TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 27.09.2016, 19:01   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.249

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Hey Leute,

seit ungefähr ein bis zwei Wochen habe ich bei meinem Desktop-Rechner vermehrt Hänger im System. Teilweise lassen sich nur bestimmte Programme nicht mehr betätigen, manchmal hängt aber auch das gesamte System für ein paar Sekunden (bis zu einer Minute).
Auffällig ist, dass es in erster Linie immer dazu kommt, wenn ich Daten von meiner HDD gebrauche. Beispielsweise ein Video rendern will (dann fällt auch die CPU-Auslastung ab, bis wieder Daten nachkommen). Ich wollt vorgestern beispielsweise Bilder in Lightroom bearbeiten, was auch ziemlich zäh geworden ist.

Das Verhalten ist dabei folgendes. Erst hängt die Software die beispielsweise auf Daten auf der HDD zugreift. Dann irgendwann gibt es ein leises Knacken, wie wenn die Festplatte jetzt erstmal wieder losläuft und den Festplattenarm bewegt und dann funktioniert alles wieder reibungslos.

Ich habe deswegen mal mit CrystalDiskInfo geschaut, wie denn der Festplattenzustand ist. Dieser hat sich laut Software im Vergleich zum letzten Mal (vor ungefähr 1-3 Monaten) nicht geändert. Die Festplatte wird immer noch als "gut" eingestuft.



Ich finde dieses Verhalten aber schon ein wenig seltsam, da es von jetzt auf gleich gekommen ist. Ich habe auch nichts an der Hardware geändert oder groß was ruminstalliert. Nur für den Raijintek Gehäusetest habe ich mein Netzteil ausgebaut und wieder eingebaut sowie die SATA-Kabel abgesteckt.

Jetzt ist meine Frage an euch halt ob ich mir sicherheitshalber mal eine neue Festplatte holen sollte oder ob eurer Meinung nach das Problem auch mit einer Formatierung oder so behoben werden kann.
Falls neue Festplatte angesagt ist - gibts irgendwelche Empfehlungen?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe und beste Grüße,
der Schü
"Ein Mensch handelt zu jeder Zeit egoistisch. Jede noch scheinbar uneigennützige Tat dient nur dazu dem Bild, dass sich ein jeder von sich selbst schafft, zu entsprechen und ist damit im Egoismus gegründet. Der Held rettet die Jungfrau nicht vor dem Drachen, weil die Jungfrau in Not ist. Er tut es, weil er der Vorstellung von sich selbst entsprechen möchte."
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 19:50   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Einmal die CMD als Admin auf machen, dann "Chkdsk /R /F" ausführen und neustarten
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MisterSchue (28.09.2016)
Alt 28.09.2016, 05:47   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.249

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Danke!

Ich habe das einfach mal gemacht - auch wenn ich nicht weiß, was mir das Ergebnis sagen soll. Aber wenn ich den Hinweis lese, dass alles i.O. ist sowie den Punkt "Fehlerhafte Sektoren 0" sehe, dann sollte die Festplatte doch kein Problem haben, oder? Was ruft dann aber das seltsame Verhalten hervor? Könnte es vielleicht an der Stromzufuhr liegen - also egal ob Defekt am Festplattenstecker oder an der Netzteilschiene - so dass sich die Festplatte immer mal wieder abschaltet?

MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2016, 08:00   #4 (permalink)
Don't feed the Monkey
 
Benutzerbild von eltono91
 

Registriert seit: 14.05.2007
Ort: InAGalaxyFarFarAway
Beiträge: 1.058

eltono91 wird schon bald berühmt werdeneltono91 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Was ich mich frage ist, ob man mit Programmen wie CrystalDiskInfo oder HDTune überhaupt mechanische Fehler der Festplatte ermitteln kann. Bin da jetzt aber auch nicht so bewandert. Zumindestens meiner Vorstellung nach checken die Programme ja nur die Sektoren der Platte. Diese müssen ja aber durch ein mechanisches Problem nicht zwangsweise betroffen sein, oder? Klar wenn der Lesekopf über die Platte schleift sind die Sektoren natürlich auch hin.

Bin da aber wie gesagt nicht so bewandert wollte nur den Gedanken in den Raum werfen. Du meintest ja, dass es sich so anhört als ob die Festplatte neu anläuft. So kam ich auf die Frage ob man mechanische Probleme überhaupt mit den Programmen erfassen kann.

eltono91 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MisterSchue (28.09.2016)
Alt 28.09.2016, 09:38   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 606

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Prüf doch mit der UltimateBootCD und dem Tool des Herstellers die Festplatte mal sektorweise. SMART-Werte und Dateisystemprüfungen sind nicht immer verlässlich, wenn es um den Zustand der Festplatte geht.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2016, 11:01   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Deggendorf
Beiträge: 4.076

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Ich schätze mal du hast das Betriebssystem auf einer SSD installiert und zusätzlich noch eine Festplatte. Scheinbar hast du eingestellt, dass sich die Festplatte nach einer gewissen Zeit abschaltet wenn sie nicht benutzt wird. Wenn dann durch irgend ein Programm auf die Festplatte zugegriffen wird, muss diese ja erst mal wieder neu anlaufen. Das kann schon mal 10 bis 15 Sekunden dauern. Und in dieser Zeit hängt das Programm dann natürlich erstmal.
Könnte es vielleicht einfach daran liegen? Stell doch mal in den Energieoptionen ein, dass die Festplatten niemals abgeschaltet werden sollen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (28.09.2016)
Alt 28.09.2016, 15:39   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.249

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Danke für die Tipps Jungs! Werde ich mir alles mal anschauen.

@DaKarl:
Das Problem trat bis vor ca. 1-2 Wochen noch nicht auf und seit dem habe ich absolut Garnichts an meinem PC geändert. Und die Sache ist halt auch die, dass die Festplatte erst Daten liefert, dann "abschaltet" - dadurch hängt dann auch das Programm - und sich erst nach einer gewissen Zeit wieder "anschaltet" und wieder Daten liefert. Mir ist das beim Rendern von meinem Enderal-Gameplay-Video aufgefallen.
Mein Rechner hat da gut 20 Minuten gerödelt und hatte ungefähr die Hälfte des Videos gerendert. Mitten drin sank die CPU-Auslastung auf 4% ab und ich konnte weder in Magix Video Deluxe noch sonst etwas an meinem PC machen. Nach vielleicht 30-60 Sekunden gab es dieses "Knacken", wie wenn die Festplatte neu anläuft und dann ging es weiter mit dem Rendern --> alle Kerne wieder zu 100% ausgelastet.
Ich werde mir das mit den Energieoptionen und so trotzdem noch einmal anschauen - möglicherweise sind ungewollt irgendwelche Änderungen beim letzten Windows-Update (gab doch erst vor ein paar Tagen ein größeres scheinbar) vorgenommen wurden.
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2016, 10:56   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: seltsames Systemhängen durch HDD trotz gutem Zustand

Ein genereller Tip von mir wäre diese Festplatte bald auszusortieren.

Mit 3000 power cycles und fast 19000 Betriebsstunden wird die Festplatte mit der Zeit ja nicht "besser".
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gutem, hdd, seltsames, systemhã¤ngen, systemhängen, trotz, zustand


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fraps lagt trotz gutem Pc system Matty Windows & Programme 19 14.01.2014 12:11
Verkaufe: Mainboard: Asus P8P67 in sehr gutem Zustand + OVP + komplettes Originalzubehör MasterCooler Biete 0 01.11.2013 15:22
[S] Mainboard So939, PCIe, OC-freudig in gutem Zustand [EID]-Mr.GiZMO Suche 7 28.01.2008 22:59
seltsames BOOTverhalten!!! luke65 Windows & Programme 11 02.09.2004 20:21
seltsames temperaturproblem Zyrano Cooling - Kühler, Lüfter etc. 23 20.02.2004 13:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved