TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2005, 22:33   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard FX5700LE ersetzen

Hallo,

durch einen Garantiefall habe ich momentan die Option, meine MSI FX5700LE TD128 ersetzen zu lassen, und für die alte Kart 65 Euro angerechnet zu bekommen.

Mein System ist ein Athlon XP2500+ Barton mit 1024 DDR Ram, gespielt wird nur EQ2, an sonsten halt Office und Surf PC. Vom Spielvehalten bin ich Gelegenheitsspieler, so 10 bis 20 Stunden die Woche.

Die Frage ist nun, ob man die Gelegenheit am Schopfe packen soll um sich etwas besseres zu gönnen. Habe da im Auge maximal 80 Euro auszugeben (plus die 65 Gutschrift). Lohntes sich bei meinem System und den Anwendungen (ehr schmaler Geldbeutel)? Habe da ne schöne GeForce 6600 für 139 Euro gesehen, hat 450 Mhz Chipfrequenz und 256 Mb 500 Mhz DDR Speicher. Oder ist die zu schnell für mein Sytem und rausgeworfenes Geld? Sprich: passt die 5700 LE zu meinem System oder kann ich für ein paar Euro bei meinen Anwendungen einen merklichen Geschwindigkeitsgewinn erzielen. Für andere Empfehlungen bin ich natürlich immer offen. Es gilt: Preis Leistun zählt, kein High End. Die Karte sollte mich schon 2 Jahre oder so begleiten, sprich ich sollte Längerfristig was davon haben.

vielen Dank im Voraus

Geändert von Fragensteller (08.10.2005 um 22:41 Uhr)
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2005, 22:41   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von atim
 

Registriert seit: 17.04.2005
Ort: Kleve
Beiträge: 2.073

atim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: FX5700LE ersetzen

also eine 6600 würde für dein sys schon etwas zu schnell sein, aber das ist ja nicht so schlimm, schlimmer ist es wenn die graka deine cpu ausbremst. ICh kann dir die 9800se empfehlen, die von sapphire gibt es schon für 92€. Die ist für dein sys perfekt. Dazu hat sie noch genügend reserven.


mfg
C2D 2,13GHZ/4GB DDR3 Ram/HD 4670 1GB/500GB Sata HDD
atim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2005, 23:01   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Wie wichtig ist es auf die Taktfrequenzen des Chips und der Rams zu achten? Wenn ich mir die anderen Karten im Angebot der Händlers (an den ich Garantiebedingt gebunden bin) ansehe, habe die teils deutlich niedrigere Frequenzen, z.b. 250 Mhz für den Ram. Und auch bei den GeForce 6600 Chips gibt es riesen unterschiede in der Frequenz, trotz gleichem Chipnamen (kein LE, XT, Pro oder sowas, beider 6600). Ich bin verwirrt *g*. Achso, Mein Board hat AGP...und ich bin an Atelco gebunden
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2005, 23:05   #4 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Hol dir lieber die 6600GT anstatt der 9800er...
Da hast du dann wirklich noch länger was davon.
Und so langsam ist dein System nun auch nicht.

Habe selbst ein XP2800+ System mit GeForce6800LE und muss sagen, dass man den Sprung von 9800 auf die 6800 deutlich gemerkt hat. Nachdem die 6600GT im Schnitt ca gleich schnell ist wie die 6800LE würd ich dir daher auf alle Fälle zur 6600GT raten.

Bitte Regeln beachten und Suchfunktion benutzen.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2005, 23:25   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Im Preisrahmen läge eine
Leadtek A400LE TDH, 128MB NVIDIA GeForce 6800LE bulk,AGP
GeForce 6800LE(300 Mhz) 128 MB DDR 350 Mhz 8 Pipes... 116 Euro,

bisher liebäugelte ich mit
Gigabyte GV-N66256DP (passiv) NVIDIA GeForce 6600, AGP 256MB
GeForce 6600 (450 Mhz) 256 MB DDR 500 Mhr 8 Pipes... 134 Euro

preislich das äusserste wäre
Aopen 6600GT DV128, 128MB NVIDIA GeForce 6600GT, AGP
NVIDIA Geforce 6600GT (450 Mhz) 128 MB DDR 450 Mhz 8 Pipes... 146 Euro

Im Ati-Segment gäbe es da
Club3D Radeon 9600XT 128 DDR-RAM, TV-out, DVI, AGP
ATI Radeon 9600XT (500 Mhz) 128 MB DDR 450 Mhz 4 Pipes... 99 Euro

Das ist das, was für meine (doch arg begrenzte Sachkunde) am besten aussieht.. allerdings fehlen mir Informationen über die Zahl der Pixelpipes, oder ist das nur bei den Aktuellen PCIe Karten wichtig?

Geändert von Fragensteller (09.10.2005 um 14:57 Uhr)
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 12:09   #6 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Bei der Auswahl auf jeden Fall dei 6600GT. Und dein System ist ganz sicher nicht zu schlecht für diese Karte.
@ATIMaster
warum ist eine 6600 zu schnell für sein System? Das sind immer noch Midrangekarten und genau so einen PC hat er. Die 6600GT ist genau das richtige für ihn.

Ansonsten hast du evtl. die möglichkeit eine 6800 zu bekommen? Die sind noch ein tuck schneller zum gleichen Preis.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 13:41   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Ich empfehle dir die 6800LE. Die ist genauso schnell wie die 6600GT, sie hat bei hohen Auflösungen durch ihr 256bit Speicherinterface sogar etwas mehr Reserven und ist dazu noch günstiger. Ich hab die selber, ist wirklich eine Top Karte. Mein System etspricht etwa deinem (XP-m 2400+, 512MB).
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 13:55   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Habe mal nachgesehen, meine Aktuelle Karte hat einen 250 Mhz Chip und 400Mhz DDRs. Vom Ram ist die also recht gut.

Was spricht eigentlich gegen die Ati 9600XP... ist Preislich sehr gut, hat schnellen Speicher und auch einen 500 Mhz Chipsatz... und zumindest bei den DDRs ist ja der Datendurchsatz direkt proportional zum Speichertakt.... und bei Datendurchsatz dachte ich immer: viel hilft viel *g*

Geändert von Fragensteller (09.10.2005 um 13:59 Uhr)
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 14:24   #9 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Beim Speicher ist das schon richtig, je höher getaktet umso besser. Aber beim Chip ist das nicht si. Da kommt es noch auf viele andere Sachen an ( Pipes, Speichernabindung usw. ). Kann man so sehen wie das Duell AMD Intel. Daran sieht man ganz gut, dass 2GHZ nicht gleich 2GHZ sind
Die 9600er Reihe von ATI ist heute nicht mehr angemessen.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 14:57   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Ok, habe nachgesehen, die ersten 3 Karten haben 8 Pipes, die ATI nur 4...
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 14:58   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Ort: Chemnitz
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Eine Geforce 6600 GT oder Gerforce 6800 würde ganz gut passen, die 6800 LE war früher zumindest etwas langsamer als eine Geforce 6600 GT , könnte natürlich sein das sich was dran geändert hat.
Eine Alternative ist sicherlich noch die Radeon X800 GT - Preislich wie die Geforce 6600 GT aber gepackt mit mehr Leistung und Reserven.
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 15:33   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 9

Fragensteller befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

An der oben aufgeführten GF6800LE stören mich die niedrigeren Taktraten im vergleich zu der 6600? Machen die niedrigen Freuquenzen nicht den 6800LE chip wieder wett, so das die normale 6600er besser wäre? Haben beide 8 Pipes, und die 6600er hat 256 DDRs hoher taktrate
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2005, 18:20   #13 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: FX5700LE ersetzen

Der Chiptakt ist nicht sooooo wichtig. Die 6800er GPUs sind nunmal ganz anders als die 6600er GPUs. Eine 6800 ist etwas schneller als eine 6600GT. Und die 6600GT ist schneller als die 6600. So ist das nunmal egal wie hoch deren taktraten sind. Und eine 6800LE ist etwas langsamer als die 6600GT, hat aber die Möglichkeit die restlichen Pipes freizuschalten wenn du glück hast.
Also nochmal die permormance Reihenfolge von langsam nach schnell:
6600
6800LE
6600GT
6800

Weiter kann ich dir nicht helfen aber jetzt solltest du wissen, welche Karte die schnellste ist und ja dein System reicht für alle Karten aus.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 22:29   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Erfurt
Beiträge: 41

Cpt. Morgenstern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

also ne 6600 kann bei dir nicht zu schnell sein, hab das selbe system und mal zum testen ne 6600gt drin und gleich was bei 40000 punkten bei aquamark, hab zur zeit auch ne 5700 le drin un bin bei 18000 pkt...werd mir nun warscheinlich ne sapphire X700pro (256MB GDDR3) für 150 EUR holen, die sollte ganz gut zu dem system passen...
Cpt. Morgenstern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2005, 22:34   #15 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Erfurt
Beiträge: 41

Cpt. Morgenstern befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: FX5700LE ersetzen

ach ja die 5700le hat lediglich eine speicheranbindung von 64 bit für die 128 MB, darauf unbedingt achten dass du beim neukauf drüber kommst, 128 bit oder besser 256!!!
Cpt. Morgenstern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ersetzen, fx5700le


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PW ersetzen/löschen bzw auslesen -]Dr.OeTzi[- Windows & Programme 16 09.11.2007 14:40
Celeron CPU durch Pentium 4 ersetzen! .q u i c k CPUs und Mainboards allgemein 21 27.06.2005 22:38
Radi durch Peltier ersetzen Sebastian2 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 16 03.08.2004 23:56
Dateiübergreifendes Suchen&Ersetzen EoN Windows & Programme 1 11.02.2003 04:09
M$-Maus roten Unterboden ersetzen Gast Gehäuse und Case-Modding 1 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved