TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Sport, Freizeit und Hobby > Hobbyfotografen @ TPC


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2010, 23:06   #1 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.679

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard 70€ für Spielereien?

Hi Hobbyfotografen,

halte gerade nen Test von zwei einsteiger SLRs in der Hand, Sony Alpha 290 und 390. Beide Modelle wurden als kit getested.
Die 390er hat als einziges Schmankerl noch nen schwenkbaren Monitor und Live-View. Nachteil ist (laut Testbericht) das es einen Einbruch bei ISO400 gibt, welcher wohl auch im Bild zu sehen ist.
Wären euch die 70€ Aufpreis wehrt oder würdet ihr lieber zur billiger 290er greifen? Welche dafür konstanter ist aber ab ISO800 stetig abnimmt.
Hatte im fotogeschäfft schon mal ne Sony, Nikon und Canon in der Hand, die Sony war mir vom handling fast am liebsten.

lg sp
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 23:12   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: 70€ für Spielereien?

LiveView habe ich mittlerweile schätzen gelernt, gerade wenn die Kamera aufm Stativ steht und man ausrichten möchte, ohne sich zu verrenken. Schwenkbares Display...wers braucht, warum nicht. 70€ sind beim Kameraneukauf nicht die Welt. Warum es Unterschiede beim Rauschen geben soll kann ich nicht nachvollziehen, da beide den selben Sensor nutzen sollten..? Musst du wissen, sonst nehmen sich die beiden wohl nicht viel. Aber schau lieber noch mal wegen Ergonomie und Bedienung ob es da Unterschiede gibt.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 23:20   #3 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.679

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: 70€ für Spielereien?

Danke, hab ich mir auch gedacht, 70€ machen den Braten auch nicht Fett.
Verstehen tu ich es mit dem Rauschen auch nicht so ganz, kenn mich aber auch zu wehnig aus. Darum wollte ich es ja noch mal wissen was ihr hier dazu meint.
Nein ansonsten sind beide identisch, im großen und ganzen.
Wegen Bedingung und so werd ich mal im Fotogeschäft oder beim MM vorbei gehn.
Edit; Aus dem Testbreicht:
Zitat:
Auflösung (%Nyquist) ISO 400 290 = 81% || 390 = 78%
Bildrauschen (VN) 290 = 1.5 || 390 = 1.5
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2010, 23:35   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: 70€ für Spielereien?

Zum Rauschen: Nachdem was ich in 3min Recherche gesehen habe, nutzen beide Modelle einen hauseigenen 14,xMP Sensor. Da die Stärke des Rauschen direkt abhängig ist von Größe des Sensors (bei beiden gleich) und Anzahl der MP (auch gleich) und dann vllt. noch etwas vom Fabrikat (ebenfalls gleich), kann es höchstens bei der kamerainternen Rauschunterdrückung Unterschiede geben...

PS: Kleiner Tipp: Nimm dann auch mal Modelle von anderen Marken in die Hand (ähnlicher Preisklasse). Wenn das Handling später nicht passt ist das nerviger als ein Unterschied beim Rauschen ab ISO400 oder erst ab 800

mfg

----------

Zitat:
Auflösung (%Nyquist) ISO 400 290 = 81% || 390 = 78%
Bildrauschen (VN) 290 = 1.5 || 390 = 1.5
Hmm...wie schon gedacht, das Rauschen an sich ist gleich. Die 390er löst geringer auf...
Für mich klingt das so als würde Sony der 390er eine aggressivere Rauschunterdrückung beiseite stellen. Damit sieht es auf den ersten Blick aus, als würde die 390er weniger rauschen (macht marketingtechnisch Sinn ). Stattdessen wird das Bild stärker entrauscht und wird dabei weichgebügelt...und verliert damit an Auflösung. Nun kenn ich die Testmethoden nicht, allerdings wird dabei meisten JPG mit Standardeinstellungen genutzt. Würde mich wundern wenn man die Rauschunterdrückung nicht im Menü regeln könnte. Wäre der Test mit RAW statt JPG gemacht worden, dürfte es keinen Unterschied geben.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
sp (12.10.2010)
Antwort

Stichworte
70€, 70€, fã¼r, spielereien


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:52 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved