TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 29.09.2017, 16:30   #1 (permalink)
Achtsam
Gast
 

Beiträge: n/a

Frage 4K (nativ) Festplatte (mechanisch) - was ist zu beachten?

Guten Nachmittag!

Was muss ich beachten damit 4K richtig genutzt wird? Reicht es bei der Formatierung auf 4096 zu stellen oder kann es da ähnlich wie bei SSDs zu Problemen kommen?

Danke!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 17:20   #2 (permalink)
Achtsamn
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 4K (nativ) Festplatte (mechanisch) - was ist zu beachten?

https://www.seagate.com/de/de/tech-i...ves-master-ti/

Kennt hier jemand ein 4K Prüfer der technisch richtig prüft und auch ein Benchmark machen kann?

Danke!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beachten, festplatte, mechanisch, nativ


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Wooting One: Tastatur mit mechanisch-analogen Tasten TweakPC Newsbot News 0 28.05.2016 12:33
[News] Sandy Bridge: USB 3.0 nicht nativ TweakPC Newsbot News 0 14.09.2010 13:43
neuer cpu ==> was beachten? BigBen16 CPUs und Mainboards allgemein 11 13.04.2007 23:08
OpenOffice bald nativ für den Mac Fabian News 1 31.08.2006 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved