TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2017, 20:48   #1 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard Austausch einiger Komponenten

Vielleicht bekomm ich hier ein paar Anregungen auf ein neues System für mich. Das derzeitige geht in andere Hände.

Ich hatte mir vorgestellt ein paar komponenten wie CPU, Board, RAM, und Graka auszutauschen. Ausserdem suche ich noch einen neuen Monitor.

Mein jetztiges System ist zwar schon alt, aber gar nicht mal so übel, wird ja auch dann anderweitig eingesetzt bzw. dafür umgebaut:

Spoiler:

CPU: 2550K@4,2 Ghz
Board: Gigabyte GA-Z77X-D3H Intel 1155 Ref. 1.0
Ram: 4x4 Gb Corsair Vengeance DIMM Kit CL8 DDR3-1600
GPU: Sapphire HD 6950 2Gb
SSD: Samsung 850 Pro (256GB)
HDD: Samsung F1 320Gb + 400Gb
Netzteil: Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-530W
Drucker: Samsung SCX-3405FW 4in1
Monitor1: Dell UltraSharp U2412M (24")

Ich habe schon länger kein System mehr zusammen gestellt, mein jetziges war quasi auch das letzte - lang ists her

Monitor dachte ich an 27" 4k - nicht zwingend aber wünschenswert wäre weniger Rand. Ich habe auch ehrlich gesagt noch nicht viel geschaut

Es soll auf jeden Fall ein Intel System mit voraussichtlich einer Nvidia Graka werden. Es sollte zum Spielen geeignet sein.

Vielleicht folgendes:
Core i7 5820K
Gigabyte GA-x99-UD5 WIFI Intel X99 mit passenden 16 GB RAM
Grafik vielleicht eine gtx 1060 oder 1070 (?) keine Ahnung

Preislich war ich erst bei ca, 1000,- €uro
Wenn es denn "etwas" mehr wird ala Preisleistung, dann soll es so sein

Das Neue System soll sicher wieder für mehr als 3-4 Jahre reichen.

Wer hat Tips und ideen für mich?

Thx alot!

PS: Maximal 1500,- €uros gebe ich aus, weniger ist besser... ich suche auch Preisleistung
ein altes Eisen. . .
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2017, 11:37   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.319

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Mein persönlicher Rat - Bis Ende Februar auf die Vorstellubg von Ryzeb warten und danach sehen. Egal wie es ausgeht, wird man sich preislich nicht verschlechtern.
"Ein Mensch handelt zu jeder Zeit egoistisch. Jede noch scheinbar uneigennützige Tat dient nur dazu dem Bild, dass sich ein jeder von sich selbst schafft, zu entsprechen und ist damit im Egoismus gegründet. Der Held rettet die Jungfrau nicht vor dem Drachen, weil die Jungfrau in Not ist. Er tut es, weil er der Vorstellung von sich selbst entsprechen möchte."
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2017, 11:47   #3 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Zitat:
Core i7 5820K
Gigabyte GA-x99-UD5 WIFI Intel X99 mit passenden 16 GB RAM
Grafik vielleicht eine gtx 1060 oder 1070 (?) keine Ahnung
Die Idee ist nicht schlecht, allerdings würde ich eine andere CPU und dann gezwungenermaßen auch ein anderes Board nehmen.

CPU: Intel Core i7 7700k
Mainboard: Z270 Chipsatz

Sollte zusammen günstiger und gerade für Games deutlich besser sein

Zur Grafikakrte: Eine 1060 oder 1070 ist beides sicherlich nicht schlecht.
Allerdings: Was zockst du? Welche Details strebst du an? Welche Auflösung?
Wenn du 4K willst, dann brauchst du da auf jeden Fall Leistung

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2017, 20:36   #4 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

4k sollte dann auch sein... es muss aber auch kein Max an details sein.

Wenn es in Zukunft mit den FPS nicht mehr reicht gehts vielleicht auch in kleineren Auflösungen.

Joa danke, ich schaue mir gerne alles an
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2017, 18:17   #5 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Ich habe mir jetzt schon mal ein paar Sachen rausgesucht

Intel Core i7 7700kGigabyte AORUS GA-Z270X-Gaming 5 Intel Z270 So.1151Arbeitsspeicher 16GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-2400 DIMM CL15 Dual Kit
Und als Monitor hole ich mir morgen für 420,- den LG 27UD68

Bleibt noch eine namenhafte Grafikkarte, KFA² sagt mir gerade nichts, die sind recht günstig am start. Sind ja zum teil große Preisunterschiede.

ein NAS soll auch noch dazu kommen.. vielleicht gibts ja noch ein Tip oder andere Vorschläge?

Morgen oder Samstag wird dann bestellt
LG
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2017, 22:17   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Zitat:
ein NAS soll auch noch dazu kommen.. vielleicht gibts ja noch ein Tip oder andere Vorschläge?
Welche Anforderungen hast du denn?
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 14:55   #7 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Schnell solls sein und multimedia halt

Wird am Router angeschlossen.. sämtlich Geräte im Netz greifen drauf zu. Sparsam (24h/t) und ja, sonst?
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 17:17   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.668

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

An deiner Stelle würde da erstmal eine neue Grafikkarte einpflanzen aka GeForce GTX 1070 die gibt's manchmal für 400 takten, die 1080 gab's heut für 550€

Ggg ist ein neues Netzteil fällig.

Damit kannst du schon die Zeit überbrücken bis ryzen &Co

Vielleicht genügt das aber auch für dein Vorhaben.

Alternativ bekommst für das alte 1155 Board auch ganz gut paar €
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
poiu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 20:20   #9 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Mein altes System ist schon anderweitig eingeplant, bzw. die Teile davon.
Ich habe auch schon alles soweit hier liegen - war heute einkaufen

Ein NAS fehlt mir noch... nächste Woche dann wenn ich weiß welches es sein wird

Weils so schään war gabs auch noch ein Samsung G Tab s2 dazu
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2017, 15:39   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.205

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Standardempfehlunge für NAS: QNAP oder Synology. Gerade das DS216j von Synology hat es mir angetan und wird über kurz oder lang hier stehen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DiceMaster (05.02.2017)
Alt 05.02.2017, 01:17   #11 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 04.05.2016
Beiträge: 962

Michalito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

RAM würde ich den hier nehmen:
https://www.heise.de/preisvergleich/...loc=at&hloc=de
oder:
https://www.heise.de/preisvergleich/...-a1305608.html
Michalito ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DiceMaster (05.02.2017)
Alt 05.02.2017, 09:37   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.668

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Zitat:
Zitat von DiceMaster Beitrag anzeigen
Mein altes System ist schon anderweitig eingeplant, bzw. die Teile davon.
Ich habe auch schon alles soweit hier liegen - war heute einkaufen

:
Ach ok macht sinn.

Zur Graka nimm nicht die 1060 Das Problem ist das der 1060 mit 6GB könnte in Zukunft bei 4k sehr schnell die puste ausgehen.
poiu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DiceMaster (05.02.2017)
Alt 05.02.2017, 23:37   #13 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Jo ich habe die skill Rip dingens genommen

Zitat:
Zitat von poiu Beitrag anzeigen
Zur Graka nimm nicht die 1060 Das Problem ist das der 1060 mit 6GB könnte in Zukunft bei 4k sehr schnell die puste ausgehen.
Ich habe mir die 1070 von Gigabyte gekauft. Da auch ein 4K Monitor versorgt werden will
Mein Netzteil passt auch mit 530 Watt. Die alte ATI 6950 Pro hat mehr Strom gezogen wenn ich das so richtig gesehen habe.


Habe schon alles eingebaut und läuft wunderbar

Ich werde mir mal ein paar NAS von QNAP und Synology ansehen.
Berücksichtigen möchte ich das Betriebsgeräusch und natürlich den Speed im Netzwerk und Streaming, hm
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 05:34   #14 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Weil ich gerade drauf gestoßen bin, das
WD My Cloud EX2 Ultra 2-Bay NAS 6TB

WD My Cloud

liest sich auch gut und punktet beim Stromverbrauch gegenüber dem Synology.


Ich denke eines von den beiden wird es werden
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 08:55   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.205

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

Also speziell zu der von dir verlinkten Büchse (My Cloud EX2 Ultra) finde ich jetzt keine Verbrauchsangaben. Jedoch zu einer My Cloud EX2 ohne Ultra und die steht ähnlich da wie die Konkurrenzprodukte. Aufgrund des gleichen Chips zur Synology, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Unterschiede relevant sind.

Hier mal eine Vergleichstabelle von Geizhals: Produktvergleich Western Digital My Cloud EX2 Ultra, Synology DiskStation DS216J, Qnap Turbo Station TS-231P, Western Digital My Cloud EX2 | Geizhals Deutschland

Wobei ich die Entscheidung nicht anhand von ein paar Watt ausmachen würde, sondern von der Softwareunterstützung. Wie gut hier WD abschneidet kann ich nicht beurteilen, hier dürfte Synology das Maß der Dinge sein. Wobei QNAP auch ein reichhaltiges Angebot bereitstellt. Bei Synology werden auch immer noch sehr alte Geräte mit der neuesten Software versorgt, auch kein zu verachtender Punkt.

Und wenn du den Stromverbrauch senken willst, solltest du einen auf dich angepassten Zeitplan für HDD Stand-By und NAS Shutdown einrichten. Das dürfte unterm Strich mehr sparen. Oder einfach mal ein Licht etwas früher ausschalten. Das spart am Ende mehr.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DiceMaster (06.02.2017)
Alt 06.02.2017, 15:03   #16 (permalink)
User
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Lehrte
Beiträge: 1.463

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Austausch einiger Komponenten

haha ja das mit dem Strom ist in der Tst nicht relevant. Ich habe auf YT ein WD vs Sy gesehen und dort wurde wohl auch der Stromverbrauch gemessen wo es tatsächlich um einstelligen Wattbereich geht.

Zur meiner Verteidigung vielleicht noch... ich war schon sehr lange auf


Danke an alle für die Teilnahme


Ich gehe mir jetzt ein SD216J mit 2x3 TB kaufen

Cyaz
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufrüsten, austausch, einiger, komponenten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Genügt Austausch des Prozessors? bartho1 Komplett-PCs, Konfigurationen 4 12.11.2012 16:25
Austausch SeniorDingDong Grafikkarten 1 03.02.2009 21:45
Austausch sinnvoll? GER_J0k3r CPUs und Mainboards allgemein 29 10.11.2008 17:03
Bequiet Austausch dauert? tweak1 Sonstige Hardware 1 18.03.2007 22:22
RAM-Austausch bei IBM-Notebook Gast RAM Arbeitsspeicher 6 19.08.2004 16:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:55 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved