TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Laufwerke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2012, 14:03   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Gute SSD als Systemplatt

Hey Leute,

bin auf der Suche nach einer SSD-Platte.

Ich dachte, dass ich die als Sys-Platte benutze um Windows zu beschleunigen + die installierten Programme.

Games profotieren ja nicht so von der SSD. Ob ich jetzt 30 sek lade oder 45 sek. ist mir relativ egal im Game

Ich dachte so bis 50€

danke
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 14:19   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.146

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Bis 50€ findeste da nur was aufm Gebrauchtmarkt. Los gehts bei nen paar Euro mehr mit den 64 GB Geräten.

Solid State Drives mit Kapazität von: ab 60GB Preisvergleich - TweakPC.de

Der Robert hatte letzt mal die 128 GB Version der Petrol im Test: OCZ Petrol SSD gnstige Einsteiger SSD im Test
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 20:02   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

OCZ Agility 3 60GB, 2.5", SATA 6Gb/s Preisvergleich ab 66,-- Euro - TweakPC.de

was sagt ihr dazu?
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 20:55   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Ich habe ja selbst ne 60GB System-SSD, bei den Preisen würde ich aber dann doch davor abraten. 60GB oder auch 64 (effektiv keinen Byte mehr) sind auf dauer auch nicht das wahre. Ich habe meine SSD aber auch noch für 134€ gekauft, da bekommst man doch schon sehr potente 120GB-Versionen heutzutage.
Die Agility 3 ist nicht schlecht, aber bei dem gerigen Aufpreis zur Curcial M4 greifen, insgesamt, ist aber immer noch die Adata S510 120GB mein Favorit.
Join the Team!! Support us @ HWBot.org

Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 21:17   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Die hier?:

ADATA S510 60GB, 2.5", SATA 6Gb/s Preisvergleich ab 73,18 Euro - TweakPC.de
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 21:41   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Ich hab die Crucial m4 64GB. Ist nicht gerade die schnellste wenn es ums schreiben geht, aber das lesen (was bei 64GB und SSDs im allgemeinen ehr im Vordergrund steht) ist sie spürbar schneller als eine HDD bzw. auch HDD Raid 0. Bei einer Windows 7 SP1 HP Installation hab ich noch 38,7GB frei, ist jetzt ca. 4 Monate am laufen und ein paar Programme sind auch noch drauf. Also bei umsichtiger Nutzung, die man bei dem wenig Platz schon haben muss, sind 64GB kaum ein hindernis.
Signaturen sind sch***e
Mein System: http://www.sysprofile.de/id28074
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 22:00   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Nee Joker, die 120GB-Variante... aber wenn das Geld nicht so locker sitz, dann würde ich dir eher empfehlen keine SSD zu kaufen. 64GB mache ich nie wieder, obwohl ich noch 11GB frei hab, ist aber doch sehr "Wartungsaufwendig" wenn man jeden Download auf der HDDs auslagert und auch sonst immer erpicht darauf ist, dass die SSD schön frei bleibt.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 22:50   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Ort: Tübingen
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Verstehe gar nicht was ihr für Probleme mit 64 GB großen SSDs habt. Ich installiere da mein Windows drauf und halt die Programme die man braucht und habe jetzt noch mehr als 23 GB frei. Da ändert sich jetzt eigentlich auch kaum was dran, da ja Daten sowieso auf die HDD kommen.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 06:30   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Oldenburg
Beiträge: 2.285

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Nee Joker, die 120GB-Variante... aber wenn das Geld nicht so locker sitz, dann würde ich dir eher empfehlen keine SSD zu kaufen. 64GB mache ich nie wieder, obwohl ich noch 11GB frei hab, ist aber doch sehr "Wartungsaufwendig" wenn man jeden Download auf der HDDs auslagert und auch sonst immer erpicht darauf ist, dass die SSD schön frei bleibt.

Geht mir ähnlich... ich hatte nach ca. 4 Wochen 70 GB auf meiner SSD drauf. Zwar ist es seitdem nicht mehr geworden, u.a. weil ich eben die Downloads auf die HDD umgeleitet habe, aber für mich sind die 128 GB perfekt.

Wobei das Luxusprobleme sind. Mit 64 GB würde ich wohl auch klarkommen.
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 09:32   #10 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Mmh... ich weiß nicht... 120GB lohnen dann ja wirklich wenn ich da Games drauf packe, was?

Für Storage habe ich ne externe Lösung mit 2,26TB JBOD.

Und für intern habe ich noch 2 x 250GB Seagate HDDs + weitere 250 GB HDD von Seagate im Schrank.

Jedoch frage ich mich, wenn ich ein SATA 6GB/s anschließe und die anderen HDDs noch anschließe, die SATA II sind, werden dann alle auf SATA II getrimmt oder ist das unabhängig voneinander?

Jetzt kommt ja bald wieder Gehalt (2-4 Tage) Dann kann man sich ja überlegen eine SSD zu kaufen?


P.S.: Gibt bestimmt schon Sachen darüber im Net, aber kann mir jemand noch einen Link bzw. Kommentar dazu geben, was der Vorteil von SSD sind?

mfg
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 09:40   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Das Streitgespräch solltest du dir mal durchlesen:

HDD oder SSD für den Alltagsgebrauch?

Ansonsten kann ich dir noch sagen, dass Programme sich wesentlich schneller öffnen, Speichern von sehr großen Dateien geht um einiges fixxer (damit meine ich große Word oder PDF-Dokumente), sowie die Boot-Zeit verkürzt sich erheblich. Der Virenscann dauert nur noch ein Bruchteil der Zeit und das System reagiert in fast jeder Situation etwas schneller (keine Eier-Uhr mehr beim Laden an dem Mauszeiger)
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 13:29   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 189

Marduk666Legion befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Ich kann dir Crucial M4 nur empfehlen, hab sie jetzt zwei Mal eingebaut, einmal die 64 GB und einmal die 256 GB Variante und das System ist vom Einschalten bis zum Desktop in ca. 30 Sek. bereit. Entsprechendes Restsystem natürlich vorausgesetzt

Gruß

Marduk
Marduk666Legion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 21:25   #13 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Zitat:
Zitat von GER_J0k3r Beitrag anzeigen
Jedoch frage ich mich, wenn ich ein SATA 6GB/s anschließe und die anderen HDDs noch anschließe, die SATA II sind, werden dann alle auf SATA II getrimmt oder ist das unabhängig voneinander?
Die geschwindigkeit ist pro Gerät "unterschiedlich", das heiß, wenn gräte mit unterschiedlicher SATA Generation an einem Controller (Southbridge) hängen ist das dem egal. So kannst du ein DVD Brenner, meist SATA 1 und eine SSD mit SATA 3 an einen Controller höngen und beide werden mit der jeweils maximalen Geschwindigkeit angesteuert: 1,5GB/s und 6GB/s. Das die volle Leistung nicht erreicht wird kommt nur vor wenn ein SATA 3 Gerät an einem SATA1 oder 2 Controller hängt.
SATA ist eine Serielle und keine Parallele Schnitstelle, von daher sind Behinderungen oder Beeinträchtigungen nicht zu befürchten.
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
GER_J0k3r (27.03.2012)
Alt 28.03.2012, 06:49   #14 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Dann empfehlt mir bitte mal eine 120GB

Preis bis 120 -130€
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 07:08   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.138

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Bitte: OCZ Vertex 3 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s Preisvergleich ab 132,65 Euro - TweakPC.de
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 10:32   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Lohnt der SSD einbau?

Im Moment eindeutig die ADATA S510

ADATA S510 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s Preisvergleich ab 111,90 Euro - TweakPC.de
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 12:00   #17 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Die ADATA liegt aber im AS Bench immer unter der Vertex
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 12:16   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.606

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Die Adata hat auch nur asynch. Speicher, die vertex hat synch.

Die Adata ist rein auf Preis/Leistung bezogen "besser" - nicht in der Leistung.

Wobei ich Dir weiterhin die Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2) | Geizhals.at Deutschland ans Herz legen möchte.

Begründung: Stabilität > "ein paar MB" Schreibperformance.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 13:19   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Zitat:
Zitat von GER_J0k3r Beitrag anzeigen
Die ADATA liegt aber im AS Bench immer unter der Vertex
Wenn du mir eine reale Situation erklärst, bis auf diesen Benchmark, wo man es "merkt" dann bin ich sehr aufgeschlossen. Aber ich würde entweder die ADATA kaufen oder halt die Crucial im Moment. Die Vertex hat nen Aufpreis, welches sich im meinen Augen nicht rentiert.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 20:41   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Die Adata hat auch nur asynch. Speicher, die vertex hat synch.

Die Adata ist rein auf Preis/Leistung bezogen "besser" - nicht in der Leistung.

Wobei ich Dir weiterhin die Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2) | Geizhals.at Deutschland ans Herz legen möchte.

Begründung: Stabilität > "ein paar MB" Schreibperformance.

greetz
da hat die Vertex aber für den minimalen Aufpreis bessere Perfomance, oder sehe ich das falsch?

Sry bin da noch nicht derujenige der davon viel weiß
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 22:06   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gute SSD als Systemplatt

Ein nicht spürbarer Vorteil ist gefühlt nur ein leereres Portemonnaie
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ssd, systemplatt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute OCR-Software ? theon Windows & Programme 2 11.02.2011 12:58
Gute Zusammenstellung Hagen Komplett-PCs, Konfigurationen 2 06.02.2009 22:28
Gute Nachrichten für AMD TweakPC Newsbot News Archiv 0 03.09.2008 00:11
Gute Graka bis 150€ xavervandetlef Grafikkarten 25 14.09.2007 20:00
Gute Soundkarte für max. 130€ Don_Bilbo Kaufberatung 11 20.01.2006 15:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved