TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Laufwerke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2011, 22:19   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 23.11.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 2

cobus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Corsair Force Series 3 120 GB Frage

Hallo zusammen,
ich habe am Samstag mir eine SSD Corsair Force Series 3 120 GB Festplatte zugelegt und gleich eingebaut und win 7 drauf installiert.
Ist sau schnell im Vergleich mit meiner herkömmlicher 1Tb. Platte, das Betriebssystem bootet in ca 7-10 Sek.
Soweit so gut, allerdings mit dem HD-Tune Test (habe auch andere ausprobiert) erreiche ich die Schreib/Lesegeschwindigkeit 150/220 Mb./Sek.
AHCI bei mir aktiviert sowie Trim- Modus im Win 7. Firmware ist die neuste 1.3.3
Die Festplatte ist auf dem SATA3 Matheboard Interface mit einem 6Gb/s SATA-Kabel angeschlossen.
Die Frage ist, warum im Test (http://www.tweakpc.de/hardware/tests...orce_3/s03.php) erreicht die SSD um 400/500 Mb/Sek und bei mir nicht, soll noch was im BIOS angestellt werden? Oder das hängt zusammen dass auf der SSD-Platte gleich das Betriebssystem installiert ist und ich messe auf gleicher Partition?

Was ich auch komisch finde, wenn ich die SSD Platte auf SATA 2 Interface anschließe erreicht die bessere Werte als auf SATA3 um 260Mb/s Write und 290 Read, ich habe keine Erklärung dazu.


Danke im Voraus

Conrad

P.S. Matheboard Asus P7P55D-E, OS Win7 SP1, 8Gb Ram, CPU I5 760.
cobus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 04:36   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.543

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Corsair Force Series 3 120 GB Frage

Hallo,

das liegt vermutlich daran, dass der SATA III Controller auf dem Board so langsam ist und daher langsamer als der SATA II

Da muesste man schauen welcher controller auf dem Board ist und wie der angebunden ist.

die marvel III Sata Controller sind in diversen Benchmarks gerne mal langsamer als die intel SATA II

Wir benutzen bei den Tests ja direkte SATA III Controller im Chipset P67/z68 oder auch AMD, diese haben einden deutlich höheren Maximaldurchsatz.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 06:51   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 23.11.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 2

cobus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Corsair Force Series 3 120 GB Frage

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Hallo,

das liegt vermutlich daran, dass der SATA III Controller auf dem Board so langsam ist und daher langsamer als der SATA II

Da muesste man schauen welcher controller auf dem Board ist und wie der angebunden ist.

die marvel III Sata Controller sind in diversen Benchmarks gerne mal langsamer als die intel SATA II

Wir benutzen bei den Tests ja direkte SATA III Controller im Chipset P67/z68 oder auch AMD, diese haben einden deutlich höheren Maximaldurchsatz.
Genau so ist das! Ich habe ein marvel III Sata Controller, dann erklärt es alles, muss halt damit mal leben.

P.S: Wie kann sowas überhaupt einbauen? Die neue SATAIII Controller die langsamer als SATAII sind? Produktionsfehler?
Kann man das irgendwie bei Asus reklamieren?

Edit: Gibt es bestimmter Treiber dazu? Wenn ich bei Marvel aktuellen Treiber hole, bringt das was? Ich habe laut Asus ein Marvell® PCIe SATA6Gb/s controller.

Geändert von cobus (24.11.2011 um 07:03 Uhr)
cobus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 07:55   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Braunschweig
Beiträge: 606

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Corsair Force Series 3 120 GB Frage

Du kannst es mit neuen Treibern probieren, viel bringen wirds nix. Die Marvell-Controller sind bloß dafür da, um Augenwischerei zu betreiben und (mehr) SATA6G-Anschlüsse zu haben.
In der Praxis wird der Unterschied zwischen der bei dir erreichten Geschwindigkeit am SATA3G-Anschluss und dem, was man an einem SATA6G-Anschluss erreichen kann, aber keinen Unterschied machen. Du sagst ja selber, dass alles ruckzuck geht
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
120, corsair, force, frage, series


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Test] Test: Corsair Force LX SSD TweakPC Newsbot News 0 07.07.2014 17:12
Corsair Force Series 120 GT steigt aus. CamperInDaBase SSD - Solid State Drives 8 06.01.2012 13:19
[Test] Corsair Force GT SSD mit 120 GB im Test TweakPC Newsbot News 0 27.07.2011 18:47
[News] Corsair Force Series GT: Neue SSDs mit SATA 3 TweakPC Newsbot News 0 30.06.2011 17:28
[News] Force Series GT SSDs: Auch Corsair bietet 520 MB/s TweakPC Newsbot News 0 24.02.2011 15:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved