TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2015, 12:11   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.10.2013
Beiträge: 29

Informatikneuling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Minimal Graka für Büro

Hallo Leute von TweakPC,

Wie immer wenn ich ma keine Ahnung hab was ich Pc-mäßig machen soll, wende ich mich an die Ultimative Beratungsstelle :P

Also zum "Problem": Wie die Überschrift sagt suche ich keine Graka die irgendwas kann, sondern eigentlich nur Office Anwendungen. Sie soll aber nicht gleich abrauchen wenn man nen Film gucken will. (Kein BlueRay)

Ich möchte aus alten Teilen die bei mir rum liegen nen Büro PC basteln, deswegen sollte sie zum Board Asus P5B Deluxe Passen

bisher hab ich die Gigabyte GeForce 210, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI (GV-N210D3-1GI) in Grafikkarten: PCIe | heise online Preisvergleich
im Blick

sollte passen oder ?

Man findet halt irgendwie kaum Themen zu sowas, weil die einzigen die PCs selber zusammnen baun Gamer sind ^^

gruß
Informatikneuling
Informatikneuling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2015, 12:54   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.286

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Servus,

prinzipiell ist die Karte für Office Tätigkeiten (Word, Excell, Browser, E-Mails und Filme) ausreichend. Sollte mal ein 4K Monitor bei dir Platz finden, brauchst du aber eine andere.

Beispielsweise habe ich für Notfälle eine Radeon HD5450 im Schrank liegen. Die macht das gleich, nur lüfterlos.

Grafikkarten: PCIe | heise online Preisvergleich

Grüße Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2015, 16:28   #3 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.913

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Minimal Graka für Büro

bei dem bedarf? da wird es schwer noch eine zu finden die nich überdimensioniert ist
die billigste lüfterlose würde ich einfach mal sagen.
Gruß
Lübke
.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2015, 11:36   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.286

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
bei dem bedarf? da wird es schwer noch eine zu finden die nich überdimensioniert ist
die billigste lüfterlose würde ich einfach mal sagen.
Würde ich so nicht sagen. Hardware decoding von Filmen sollte sie schon beherschen, alles andere würde ich nicht empfehlen. Abgesehen davon, dass das dann auch uralter Mist ist.

Selbst ein G210 bzw. HD5450 sind schon einige Jahre alt und wären für diesen Fall eine gute Wahl. Wie luebke schon sagte, würde ich auch ein Modell ohne Lüfter empfehlen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 11:35   #5 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.913

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Minimal Graka für Büro

nur mal so: in meinem ersten "htpc" zum dvd-schaun werkelte ne geforce 4 mx440 passiv viel langsamer is gar nich mehr möglich
allerdings auf nem 32" röhrenfernseher. die auflösung der kisten war ja noch nich so hoch...
von daher würde ich sagen die g210 und 5450 rocken das locker. perfekt wäre natürlich ne GT430. die wird dank entsprechender decoder selbst bei blueray @ 4k nich aus dem idle geweckt
Test: Nvidia GeForce GT 430 - ComputerBase
oder halt gt520, gt610...
ich favorisier trotzdem die 5450 oder noch besser: geforce 7300 LE 7 watt lastverbrauch und hervorragende 2D-leistung. nur 3D etwas schwachbrüstig, aber is hier ja auch nich gefragt
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2015, 22:35   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.971

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Minimal Graka für Büro

In was für einem System soll die denn laufen?

Weil die aktuellen APU Lösung sind für Deine Bedürfnisse mehr als ausreichend. Wärend die in den Intel CPUs integrierten Grafiklösungen für den normalen Office Bereich (inkl. BlueRay Filmen) mehr als ausreichen, kannst Du mit dem AMD Lösungen sogar spielen. Je nach Game natürlich mit ein paar Abstrichen.

Also falls Du eh ein neues System planst - dann überlege, ob nicht die in der CPU integrierte Grafiklösung genügt - oder nicht.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2015, 09:22   #7 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.913

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Minimal Graka für Büro

naja auf dem p5b deluxe passen eher keine apus
das is n 775er brett

ne apu wäre natürlich für n htpc hammer, aber ich glaub brett + cpu kosten mehr als ne lowend-graka
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2015, 17:52   #8 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.971

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Ok - siehste, dass hatte ich irgendwie überlesen.

Falls die Gehäuse Belüftung jetzt einigermaßen passt, kannst Du in der Leistungsklasse auch durchaus nach passiven Lösungen schauen.

Geforce 210

Gainward GeForce 210 passiv, 512MB DDR3, VGA, DVI, HDMI (2081) in Grafikkarten: PCIe | heise online Preisvergleich

MSI N210-MD1G/D3H/LP, GeForce 210, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI (V809-019R) in Grafikkarten: PCIe | heise online Preisvergleich

AMD 5450
MSI R5450-MD1GD3H, Radeon HD 5450, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI (V212-066R) in Grafikkarten: PCIe | heise online Preisvergleich

Ich habe für das System meines Vaters zuletzt auf eine 5450er AMD zurück gegriffen. Der brauchte für sein System (mein altes System, i7 860, 8GB Ram usw.) auch eine möglichst günstige 0815 Karte, für den ganzen Office Kram. Ja - dabei fiel mir dann auch auf, dass dieses Thema doch arg Stiefmütterlich behandelt wird.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2015, 19:04   #9 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.913

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Minimal Graka für Büro

i7 für officekram...?
nobel geht die welt zugrunde
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2015, 19:30   #10 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.971

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Spricht denn was dagegen, mein 2-3 Jahre altes System an meinen Vater weiter zu geben? Ich mein, wenn ich das weiter verkauft hätte - um mir dann ein neues i3 System aufzubauen, wäre es am Ende sicher teurer gekommen.

Und hee - selbst bei Neusystemen wähle ich gern nen i5. Ja der kostet dann 180€ - wobei man für 100€ auch sicher nen i3 bekommen hätte. Aber wenn ich eh vorhabe das System 5 und mehr Jahre zu verwenden, tun die 80€ eigentlich nicht mehr groß weh.

Ja - mit AMD kommt man sicher günstiger weg - aber ich bin da einfach ein gebranntes Kind.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 16:52   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.10.2013
Beiträge: 29

Informatikneuling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Hey Leute,

Danke für die vielen Rückmeldungen. Ich Hoffe das es vielleicht den Leuten wie Exit und mir, die einfach nur einen Gescheiten Office PC Bauen wollen weiterhilft^^ Denn meistens gehts nur um max. Leistung und net jeder ist ein gamer.

Ich hab mich für diese Version der Radeon 5450 entschieden. Noch ist sie nicht da, aber wenn sie eingebaut ist, werd ich sie mal austesten XD, dann entscheid ich ob ich sie empfehlen kann oder nicht. Von den Werten her sieht sie erstmal gut aus^^.
Wichtig ist mit der Passiven jetzt natürlich die Gehäuse belüftung, da werd ich mir noch n bisl gedanken machen.

@Exit Ich werd für mich wohl auch nie AMD nehmen, warum auch immer XD, aber hier gehts einfach nur um gut und günstig^^ haha

Danke nochmal an alle Beiträge und Empfehlungen!
Informatikneuling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 21:21   #12 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.971

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Minimal Graka für Büro

Och - so festgelegt, bin ich da gar nicht.

Ne AMD Radeon 9700Pro (leider verstorben) und net AMD Radeon 5870 (bei Legion angeblich noch im Einsatz), haben es bereits in meinen Rechner geschafft.

Aktuell ist es aber ne 680er GTX, da AMD bei der Lautstärke seiner vergleichbaren Modelle leider etwas übertrieben hatte.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 21:58   #13 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.10.2013
Beiträge: 29

Informatikneuling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Minimal Graka für Büro

haha ich hab zurzeit noch ne GTX460 in ner übertakteten version, reicht für mich völlig aus^^
Informatikneuling ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
büro, graka, minimal


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[hilfe] Büro Pc Enforc3r Komplett-PCs, Konfigurationen 6 24.08.2013 18:08
Minimal Temp gpu? electro20 Grafikkarten und Displays allgemein 9 03.12.2011 23:53
[News] Windows 7 für 50 Euro - noch eine Minimal-Chance TweakPC Newsbot News 4 02.08.2009 09:16
Büro-PC bis max. ~400 Euro freezer Kaufberatung 8 04.09.2005 14:22
Büro PC für ca 800€ TwinView Kaufberatung 8 18.11.2004 17:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved