TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Gehäuse und Case-Modding

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.12.2005, 21:08   #26 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Ort: /dev/sda
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Selbst gebauten PC erden ?

naja.. doppelte länge fußboden ist auch doppelter Widerstand..
also so genau is das noch nich ^^
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 08:12   #27 (permalink)
PGünsel
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Selbst gebauten PC erden ?

Hallo zusammen, ich habe eine ergänzende Frage zu vorhin genanntem Problem:

Ich baue zurzeit ein PC-Gehäuse selber und bin am Punkt, wo ich mir über die Erdung Gedanken mache; Doch zuerst die Facts:
- Das Gehäuse besteht aus einem inneren Rahmen, welcher aus 2mm dicken Messing Winkelprofilen per Hartlöten (Radiolot) miteinander verbunden wurden.
- Einige Teile (bspw. Motherboard Backplate, Die Platte für das I/O-Shield, Radiator-Halterung) habe ich aus einem alten PC-Gehäuse ausgebaut und mit dem Messing-Rahmen vernietet.
- Die Lücken zwischen den einzelnen Messing-Profilen des Rahmens sind einerseits durch kleine Blechgitter und andererseits durch Bleche aus Aluminium vernietet und so geschlossen worden (diese stellen noch nicht die Seitenteile dar, sondern dienen nur den inneren Optik.
- Die Seitenteile bestehen aus Aluminium und haben Plexiglas-Fenster integriert. Diese sind über Steck- & Fugenverbindungen mit dem Rahmen verbunden.

Das Motherboard werde ich auf einen selbstgebauten (Messing) Motherboard-Schlitten mit der, aus dem alten PC ausgebauten, Motherboard Backplate mit den Abstandshaltern anbringen. Durch die Lektüre bestehender Diskussionen scheinen diese Abstandshalter wichtig zu sein. Problem ist nun, das einige Abstandshalter durch die Motherboard Backplate bei einigen Löchern direkt den Messing Motherboard-Schlitten berühren oder sogar zum Teil in diesem verschraubt werden (aufgrund der vorgegebenen ATX-Löcher im Motherboard).
Das Ganze besteht also aus ziemlich viel Metall und ist entweder über Lot, Nieten oder Direktkontakt (Seitenteile) miteinander verbunden.

Meine Frage(n) nun:
1. Muss ich grundsätzlich noch zusätzliche Erdungen einbauen, obwohl alles miteinander vebunden ist (habe gelesen, dass alles über das Netzteil geerdet sein sollte)?
2. Stellen die Abstandshalter für das Motherboard ein Problem dar, da sie direkt in den Messing-Schlitten reichen, oder ist das sogar gut?
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2016, 09:27   #28 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.150

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Selbst gebauten PC erden ?

Zuerst mal is der Thread uralt.

Aber wenn wir jetzt sowieso schon Leichen reanimieren..

Da musst du nix mehr erden, das macht in der Tat das Netzteil.

Und die Abstandshalter sind nur dafür da, dass die diversen Kontakte und Lötstellen auf der Rückseite des Boards nicht mit dem (metallenen) Mainboardträger in Berührung kommen. Aus was die Abstandshalter oder die Backplate bestehen, ist egal, solange sie an der richtigen Stelle sitzen. Darauf achten, dass nur so viele Abstandshalter drin sind, wie für das Board gebraucht wird.
Forenregeln | Suchfunktion
TweakPC IRC-Channel (Direktlink | Java-Webchat)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Stöhnie (26.08.2016)
Antwort

Stichworte
erden, gebauten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertschätzung Für meinen Selbst zusammengebauten Pc sascha_27 Wertschätzungen 1 13.04.2015 15:54
Netzteil erden? CrazzySG Netzteile 5 10.03.2012 12:09
Selbst erstelltes Windows installieren SpeTZnaZ Windows & Programme 15 15.05.2008 23:29
Mysterioese Selbst-Aktivierung? kerri Windows & Programme 7 13.06.2004 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved