterli", dieser Gummischutz, der einen sichereren Halt in der Hand und auch größere Schäden bei einem Herunterfallen verhüten mag.
Grund des Kaufes war das größere Display und die Möglichkeit, eine nun 8GB große SD-Karte gegenüber voher 4GB SD-Karte aufzunehmen.
Da die 8GB-SD-Karte vor dem Player da war, war ich doch mal neugierig, was mein "alter" Player zu dieser Karte sagen wird, nun, er hat garnichts Ablehnendes dazu gesagt und verarbeitet die Karte in vollem Umfang ohne irgendwelche Probleme....find ich gut...

Alle in Allem kann ich diesen Player durchaus empfehlen und sei es, für die Kritiker unter Euch, nur als preiswerte Vergleichs- und Orientierungshilfe für z.T. weitaus teuerere Markenplayer.

Geändert von eagleeye (24.05.2009 um 19:54 Uhr) Grund: der Übersicht wegen...
eagleeye ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Kommune23 (24.05.2009)
Alt 24.05.2009, 19:48   #27 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo,

Danke für die "zweite Meinung"

Ich hab mittlerweile einen neuen Bug entdeckt: nachdem der Player mit dem Computer verbunden war, resettet er manchmal offenbar komplett. Ich hab jetzt öfter mal alles auf Chinesisch gehabt, wenn ich ihn vom USB abgestöpselt hab.


Nebenbei: wäre sinnvoll, wenn du den kompletten Quote meines ersten Beitrages aus deinem Post rauseditieren könntest.
Danke
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 20:10   #28 (permalink)
Neuling
 
Benutzerbild von eagleeye
 

Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 3

eagleeye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Ja, hast recht, wird sonst ein riesen Posting.....ist rauseditiert.

Also den Fehler kenne ich (noch?) nicht... es wird sich zeigen, wie lange das Teil einigermaßen fehlerfrei läuft.
Es ist eben das alte Spiel zwischen günstigstem Preis für eine dabei maximal möglich Qualität. Ohne Frage erfüllt das Gerät in diesen Kriterien durchaus seinen Zweck.
eagleeye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 13:07   #29 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 1

GrubenPete befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Zitat:
Zitat von mmoko Beitrag anzeigen
Hallo, ich habe seit ein paar Tagen den EFOX AV08 (8GB) und habe es noch nicht geschafft, daß Songs unter Interpreten, Albe etc. eingruppiert werden, wie es die Bedienungsanleitung verpsricht. Ich möchte halt bestimmte Alben etc. abspielen. Das Umbennen etc. im Explorer über den PC per USB bringt auch nicht
den gewünschten Erfolg. Kann mir bitte jemand einen kuren Tipp geben ?
Viele Grüße
mmoko
Hi,
einfach die ordner des players mal nach 'unerwünschten' Dateien durchsuchen... Scheinbar hat der Player mit der Desktop.ini probleme... Alle gefundenen löschen und es sollte klappen. (Evtl. in den Ordneroptionen versteckte dateien etc. anzeigen lassen)

Und zum Player noch kurz:
Die Qualität ist natürlich nicht die beste und so minianwendungen oder firmware updates hab ich auch noch nicht gefunden, aber zum musik hören (4 std. im zug jedes Wochenende kein Problem) und gelegentliches Filme schauen reicht er vollkommen...

Sascha
GrubenPete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 00:07   #30 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.06.2009
Beiträge: 2

fred123 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard EFOX mp4 Player = ONDA VX

Falls jemand mal das Teil mal aufschrauben, von innen sehen will, den Hersteller sucht (neue Firmware) oder vielleicht mal ein Linux auf dem Teil probieren...
.
Auf Rockbox steht viel darüber. Hier mal der Link:

OndaVX747 < Main < TWiki

Da sind dann die weitere Verweise.

.
Schönen Abend noch

der Fred123
fred123 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Kommune23 (10.06.2009)
Alt 10.06.2009, 22:09   #31 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Das is ja cool.

Linux auf dem Teil wär schon witzig - aber ich glaub, dafür hab ich im Moment nicht die Zeit und Nerven.

Ob man den Akku irgendwie gegen was leistungsfähigeres austauschen kann?
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 23:57   #32 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 3

Einzelstueck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo!

Vielen Dank für diesen guten Testbericht, hilft auf jeden Fall weiter Habe den Player vor ein paar Tagen in Ebay entdeckt und bin über Google nun hier zum Bericht gestoßen...

Ich hätte nun doch noch eine Frage...
Du hast geschrieben, man kann keine Playlists erstellen. Das find ich echt schade, finde sowas gehört dazu...
Gibt es denn den Menüpunkt "My Favourites"? Den man dann ja quasi zur Playlist umwandeln könnte.

Ich bin darauf gekommen, weil ich derzeit noch zwischen diesem Player hier und dem da efox - Rockchip 27xx M116 EFOX 3.0 WQVGA 16 GB MP3/MP4/MP5 FLV RMVB AVI 16:9 FM 10973083
hin und her überlege...Dieser hat den "My Favourite".

Aber davon abgesehen, sehe ich zwischen den beiden Playern kaum nen Unterschied, vom optischen abgesehen. Oder übersehe ich etwas?

Viele Grüße
Einzelstueck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2009, 12:17   #33 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.06.2009
Beiträge: 2

fred123 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Zitat:
Zitat von Kommune23 Beitrag anzeigen
Das is ja cool.

Linux auf dem Teil wär schon witzig - aber ich glaub, dafür hab ich im Moment nicht die Zeit und Nerven.
Wichtiger als Linux sind die "Bauanleitungen " bzw. die Links zu Firmware und die USB-Tools der Prozessorherstellers um die Firmware upzudaten, bzw mal die Firmware (WinCE?) genau anzuschauen und gegebenenfalls da auch mal zu ändern, patchen.

Zitat:
Zitat von Kommune23 Beitrag anzeigen
Das is ja cool.
Ob man den Akku irgendwie gegen was leistungsfähigeres austauschen kann?
Klar! Ich bezweifele nur, das du in der Bauform einen Akku bekommst der mehr Kapazität hat, den du intern unterbringen kannst. Weiter ist fraglich ob die Ladeelektronik mit einem größeren LiON Akku klar kommt.

Steht auch noch die Grantiefrage im Raum und die wahrscheinlich nicht vorhandene SMD-Werkzeugkiste

Ich würde mir einen externen Akkupack basteln. 4x NiMh (die gibt es recht preiswert als AA mit 2.300mA) die bringen 1.3 max bis 1.2 min = 5,2-4,8V das sollte eine USB vertragen und den dranstecken. Klettband auch die Rückseite, passt!

Das sollte die Laufzeit intern+extern um den Faktor 2-3 erhöhen.

Dabei solltest du aber wissen, wo der Löti das heiße Ende hat

Gruss
der Fred

Ps. Nach den Daten "sollte" der microsd Slot bis zu 32GB verstehen können. 16GB schiesset du für ca 30Eu. Die Erweiterungsmöglichkeit ist schon hübsch. 1 32GB (bzw. wenn die 32GB mSD einen ertraglichen Preis bekommen) ein 48GB Player für < 100Eu hat schon etwas

Werde ich mal testen wenn das teil Freitag hier aufschlägt.
fred123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 10:58   #34 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Falkensee
Beiträge: 1

Franco14 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hi,

ich habe mir auch so ein Teil gekauft und bin jetzt am Rödeln, da sich das Display nicht mehr kalibrieren läßt. Damit kann ich das Teil nicht mehr nutzen. Ist jetzt 1/2 Jahr alt.
Der Händler bei EBay zeigt null Reaktion. Jetzt versuche ich über EFOX das zu klären. Ansonsten war ich eigenlich zufrieden - das Ding sollte halt nur "etwas" länger halten. Mal sehen, wie das ausgeht.

Franco14
Franco14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2009, 23:24   #35 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 3

Einzelstueck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo nochmal

So, nun habe ich seit heute auch den Player.
Und ich muss sagen...Ich bin gerade leicht genervt.
Ansich ist soweit alles ok...Soweit.

Negativpunkte bisher:
- Ich find es ziemlich doof, dass man die Lautstärke nur im Musik-Modus steuern kann, aber nicht, wenn man z.B. gerade unter EBook ist. Aber gut...Muss ich mir eben noch Kopfhörer mit Lautstärkeregler kaufen.
- Geht es nur mir so, oder kann man im Musik-Modus die Lautstärke nicht mit den +/- Tasten regeln, sondern nur über Bildschirm?! Also bei mir tut sich gar nichts, wenn ich auf + und - drücke...
- Lautsprecherlautstärke ist bei Filmen zu leise, finde ich.

Zum Akku kann ich noch nichts sagen, teste ihn gerade.

Aber weswegen ich mich gerade hauptsächlich "aufrege".
Es kam gerade das zweite Mal vor, dass der Player nicht mehr anging. Er hing am Ladekabel und irgendwann wollte ich ihn anmachen, und...nichts. Tat sich nichts. Weder während er am Ladekabel hing, noch als ich es abmachte, noch wurde er am PC als Datenträger erkannt. Habe schon mit dem Gedanken gelebt, ihn zurückzuschicken, aber dann fiel mir der Reset-Knopf ein. Siehe da, er ging wieder an. Ok, dacht ich, alles geht wieder. Und eben hatte ich das selbe Problem wieder...
Das ist doch absolut ätzend. Ich kann doch nicht jedes Mal ne Nadel Parat haben, damit ich den Reset-Knopf drücken kann.
Sollte ihn also wohl lieber zurücksenden...Schade, echt.

Zu den positiven Punkten kann ich sagen...
- Finde den Klang gut. Doch, muss ich schon sagen, gefällt mir.
- Schön handlich und meines Erachtens klein, hätte ihn mir größer vorgestellt.
- Das Spiel ist ganz nett *g*
- Menü ist recht gut aufgebaut

Grüße...


Edit: Achja...An diejenigen, die auch schon nen Player von efox haben...
Meint ihr, ich soll mich erst über Mail mit dem Verkäufer in Verbindung setzen? Oder soll ich den Player direkt zurückschicken, so ein Gewährleistungsschein liegt ja dabei, wo man einträgt, was für Probleme auftreten etc...

Geändert von Einzelstueck (20.06.2009 um 00:05 Uhr)
Einzelstueck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 20:19   #36 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo,

ja - die Lautstärkeregelung ist etwas schlecht durchdacht.
Ich hab auch Kopfhörer mit Regler - deshalb hab ich mich bisher nicht daran gestört.

Was den Kontakt zum EFOX-Shop angeht: der Typ ist sehr langsam. Ich hab das Gefühl, dass das eine one-man-show ist.
Ich hatte damals auf meine Frage jedenfalls eine Antwort bekommen. Allerdings hats auch ne Woche oder zwei gedauert.


Ich stehe gerade vor einem kleinen Problem: ich werde den Player höchstwahrscheinlich verkaufen - hab ihn nur in diesem Review mittlerweile so runtergemacht, dass ich mir bestimmt die eigene Auktion kaputtmache

Ich verkaufe weniger wegen der bisher aufgeführten Mängel, sondern eher, weil ich mir wieder einen reinen Musik-Player kaufen werde. Eine längere Akkulaufzeit ist mir wichtiger als das gelegentliche Video-schauen.
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 20:51   #37 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 3

Einzelstueck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hey,

ach...Wohl einer von der schnellen Sorte, dieser Kerl...
Kann tatsächlich gut sein, dass nur einer hinter efox steckt.

Hm hm hm, ich überlege gerade, was ich denn nun mache. Ob ich den Player zurückschicke, oder behalte. Heute kam es mit dem beschriebenen Problem noch nicht vor. Ich werd nun noch bis Montag, Dienstag warten und dann weitersehen.

Achja, zum Akku kann ich nun auch mehr sagen.
Bei mir reicht er für 3 Stunden Film definitiv. Danach war immer noch ein Strich vom Akku.
Und das find ich eigentlich doch ganz ordentlich.

Edit:
Ähm...geht es nur mir so, oder funktioniert diese "Meine Favoriten"-Geschichte nicht? Die Anleitung sagt ja, ich soll das Lied anwählen, nicht abspielen, und dann die M-Taste für längere Zeit gedrückt halten, bis so ein Fenster erscheint. Nur...ich brech mir den halben Finger vom gedrückt halten und es erscheint trotzdem nix. Auch nicht wenn ich loslasse. Hm...
Ziemlich, ziemlich ärgerlich...Ich bin Playlists doch gewohnt...

Geändert von Einzelstueck (22.06.2009 um 11:37 Uhr)
Einzelstueck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 01:59   #38 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 1

emrah befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo!

İch würde gerne wissen welcher der zwei producten der bessere ist.

M116 EFOX 3.0 WQVGA 16 GB MP3/MP4/MP5 FLV RMVB AVI 16:9 FM
oder
M216 EFOX 16 GB mp3,mp4,mp5 Player 3" Wide TOUCHSCREEN-Divx

Der verkaufer meint das der M216 der neuerer player wahre.Doch daher abgesehen ist der M116 teurer.Und das ist auch der grund was mich zum zweifeln bringt.
Würde mich echt freuen von jemanden etwas zu hören der sich mit dem 2 playern auskennt.
Schon mal vielen dank im vorhinaus!

Ps.Daher ich nicht in Deutschland lebe, nimmt mir bitte meine rechtschreib Fehler nicht übel.
emrah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 00:02   #39 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Justus Jonas
 

Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 443

Justus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJustus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hi,

Kannst Du mir sagen, bei welchem ebay-Verkäufer Du den Player gekauft hast?
Möchte mir evtl. ein Meizu M8 kaufen, weiß aber nicht, ob ich dass über ebay wagen sollte...

Grüße
JJ
Justus Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 08:18   #40 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Du kannst entweder über efox gehen, oder über den ebay-Shop: eBay Shop - efox-shop in De: Wir verkaufen MP3-PLAY mit Touchscreen, MP5 PLAY RM AVI unterstürzen, HANDY MP3 PLAY.

Edit: oh Mann. Das beste auf der Efox-Seite sind ja die Kontaktinformationen... keine Mail, kein telefon und ne Adresse in Shenzhen.
Wenn ich das Ding nicht schon hätte, würd ich sagen, dass das nur ein Bauernnepp sein kann
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Justus Jonas (29.06.2009)
Alt 29.06.2009, 11:09   #41 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Justus Jonas
 

Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 443

Justus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJustus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Ok, danke, den Shop/Verkäufer hatte ich schon vermutet.

Vertrauenerweckend sieht das nicht gerade aus...werde mir nochmal überlegen, ob ich da was für 300 EUR kaufe.
Justus Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 15:25   #42 (permalink)
Neuling
 
Benutzerbild von eagleeye
 

Registriert seit: 24.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 3

eagleeye befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

wie ich schon in meinem Posting vom 24.05.2009 erwähnt hatte, habe ich mir den neuen 4.3" 16GB Touchscreenplayer (M316) zugelegt, motiviert durch den Vorgänger, den M216, der hier eingangs beschrieben wurde und der bei mir anstandlos funktioniert.
Seinerzeit habe ich noch nicht gewußt, wie mich das neue Teil noch nerven wird.
Vorgestern habe ich nun den 4. Austauschplayer erhalten.

1. Player:

Bein Einschalten des Players verlangte dieser eine Bildschirmkalibrierung, wobei ich mir noch nichts Böses gedacht hatte, allerdings wollte dieser Player das bei jedem Einschalten und da hatte ich schon die ersten Falten auf der Stirn.
Ich habe dann meine MP3's aufgespielt und die Micro-SD-Karte für weitere Daten gesteckt. Der Player zeigte zwar das SD-Laufwerk an, nicht aber den Inhalt, den er dann forderte. Ich habe eine andere Micro-SD-Karte gesteckt mit den gleichen Ergebnis, als war mal das Thema SD-Karte erst mal gestrichen.
Ich habe den Player auf "Zufallswiedergabe" gestellt und dabei versucht, auf das nächste Lied zu drücken. Der Player reagierte mit Totalabsturz und Neustart incl. neuer Bildschirmkalibrierung...
Also dann:
Fehler bei EFOX reklamiert
Retoure-Schein abwarten
Player Daten-entladen
Fehler dokumentieren
Einpacken und zur Post bringen

Innerhalb einer Woche kam die Ersatzlieferung, ich hab' mich schon gefreut, endlich einen funktionierenden Player zu erhalten, zu früh gefreut...
Diesmal hatte ich erst garkeine Chance, die Karte ins Laufwerk zu bekommen, es ging einfach nicht, die Mechanik sperrte den Einschub der SD-Karte.
Also wieder e-Mail an EFOX mit den extra fett rotmarkierten Hinweis, doch endlich mal das Micro-SD-Laufwerk vor dem Versand zu prüfen, wie man die Endkontrolle großmäulig in den Verkaufsofferten anpreist.
Dannach:
Retoure-Schein abwarten
Player Daten-entladen
Fehler dokumentieren
Einpacken und zur Post bringen
und wieder warten

Player die Dritte

Diesmal schon skeptischer und neugierig habe ich das bekannte Päckchen in Empfang genommen und mich hat beim Auspacken schier der Schlag getroffen: Was das zum Vorschein kam war ein minderwertigerer M108-Player.
Ich habe dann mal per Mail anklingen lassen,das ich diesen Player als "Schmerzensgeld und Aufwandsentschädigung" betrachte, man ist aber fast schon erwartungsgemäß nicht darauf eingegangen...also wieder:

Auf Retourschein warten
Päckchen machen und zur Post bringen
und auf neuen Player warten

Player die Vierte

Vorgestern kam er nun. Ja, Ihr habt richtig vermutet.
Trotz wiederholtem, nachdrücklichen Hinweis, man möge doch das SD-Laufwerk vor dem Versand prüfen, das gleiche Bild:
Laufwerk zwar erkannt, allerding ohne Medium, obwohl gesteckt. Mittlerweile habe ich 3 Micro-SD-Karten. Alle Drei funktionieren in meinem M 216- Player einwandfrei, ebenfalls im externen Kartenleser. Eine Karte habe ich probehalber sogar neu formatiert (FAT 32) und bespielt, keine Änderung der vorherigen Situation.
Ich vermute einfach einen Treiberfehler oder dieser Player braucht spezielle SD-Karten, für einen Hinweis wäre ich dankbar.

Fazit:
Im Päckchenmachen bin ich nun fit....auch meinen Postbeamten am Schalter sehe ich häufiger und er grüßt nun recht freundlich...

Die Organisation innerhalb EFOX ist aus meiner Sicht und bisheriger Erfahrung eine einzige Katastrophe.
Endkontrolle der Player vor dem Versand offensichtlich gleich null, genauso der Wille, sich mit dem eigentlichen Problem auseinander zu setzen, geschweige eine Lösung zu suchen.Ich hätte den Player nun ein 5tes Mal einschicken sollen. Ich habe dann vorgeschlagen, man solle mir doch gleich 10 Player schicken, ich such' mir dann einen 'raus, der vielleicht dann auch incl. SD-Laufwerk funktioniert...
Nein, ich habe keine Lust mehr, das obige Prozetere weiter fortzuführen, es gibt noch andere Tätigkeiten "nebenbei", die ich machen muß.......als:
Fehler bei EFOX reklamiert
Retoure-Schein abwarten
Player Daten-entladen
Fehler dokumentieren
Einpacken und zur Post bringen


Ich behalte nun den Player. EFOX entschädigt mit 20€, nun habe ich eben nur einen 16GB-Player und nicht, wie erhofft, einen 24GB-Player.
Eine zumindest interessante Erfahrung, die ich Euch nicht vorenthalten möchte...
eagleeye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 16:21   #43 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.05.2009
Beiträge: 8

neopain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

EFOX-SHOP

bietet nur ClonePlayer Versionen beliebter MP4/MP5 Player an!

Die Preise sind viel zu TEUER, der Typ kann kaum Deutsch und lässt wahrscheinlich via googletranslate alles übersetzen!
Antwortet, wenn man Glück hat, nach circa 2 Wochen! Wenn man Pech hat garnicht, kriegt kein Player und kein Geld wieder.
Ist eine Glückssache bei ihm

Wenn ihr etwas vernüftiges haben wollt, zu einem guten Preis, seht euch die Player von Onda an die haben sehr gute Player für das reinen Musik Spass oder für das Abspielen von Videos

Link zur Herstellerseite

Das einzige dumme, da stehen nur die Namen der Player, auch was sie können aber das kann leider nicht Übersetzt werden, da die Eigenschaften als Bild gespeichert sind, aber mit dem Namen des Players, kann man alles rausfinden was der kann!
Immer Onda und dann die Player bezeichung bei google eingeben

Bsp. Wenn der Player vx555hd heißt

Onda VX555HD eingeben bei Google oder bei Youtube und euch die Videoreviews reinziehen, meist auf Englisch

In Sachen Videoabspielen usw sind ONDA Produkte Top, gibts hier zu erwerben

1. Shop

4cooltechnology.com

oder via ebay ist ein wenig billiger

eBay Store - 4cooltechnology: Onda Players

Vorteil:
Liefert aus UK - England - Keine Zusatzkosten, wie z.b. der deutsche Zoll

2. Shop


Mp4nation.com - Informationen zum Thema mp4 players.Diese Website steht zum Verkauf!

Vorteil:
Größere Auswahl als bei 4cool! Mehr MP4/MP5 Player von verschiedenen Produzenten

Nachteil:
Zollgebühren was bissel ******e ist

Ich holl mir wahrscheinlich für 230€ mit Versand den Onda VX545HD 32GB Player für Videos und den Onda VX777LE 16GB für Musik und das über den Ebay Shop von 4cooltechnology
neopain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 13:12   #44 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.05.2009
Beiträge: 8

neopain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Habs getan und total zufrieden!

Hab meine Onda Player
VX777LE 16GB und VX545HD 32GB bekommen, hab zwar insgesammt 273€ bezahlt, aber für Versand nach 1 Tag da mit DHL Luftpost xD
2 Taschen dazu.

Top Player kann empfehlen wenn man schon kauft keine ***** player zuholen.

bei 4cooltechnology.com gibt es die echt billig und man kann wegen dem Preis handeln und keine Zoll gebühren.

Lustpost kostet aber 22 GBP ^^ aber das war es wert. Bald gibts Fotos und Reviews
neopain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 01:56   #45 (permalink)
buggar
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Ich sage schonmal danke für deinen Testbericht und habe mich entschlossen einen Onda Player zu kaufen und zwar den ONDA VX767HD 4.3 8GB Nur leider ist der bei 4cooltechnology.com ausverkauft. Gibt es noch eine Seite, die den Player so günstig anbietet? Bei Amazon.de wollen die 114€!! dafür haben die Spinner. Danke
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2009, 09:57   #46 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.05.2009
Beiträge: 8

neopain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Kann dir nur empfehlen, diesen Player nicht zu kaufen, da der total verbugt ist und Onda selber aufgegeben hat dem eine neue Firmware zu spendieren ^^ Wenn du nur Musik hören möchtest ist der vx777le zu Zeit der Beste mit eigener Firmware von 4cooltechnology oder du nimmst die von vx777le.co.cc Firmware Version 1.62 mit Red Theme Für Filme VX545HD Solltest warten bald kommen neue Player wie der VX565HD oder der VX575HD, welcher viel besser ist! mfg neo
neopain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 19:46   #47 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 

Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.539

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo zusammen,

ich hab meinen Player jetzt wieder über ebay verkauft. Ich fürchte, dass ich mir mit diesem kurzen Review hier selbst ins Bein geschossen hab und meinen Verkaufspreis nach unten gedrückt hab.
Hat noch für ein drittel vom Einkaufspreis gereicht.

Ich hab den Player durch ein Nokia 5530 ersetzt

Fazit unterm Strich: war für ein paar Monate ganz nett - aber nie ganz zufriedenstellend. Allergrößter Punktabzug für einen absolut unterirdischen Akku.

Danke für das ganze Feedback hier.

K23
Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 16:25   #48 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Fürth
Beiträge: 571

JoeDante wird schon bald berühmt werdenJoeDante wird schon bald berühmt werden

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Mit billigen Playern von EBay bin ich bislang noch nie zufrieden gewesen, es gab IMMER Ärger.

Ich hab jetzt einen 8GB Sansa Fuze und bin recht glücklich damit.
JoeDante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:50   #49 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 2

efoxplayer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Hallo,
Sorry...Ich weiß dieses Thema ist nicht mehr aktuell aber ich habe es bei Google gefunden und ich hoffe ihr könnt mir helfen =)

Ich habe mir diesen Player auch bei Ebay gekauft.
Nach 3-4 mal benützten ging er nicht mehr an.
Dann habe ich den Player mal aufgemacht und mir das innere mal angeschaut.

Die Kabel von der Batterien sind abgegangen die am Mainboard gelötet waren.
Ich würde gerne das Rote und Schwarze Kabel wieder ans Mainboard löten und könnte das auch aber leider weiß ich nicht wohin ich sie löten soll.
Es gibt da zu viele Möglichkeiten die man ausprobieren kann.

Bei einer Möglichkeit hatte ich es soweit geschafft das wenigstens der Bildschirm an geht aber mehr hat sich nicht getan sprich es blieb einfach nur weiß.

Es liegt zu 100 % daran aber ich weiß halt nicht wohin ich die Kabel löten soll.

kann mir jemand vllt ein Foto machen von seinen inneren das funktioniert oder sowas?

Ich hab schon das ganze Internet und Youtube abgesucht aber finde leider nichts was mir helfen könnte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
efoxplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:54   #50 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Herbipolis
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Erfahrung] EFOX 16GB mp4 Player

Das ist jetzt nicht dein Ernst, dass du deine Garantie durch den Wind bläst, nur um selbst den Lötkolben zu schwingen.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
16gb, efox, erfahrung, mp4, player


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://www.tweakpc.de/forum/erfahrungs-und-testberichte-usern-fuer-user/68196-erfahrung-efox-16gb-mp4-player.html
Erstellt von For Type Datum
MP3 Player - Editing Forum of thewall.de This thread Refback 08.05.2009 14:39
neXGam Forum | Multimedia | 16GB Multimedia Player... taugt der was? This thread Refback 02.02.2009 09:57

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DDR3 Ram 16GB CL7 G.Skill RipJaws Fakk-asrock Biete 3 28.11.2013 00:46
Verkaufe: Gaming PC i5 4x3,4Ghz 16GB Ram SSD GeForce GTX 660 duality Biete 4 19.06.2013 21:02
Pasen Rei-16 16GB PMP neopain Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User 0 06.05.2010 21:52
Verkaufe: iPod Touch 2G 16GB Don_Bilbo Biete 4 09.03.2010 16:15
Beendet: iPhone 3G schwarz 16GB crazybadboy Biete 9 07.11.2008 15:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved