TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 1,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 11.06.2016, 13:37   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Hallo TPCler,

ich bin aktuell noch in der Full HD Schiene und es steht das nächste Upgrade vor der Tür nur die Frage ist Welches?

Ist es sinnvoll direkt auf 4K zu gehen oder doch eher 2K?

Wobei ich speziell spektisch bin ist die hohe DPI Zahl.

Genauer mit den Effekten welche sich daraus ergeben.

z.B. habe ich oft ältere Games auf dem Schirm wie auch MMOS welche wohl kaum 4K nativ unterstützen.

Ich könnte diese auch in Full HD rendern und einfach auf die doppelte Größe also 4K skalieren lassen.

Wobei aber garantiert die Textschärfe leidet.

Bin gerade ein wenig hin und her gerissen.

Wie ist den eure Erfahrung mit der Unterstützung von 4K durch Games?

Man kann wohl oft 4K auswählen aber ob dann auch die Texturen etc. mitspielen und man nicht nur Pixelbrei hat ist auch die Frage.

Wie schaut es beim arbeiten aus?

Schreiben von Text oder lesen von EMails auf einem 4K @ 27 Zoll z.B.?

Vielen Dank für euren Input
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2016, 09:43   #2 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Ort: L/A
Beiträge: 5.449

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Welches OS? Windows 7 ist schon ganz ok, hab die dpi auf 150% gestellt. Was aber blöd ist bei zweitmonitoren in niedriger Auflösung.
Webseiten und Emails lassen sich problemlos vergrößern, manche Programme haben dann aber gerade im Menü kleine Icons. Office nimmt gefühlt massig Platz in Anspruch (Menü).
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2016, 15:06   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.370

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Im Normalfall skalieren die Grafikkarten auch sehr gut von FullHD auf 4K, liegt halt immer etwas am Monitor, ob das Bild dann noch scharf ist oder ob man wirklich 4K-Auflösung fahren muss.
FÜr den Desktop-Betrieb immer die native Auflösung wählen und das Betriebssystem zur Saklierung nutzen... bei Spielen ist das wiederum nicht so wichtig. Ist ein wenig Geschmackssache, ich sehe da oft kein Problem drin, andere Anwender bekommen total die Kriese, wenn sie nicht die native Auflösung fahren können.

PS: Monitor unter 30 Zoll würde ich mir nicht mehr kaufen... habe selbst 28 Zoll... und wie bei jedem Bilschrim, wird auch der irgendwann zu klein.
Join the Team!! Support us @ HWBot.org

Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2016, 17:17   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Also ich verwende Windows 10 an dem PC.

Ich sitze halt recht nahe hier an dem Monitor deswegen dachte ich eher an einen Kleineren?

Da ich bald aufrüste ist 4K Leistung kein Problem.

Ich vermute wenn ich einige ältere Games echt zocken will dann muss ich halt auf Full HD rendern und dann hochskalieren lassen wie schon erwähnt wurde.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2016, 01:16   #5 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.677

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Hab gelesen, das die Bildschirmgröße auch von der Sitzentfernung abhängt. Zumindest was empfohlen ist, so soll scheinbar bei 50-70 cm 27" er das max darstellen.

Mich nerft es ebensi jedes mal wenn ich Games in niederer Auflösung datten soll. Vor allem wenn diese noch kein Breitbild unterstüzen, kommt offt matschig rüber.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2016, 06:41   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.138

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Sollte die Skalierung wirklich stören, kann man die ja auch immernoch per Treiber abschalten. Muss man dann halt wissen, womit man eher leben kann, matschige Skalierung oder schwarze Balken.
Forenregeln | Suchfunktion
TweakPC IRC-Channel (Direktlink | Java-Webchat)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2016, 10:19   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Umstieg von Full HD auf 4K was beachten?

Dann könnte ich wohl von der Entfernung auch einen 30er nehmen.

Bei der Skalierung da muss man wohl auch beide Optionen probieren sprich Skalierung per Treiber und per Monitor.

Ich glaub bevor mich der Pixelbrei nervt greife ich eher zum schwarzen Balken

Aber gut ist wenn man Optionen hat.

Ich grabe aktuell schonmal nach Monitoren und warten ansonsten auf die neuen AMD Karten
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beachten, full, umstieg


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist beim Umstieg auf 4K zu beachten? Holzi Grafikkarten und Displays allgemein 17 12.12.2016 11:11
was ist zu beachten bei ner WaKü Cole 24 Wasserkühlung 35 13.06.2008 09:38
neuer cpu ==> was beachten? BigBen16 CPUs und Mainboards allgemein 11 13.04.2007 22:08
Was beachten bei neuem RAM 1GB Kit? Taki1980 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 3 01.03.2007 21:47
RAM Kauf - Was ist zu beachten? bert-nb RAM 8 25.01.2006 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved