TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2011, 22:00   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 31

furby2k3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Lächeln Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Hi Leute,

meine Freundin möchte sich eine neue Gamer-Kiste zusammenstellen, und da wir beide absolut nicht auf dem laufenden sind, was die Komponenten betrifft wollten wir hier mal euren Rat hören.
Der PC soll hauptsächlich zum Zocken sein, wobei der Monitor maximal 1920x1080 Auflösung haben wird. OC ist eigentlich nicht geplant, wenn dann vielleicht mal in paar Jahren die CPU um paar Mhz hochtakten, also praktisch kein OC.
Wir haben anhand von anderen Threads mal eine vorläufige zusammenstellung gemacht, die da wäre:

CPU: Phenom II X4 955 109,56
CPU-Kühler: k.A. bitte eine Empfehlung
Mainboard: ASRock 870 Extreme3 68,59
Graka: Zotac GTX 470 181,16
Ram: G.Skill DIMM Kit 8 GB PC3-10667U 63,85
Festplatten: 2x 1TB WD Caviar Green 100
Laufwerk: LG GH22NS40 22
Netzteil: be quiet! Straight Power E8 550W ATX 2.3 84,87
Gehäuse: Xigmatek Asgard II Midi Tower 31,54

Braucht man bei den Komponten grundsätzlich noch 1-2 Gehäuselüfter oder sind die auch so schon ausreichend gekühlt? (Auch im Hinblick auf wärmere Tage )

Damit wäre man dann so bei 662 Euro. Somit hätte man ja noch etwas Luft nach oben bis 700 Euro.

Jetzt die Frage, lohnt es sich bei einzelnen Komponenten die nächstgrößere Stärke zu nehmen? Oder ist der Leistungszuwachs für den Aufpreis dann nicht gerechtfertigt?
Wenn es sich wirklich nochmal krass lohnt, könnte man auch auf 750 Euro gehen, aber da sollte es dann schon noch mal ein gutes Stück mehr Leistung bringen.

Danke schonmal für die Hilfe & viele Grüße,
furby
furby2k3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 22:33   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 
Mah Jongg Solitaire Champion Breakout Champion Arkanoid Flash Champion Raiden 2s Part B Champion Galaxians Champion
Bricks Of Egypt Champion Mahjongg: Alchemy Champion Frogger Champion Froggster Champion 30k Starfighter Champion
Puzzle Bobble Champion Alu`s Revenge Champion Space Invaders Champion Mahjongg 3D Win XP Tiles Champion Donkey Kong Champion
Bubble Bobble The Rival Champion Raiden 2s Part A Champion Mahjongg 2 Champion Raiden X Champion Ice Age 2 - The Meltdown Champion
Bola Champion Ice Age Part 3 - Five Acorns Champion Ice Age Part 1 - Scrat Jump Champion Ice Age Part 1 - Scrat Jump - Level 2 Champion Ice Age Part 4 - Ptero Glide Champion
Ice Age Part 2 - Rising Water Champion Great Mahjong: Time Attack Champion Great Mahjong: Classic Champion Mahjongg Champion Combat Heaven Champion
UrbanSlug 2 Champion Aqua Slug Champion
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.274

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Jo, das sieht soweit stimmig aus. Zum board kann ich nicht viel sagen... aber als CPU Kühler kann ich dir den Scythe Mugen oder den Noctua U-12P empfehlen.

Warum denn die GTX 470? Ich würde da eher zur GTX 560 Ti geifen, die 470 ist eigentlich schon überholt.

Ich denke das Asgard sollte schon genügend Lüfter verbaut haben.

Edit meinte das asgard hätte ab Werk nur einen Lüfter verbaut... das ist ein bisschen wenig. Zwei sollten es schon sein,
einer vorne/unten rein, einer hinten/oben raus. Da z.B. die bequiet silent wings... Sind teuer, aber sau leise!
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 22:41   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.122

swatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblickswatcher1 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Hm... ich würde wenigstens EINE "schnelle" HDD verbauen statt 2x die Green-Dinger. ^^

Des Weiteren wie schon genannt eher keine GTX470 - die GTX560 hat zu viele Vorteile um die 20 (?) Eu nicht zu investieren.

Der vorverbaute Lüfter in den Asgards ist _nicht_ leise - hier würde ich an seiner Stelle 2 leise 120er extra kaufen.

Als Kühler die üblichen Verdächtigen wie
scythe mugen 2 rev. b (sockel ab 9,99 Euro | Preisvergleich - TweakPC.de oder scythe ninja 3 (sockel ab 9,99 Euro | Preisvergleich - TweakPC.de.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 08:52   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 31

furby2k3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Tja GTX470 aus dem Grund, weil man sie einfach in einem anderen, halb aktuellen Thread gefunden haben. Sind halt wirklich net auf dem laufenden

die neue Konfiguration sieht dann so aus:

CPU: Phenom II X4 955 109,56
CPU-Kühler: Scythe Mugen 2 rev. b 33,94
Mainboard: ASRock 870 Extreme3 68,59
Graka: Palit/XpertVision GeForce GTX560 188,94 (kostet sogar < 10 Euro mehr)
Ram: G.Skill DIMM Kit 8 GB PC3-10667U 63,85
Festplatten: 2x Samsung Spinpoint F3 1TB ~100
Laufwerk: LG GH22NS40 22
Netzteil: be quiet! Straight Power E8 550W ATX 2.3 84,87
Gehäuse: Xigmatek Asgard II Midi Tower 31,54

+ 2 Gehaeuseluefter (bloede US Tastatur )
= ~725 Euro

Wegen der Lautstaerke, wie laut ist denn die GTX560, lohnen sich da dann sehr leise Gehaeuseluefter ueberhaupt? Oder uebertoent die Graka sowieso alles.
Und passen die Komponenten in den Midi-Tower, gerade der ScytheMugen sieht mir ziemlich gross aus^^

Noch zum Netzteil, ist 550W aufjedenfall noetig, gerade jetzt mit der groesseren Graka? Oder wuerden 500W auch schon zu genuege reichen?

Danke fuer die schnellen Antworten wieder mal
furby
furby2k3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 10:31   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 
Mah Jongg Solitaire Champion Breakout Champion Arkanoid Flash Champion Raiden 2s Part B Champion Galaxians Champion
Bricks Of Egypt Champion Mahjongg: Alchemy Champion Frogger Champion Froggster Champion 30k Starfighter Champion
Puzzle Bobble Champion Alu`s Revenge Champion Space Invaders Champion Mahjongg 3D Win XP Tiles Champion Donkey Kong Champion
Bubble Bobble The Rival Champion Raiden 2s Part A Champion Mahjongg 2 Champion Raiden X Champion Ice Age 2 - The Meltdown Champion
Bola Champion Ice Age Part 3 - Five Acorns Champion Ice Age Part 1 - Scrat Jump Champion Ice Age Part 1 - Scrat Jump - Level 2 Champion Ice Age Part 4 - Ptero Glide Champion
Ice Age Part 2 - Rising Water Champion Great Mahjong: Time Attack Champion Great Mahjong: Classic Champion Mahjongg Champion Combat Heaven Champion
UrbanSlug 2 Champion Aqua Slug Champion
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.274

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

500 Watt sollten eigentlich locker ausreichen. Das staight Power gibt es glaube ich auch in 500W.

Die Gehäuselüfter... nun ja, so laut ist die Grafikkarte auch nicht, vor allem im Idle.
Und wenn der Rechner so nebenbei läuft können zusätzlich laute Lüfter schon nerven.
Es müssen vielleicht nicht gleich die teuersten sein, aber eben auch nicht die billigsten.

Hier kannst du dir mal einen Überblick verschaffen:

PC-Experience Reviews : | 120mm Lüfter Roundup 2009

Ansonsten sieht das alles sehr stimmig aus. Warte vielleicht nochmal, ob jemand was zu dem Board sagen kann, da hab iich echt keinen Schimmer.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 10:54   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 31

furby2k3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Ja stimmt, laute Luefter im Idle koennen einen verrueckt machen... Danke fuer den Link, werd ich mal drueberschauen.

Eben das Netzteil gaebe es auch noch in 500W und wenn das eh total reicht, koennte man da dann noch den einen oder anderen Euro sparen, gerne noch ein paar Meinungen mehr dazu

Und Mainboard gerne auch noch Meinungen, falls das ein totales no-go ist ^^
furby2k3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 11:01   #7 (permalink)
Tim
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Melmac
Beiträge: 1.418

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Zum Board gibts ein relativ ausführliches Review:
ASRock 870 Extreme3 - Test, Review, Erfahrungen, Mainboard, AMD, 870, AM3, Leistungsaufnahme, Leistung - PCTreiber.Net

Solltest damit nicht viel verkehrt machen, vorallem zu dem Preis

Beim Netzteil könntest du für 20€ vllt noch an der Zertifizierung ausgeben:
http://www.tweakpc.de/preisvergleich/enermax-pro87-500w-atx-2-3-epg500awt-a497622.html
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 11:55   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 
Metal Slug 2: Rampage Champion
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 9.160

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Beim Netzteil würde ich beim Straight Power bleiben, das Enermax ist zwar echt ein super klasse Teil (habs selbst) aber einen Nutzen aus dem Gold-Zertifikat erhälst du im Grunde nicht.

Wie schon gesagt solltest du mit dem Board keinerlei Probleme bekommen. Wenn du bedenken mit dem Kühler hast, kannst du doch auch einfach einen flachen nehmen. Scythe Shuriken bietet sich da gut an.
Wenn schon auf leise Gehäuselüfter hingezielt wird, ist der AMD boxed Lüfter wohl nichts für dich?

Mal eine andere Frage die so noch nicht kam: Was für Spiele werden denn überhaupt von deiner Dame gespielt? Weil für Sims brauchst du keine 560Ti.

Gruß Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tim (05.03.2011)
Alt 05.03.2011, 12:59   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 31

furby2k3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Ja boxed Kuehler faellt flach, hab da auch eher schlechte Erfahrungen mit gemacht.. Den flachen schau ich mir dann auch noch an, danke fuer den Tipp.
Wollten auch beim StraightPower bleiben, da reichen 500W also definitiv? Ist mir noch net so ganz klar ^^

Zu dem Sims *rofl*:
furbY 12:49
ROFL
Mal eine andere Frage die so noch nicht kam: Was für Spiele werden denn überhaupt von deiner Dame gespielt? Weil für Sims brauchst du keine 560Ti.

Sie 12:49
ich bin an minac, brauch mal link zum forum
genau, daher will ich ihn verprügeln
Sie 12:54
das video neulich von bf3 *sabber*
und crysis2 *.*

Sie ist wohl mehr auf die Shooter aus

Wenn dann das mit der Wattzahl noch geklaert ist, werden wir das wohl so auch kaufen, danke euch allen fuer die Hilfe
furby2k3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 13:42   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 
Metal Slug 2: Rampage Champion
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 9.160

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gamer-PC ~700 Euro, Konfiguration bitte absegnen ;-)

Na das hab ich mir schon gedacht aber bei der Kombination Frau und Computerspiele musste ich einfach das Klische ausm Sack lassen.

Joa dann wäre alles geklärt, man könnte jetzt noch streiten ob ein 450 Watt NT nicht auch noch reicht, aber das grenzt dann iwie schon an Haarspalterei.

Wirst dann auf jedenfall eine top Gaming-Maschine daheim stehen haben und ich wünsch euch beiden viel Spaß damit, aber vergesst euch nicht selbst beim zocken.

Gruß
Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
700, absegnen, euro, gamerpc, konfiguration


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine zusammenstellung,bitte um Rat...(Gamer/AllrounderPC) vxd55 Komplett-PCs, Konfigurationen 9 02.05.2009 12:46
Konfiguration Gamer / Video PC - Bitte verbessern Iron71 Komplett-PCs, Konfigurationen 28 07.02.2009 14:46
Allround-Computer-Konfiguration für 800 bis 900 Euro - Bitte drüberschauen Vax Komplett-PCs, Konfigurationen 10 06.02.2009 18:32
Was haltet Ihr von meiner Gamer-PC-Konfiguration? monze Komplett-PCs, Konfigurationen 21 13.10.2008 14:11
Ich möchte mit einen Gamer Pc zulegen bitte beurteilen Gast Kaufberatung 34 09.04.2004 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved