TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18.07.2008, 01:06   #26 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Ort: Hameln
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Zitat:
Zitat von bigniro2001 Beitrag anzeigen
also sollte ich aufjedenfall nach einen TFT gucken der seine kontrast einstellung nicht ständig angleicht sondern dann z.B. ein mit 2000:1 oder 1000:1 fester einstellung
nimm einfach den HP den ich dir empfohlen habe.
der hat auch 3000:1

ABER (und jetzt kommt es)
der dynamische kontrast ist abstellbar und ich nutze ihn nicht.
selbst abgeschaltet sieht das bild kontrastreicher aus als die konkurenz.

ich hab nur bei crysis den dynamischen kontrast angehabt. und zwar im alien schiff.
da kam das richtig krass und sah total surreal aus.
zumal mir aufgefallen ist, das dieser monitor selbst mit dynamischem kontrast a) kein colorbanding hat und b) kein lag wie manch billig teil.

MfG
Alex
Wenn dir mein Beitrag geholfen hat oder interessant war, dann wär eine Bewertung ganz nett
Klick dazu einfach auf dieses Icon unten links und gib einen kurzen Kommentar ab. Danke.
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 11:48   #27 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von bigniro2001
 

Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Off
Beiträge: 155

bigniro2001 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Also ich habe momentan die 8800GTS G92 mit 512MB und die hab ich hochgeschraubt das sie besser also eine 9800GTX ist wobei man eh sagen muss das die 98oo reihe einfach das gleich mit anderem namen ist ... aber ich warte momentan auf die Neusten Modelle von AMD/Nvidia und bin gaspannt ob die sich lohnen

aber was heist denn jetzt ( lag)?? können die auch Hängen oder wie und was soll colorbanding sein ?
bigniro2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 13:53   #28 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.927

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Mit Lag meint er vermutlich Input-Lag.

Dies ist meist mit Overdrive gekommen. Input-Lag bedeutet, dass der Monitor das Bild zeitversetzt anzeigt (also etwas später). Das kann man messen, indem man einen Röhrenmonitor und einen TFT an einen Rechner anschließt und das Bild klont. Dann wird da eine laufende Uhr angezeigt - und wenn man das nun abfotografiert, sieht man bei einem Input Lag auf beiden Monitoren unterschiedliche Zeiten. Die Zeit ist auf dem Röhrenmonitor dann weiter fortgeschritten als auf dem TFT.

Hier sieht man das mal sehr gut: PRAD | Testbericht Dell 2709W

Banding
Banding wird verwendet um zu beschreiben das Farbübergänge nicht gleichmäßig dargestellt werden, da diese Farben unter Umständen nicht dargestellt werden können. Das Bild macht dann einen streifigen Eindruck.

Dazu kann man sich Graue- sowie Farbübergänge ansehen - und schauen ob diese gleichmäßig dargestellt werden.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
bigniro2001 (18.07.2008), dr_mordio (19.07.2008)
Alt 18.07.2008, 14:07   #29 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von bigniro2001
 

Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Off
Beiträge: 155

bigniro2001 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Oha das Lag ist ja schon ganz schön wen ich mir das Spiele Beispiel anschaue... ich stehle mir gerade vor diese 47ms die ich da langsammer bin konnte mir in einem online ego shooter schon einiges kosten denn die sehen mich ja dann schneller mit einem Röhren Monitor oder ist das ganze unrelewand und es stört nur in diesem vergleich Röhr gegen TFT ?

wie man ja im artikel aber lesen kann sind das 3fps und das ist jetzt nicht die welt aber woran erkenne ich ob ein TFT viel Lags hatt oder nur ganz wenig ?

Geändert von bigniro2001 (18.07.2008 um 14:15 Uhr)
bigniro2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 14:30   #30 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.927

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Das erkennste eigentlich nur im direkten Vergleich.

Und ja 3 Frames - könnten einen Profi Zocker durchaus stören. Und nein es fällt nicht nur im direkten Vergleich auf, sondern Du siehst eben das Bild wirklich erst 3 Frames später als andere mit Monitoren die dieses Problem nicht haben.

Der Dell ist aber ein Negativ Beispiel. Es gibt eben auch TFT's ohne Input Lag (zum Beispiel den LG L227WT, den HP w2207 den Dr_Mordio schon vorgeschlagen hat, oder auch dem HP w2408h). Es gibt natürlich auch andere - aber dazu muss man dann wirklich schon gute Testberichte lesen (z.B.: auf PRAD | Index Startseite).
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2008, 16:35   #31 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von bigniro2001
 

Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Off
Beiträge: 155

bigniro2001 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

dazu kann ich nur Danke sagen
bigniro2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 15:57   #32 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Ich empfehle dir den Belinea 2025 S1W. 20,1 Zoll Breitbild mit 1680x1050 Auflösung, für ca. 150 Euro.
Muss ganz ehrlich sagen hat perfekte Farben trotz eines Kontrast Verhältnis von 1100:1. 5ms sind mehr als ausreichend für spiele. 8ms würdens auch tun^^
Test und Kauf war der TFT auf Platz 3. für 200Euro. besser als die teuern 500Euro TFTs. Brilliante Farben und gestochen scharfe pixel. Muss sagen, ist der beste TFT den oich bis jetzt gekauft habe ^^
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 17:02   #33 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.145

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Günstiger TFT mit 1600x1200 gesucht

Zitat:
Zitat von KSK Beitrag anzeigen
Ich empfehle dir den Belinea 2025 S1W. 20,1 Zoll Breitbild mit 1680x1050 Auflösung, für ca. 150 Euro.
Muss ganz ehrlich sagen hat perfekte Farben trotz eines Kontrast Verhältnis von 1100:1. 5ms sind mehr als ausreichend für spiele. 8ms würdens auch tun^^
Test und Kauf war der TFT auf Platz 3. für 200Euro. besser als die teuern 500Euro TFTs. Brilliante Farben und gestochen scharfe pixel. Muss sagen, ist der beste TFT den oich bis jetzt gekauft habe ^^

Versuch doch zumindest mal aufs Datum zu schauen und den Thread zu lesen, der TE hat schon lange nen Monitor.
Forenregeln | Suchfunktion
TweakPC IRC-Channel (Direktlink | Java-Webchat)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1600x1200, gesucht, günstiger, tft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Günstiger DVB-T-Receiver gesucht Steffen-93404 Off Topic 2 26.05.2014 09:31
BF2 auf 1600x1200; Ram voll, und Massenauslagerung auf HDD Braintester Festplatten und Datenspeicher 7 24.11.2007 10:13
[V]: Belinea 102015 20" TFT (1600x1200) lazerface Biete 1 15.10.2005 12:38
Günstiger ISDN-Tarif gesucht !!!!!!! Chrysler@Diersfordt Windows & Programme 14 10.02.2005 14:19
16.1" UXGA 1600x1200 or 15.4" WSXGA+ 1680x1050 Gast Sonstige Hardware 4 04.12.2003 22:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved