TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2007, 21:00   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Servus gemeinde.....

Bis vor 2 jahre war mein System noch HIT aber 2 jahre is für IT wELT ewige zeit wo der einst toller pc nur noch fast schrott wert hat.

Da ich aber Frau und 2 katzen versorgen muss hab ich ne immer die Kohle um jedes jahr neuen pc geld reinzustecken.

Call of Duty 4 DEMO lief doch recht sehr gut auf Höchste Stufe....aber bei

Wolrd of Conflict is da schon leider szensee....

- Hab AMD Athlon 64 mit 3000+ chip....

- von www.Mad-Moxx.de (Hoff richtige geschribeen zu haben) ein übertackten
mit Garantie Agp 9800Pro mit sehr leistungstarken leisen grossen kühler.

- 1,5 GB Arbeitspeicher.....

- 160 GB Samsung Festplatte.....

- Festplatte keine Ahnung weiss nur das ich kein Höhreren Chip als 3,2er
reinpatschen könnte.

Nun die Frage was ich mit 500€ noch aufwerten das noch die Spiele wie dieses jahr und nächstes Jahr gerüstet wäre ??? Ode lohnt sich die rechner für 600€ doch recht ?

Würde mich auf Antworten freuen.....


PS: Hab ihr für mich seiten wo jeweiligen prozessor chip und Grafikkarte als tabelle verglecih zu anderen modelle zu sehn is ?
Wo man sieht was der leistet und der etwa neuren und so ihr wiss was ich meine...
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 00:16   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 690

ostpocke wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Lohnt sich noch rat an profi

sorry, aber ich musste mich echt zwingen, deinen post bis zum schluss durchzulesen.
bitte achte doch ein bissel mehr auf eine klare, verständliche satzstruktur. aber auch deine rechtschreibung stellt mich vor ein paar probleme.

naja, wir sind hier ja nicht in der grundschule, also zum thema:

was meinst du mit " - Festplatte keine Ahnung weiss nur das ich kein Höhreren Chip als 3,2er
reinpatschen könnte."?

aber so wie ich das sehe, kommt in deinem fall nur ein komplett neuer rechner in frage.
je nach verfügbarem budget würd ich einen einigermaßen annehmbaren rechner zum zocken so ab 600 oder eher 700euro und aufwärts ansetzen.

wenn du möchtest, stellen wir dir hier auch gerne was passendes zusammen
ostpocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 07:40   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch rat an profi

Ertmal danke für die Antwort,....sorry bin Schwerhörig und hab wenig probleme mit der rechtschreibung

Ich meinte das ich bei meinen Mainboard keinen besseren mit mehr Ghz Chip nachrüsten kann.

Wäre toll wenn ihr mir was zusammenstellen könnt. Max 700€ Buget OHNE TFT also Bildschirm.

Sollte halt hauptsächlich zum zocken sein. Und für dieses b.z.w. nächstes Jahr noch reichen also 2 Jahre zockGarantie haben

gruss Mr.TNT

PS: Danke das du bis zum ende durchgezwungen hast zu lesen lol
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 07:52   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lohnt sich noch rat an profi

Hi,

das System (denke mal ist noch Sockel 754 mit AGP) aufzurüsten wird sich wohl nicht lohnen. Ich würde Festplatte und Laufwerke recyceln und das "Innenleben" etwas ändern.

Bei deinem Budget würde ich so auf die schnelle folgende Komponenten vorschlagen X2-6000 (EE-Edition wegen Stromverbrauch), Asus M2N, 2 GB DDR2-800 RAM, 8800GTS 320MB und evtl ein neues Netzteil. Eventuell kann man auch warten bis die 8800 GT rauskommt. Wenn du keinen Wert auf DX-10 legst wäre vll. eine Ati 1950Pro als Grafikkarte auch ausreichend (etwa 90 Eu gespart).

Die anderen Komponenten ab zu eBay und die selbst die 500 Eu Grenze sollte so einigermaßen gehalten werden können.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 10:29   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Nun dann kann ich mein alter Pc glecih so lassen als Server und nebenbei allge. Downloaden,.....

Da kann ich gleich zu ein PC greifen für 599€ da die obwohl mittelmässig ist doppelt so schnell wie mein jetziger. Denke da lohnt sich eher schon komplett neuen zu holen und meinen PC ganz zu lassen und wie oben schon beschrieben nebei laufen zu lassen.

ode ?

gruss Mr.TNT
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 10:38   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Hi,

ich glaub nicht, dass man für 599 Eu einen Rechner mit einer 8800er Grafikkarte bzw. halbwegs vernünftigen Komponenten bekommt. Die 499 Eu Medion-Kiste bei ALDI war ja schon eine Gurke.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 13:07   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Neee so wars nicht gemeint,..ich meinte das mein pc den ich jetzt habe.

z.b. Athlin 64 3000+
9800Pro übertaktet
1,5 GB Arbeitspeicher


PC denn man kaufen könnte für 699€ bei Ultraforce - Komplettsysteme, Overclocking, Wasserkühlung, Leistungsoptimierung
  • Intel Core2 Duo E4400 @ 3.00GHz
    (2x3.00GHz, 2MB L2-Cache)
  • 2GB Arbeitsspeicher
    (1GB RAM DDR2-1000 (PC8000) + 1GB Vista Ready Boost Flashspeicher)
  • 250GB S-ATA2 Festplatte
    (7.200 U/min, 16MB Cache)
  • nVIDIA GeForce 8600 GT
    (512MB)
  • 20x DVD-Brenner
    (S-ATA, DVD±R/RW, Light-Scribe)
  • Biostar TP35D2-A7
    (Intel P35 Chipsatz)
Wäre des doch was vernüftiges ? Denn das alleine wäre fast3 mal schneller als mein alter pc ingesamt gesehn.....
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 13:46   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Hi,
und schon sind wir bei 699 Eu. Ansonsten änderst du andauernd deine Ansichten. Grenze 500 Eu, Grenze 700 Eu. 1 Jahr spielen, 2 Jahre spielen, Aufrüsten, Neu kaufen.

Deswegen war mein Vorschlag eine grundsolide Aufrüstung mit vernünftigen Komponenten wo man eine Weile hinkommt.

Du solltest Dir das Angebot aber mal genau durchlesen:
1. Übertaktetes System > mit allen Vor- und Nachteilen
2. Nur 1 GB RAM (der Flash Teil bringt dir nicht wirklich was)
3. Biostar ist nicht mein Ding.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 14:32   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von -]Dr.OeTzi[-
 

Registriert seit: 24.09.2002
Ort: Leipzig
Beiträge: 551

-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Also erstmal, wie schon gesagt von wegen 2GB Arbeitsspeicher... das Ding hat nur 1GB Ram (so ne Werbung sollte man verbieten!), außerdem wäre dieses System niemals 3mal so schnell wie dein jetziges!
Desweiteren hat das System nur eine 8600GT wenn de damit aktuelle DX10 Titel zocken willst wirst du bereits jetzt an Grenzen stoßen!
Auf deutsch dieses Angebot klingt zwar gut aba wenn de allein fuers nächste halbe Jahr ne Kiste haben willst ist dieser Rechner Dreck!



Ich hab da ne Idee!

Mainboard: ASUS P5K ( ca. 100€ )
CPU: Core2DUO E6750 boxed (2*2,66Ghz 1333FSB ) ( ca. 170€ )
VGA: XFX 8800GTS FATAL1TY ( ca. 300€ )
Netzteil: Sharkoon SilentStorm 120 500W ( oder vergleichbares Markengerät ) ( ca. 80€ )
RAM: 2GB PC800 DDR2 Markenspeicher z.B.: MDT ( ca. 50€ )


Damit wärst Du bei genau 700€ ich wuerde sagen gut investierte 700€
Test der Graka kannst aktuell bei TweakPC lesen... Die Karte hat zwar Schwächen aber fuer das Geld echt net schlecht!

PS: Preise sind von Alternate, also von nem vernünftigen Onlineversand


Viele Grueße und fang net an dir fuer 700 Ecken nen Komplettsystem zu holen... du wirst es bitter bereuen!!!!!!!!!

Geändert von -]Dr.OeTzi[- (24.10.2007 um 14:37 Uhr)
-]Dr.OeTzi[- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 14:57   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Ich weiss das ich wieder bei 700€ bin was ich nicht will. WAr nur mal beispiel.

Mhmm meint ihr ne das wenn ich z.b. noch die Ati X1950Pro von mad-moxx noch kleine weile um die runde komme ?
Für Call of Duty 4 und Soldier of Fortune: PAyback mehr als ausreichend da
Call of duty4 bei mir doch recht sehr gut läuft.


Oder gibt ein fürn AGP DirektX10 Karte ? Wenn nicht sieht die chance gut aus das noch eine komm ?

Will halt alles in betracht beziehen bevor ich falsche entscheidung mache.

Der letze beitrag doch recht das des was cih vorgeschlagen hatte schrott is dachte wäre echte 2 gb arbeitspeicher....


Dann würd ich sparen und erst zu frühjahr mir dann ordenliche holen.
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 15:13   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Hi,
ich würd mir keine 1950Pro AGP mehr holen > Der Preis ist mit etwa 150-160 Eu wirklich nicht grad einladend für eine AGP-Karte. Ich würde eher mal nach einer gebrauchten X850XT schauen. Die sind bei eBay teilweise sehr sehr günstig (50-60 Eu) und haben deutlich mehr Leistung als die 9800.

Als etwas günstigere Alternative wäre dann noch (Geizpreis dürfte etwas drunter liegen):
X2-6000 EE (2x 3GHz) > 145 Eu
Asus M2N -> 65 Eu
2 GB RAm PC-800 > 60 Eu
Netzteil > 70 Eu
8800 GTS 320 MB > 255 Eu
oder
1950pro 512 MB PCI-E > 160 Eu

> 595 oder 500 Eu je nach Geschmack. (Restwerte von deinen Sachen solltest du selbst bei eBay mal schauen)

Ciao MoB

Geändert von vcmob (24.10.2007 um 15:20 Uhr)
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 15:41   #12 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Waterkant
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Also bevor ich 60€ für eine gebrauchte x800 löhne, die ja auch nich sehr langlebig sind, zahl ich doch lieber 77€ für ne neue hd2600 pro agp

http://www.heise.de/preisvergleich/a265696.html
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 16:46   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 6

Mr.TNT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Nun bin ich zum endschluss gekommen das innerhalb eines jahres der PC durchhalten muss.

Bliss 7800GS oder X1950 XT wird werden.

Frage is nur was is von denen besser ?

Un nächstes jahr stell ich mein eigenene PC zusammen wo schon neuer DirektX10 karten gibt die auch gescheit laufen.....

gruss Mr.TNT

Geändert von Mr.TNT (24.10.2007 um 18:27 Uhr)
Mr.TNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 07:43   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD A64 3000+/1,5GBRam/ATI9800pro: Was lohnt sich an Aufrüstung für 500-600€?

Hi,

hab hier mal ne Rangliste gefunden (eigentlich hat die Me! in einen anderen Thread gepostet) > PC-Erfahrung - Rangliste aller Grafikchips

Evtl. kommt man bei dem gesetzten Zeitrahmen auch mit etwas Gebrauchtem aus. Mein Hardwareshop um die Ecke verkauft teilweise neue RMA-Ware (Herstelleraustausch) recht günstig als "Gebrauchtware mit reduzierter Gewährleistung". Vll. gibt es ja bei dir auch so einen Schrauberladen. Manche Läden nehmen auch bei Neukauf ältere Hardware in Zahlung. Bisher bin ich auch oft in der Grabbelkiste fündig geworden.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
, 3000, 5gbram or ati9800pro, a64, amd, aufrüstung, lohnt, or 1


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Win 7 mit SSD, lohnt sich das? BahnhofPirat SSD - Solid State Drives 2 20.06.2010 18:13
Spiele-PC bis 3000€ gesucht. Volare Komplett-PCs, Konfigurationen 38 29.09.2009 18:48
Laing DDC Pro 12V 39€, NexXxos Xp AMD 19€, Eheim 600 Station 9€, GP1X-N 5€ Poweraderrainer Biete 5 25.10.2007 09:57
neues system für 3000 € Robmantuto Komplett-PCs, Konfigurationen 15 07.10.2007 14:05
Aufrüstung: CPU, RAM, GRAKA, MOBO (<300€) Pilzkopf Komplett-PCs, Konfigurationen 10 18.09.2007 20:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved