TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.04.2008, 00:31   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Moin,

Im Newsticker habe ich heute mittag gelesen: ATI Catalyst 8.4 steht zum Download bereit. Super dachte ich sofort auf die Page und installiere. Doch bevor ich dazu kam, stieß ich auf vollgende Meldung:

The ATI Radeon™ HD 3870x2 series of product is currently not supported by the ATI Catalyst™ Linux software suite.


Warum bekommt ATI es nicht auf die Reihe einen kompletten Treiber zu erstellen?

Beim letzten Telefonat mit AMD versprach man mir das der nächste Treiber (also dieser) die komplette Produkt reihe abdeckt. Die 3870X2 gibt es schon seit ende Januar und es gibt immer noch keinen Treiber dafür. Dabei hat Nvidia schon einen Treiber für die 9600GT.

Kann mir einer Sagen warum ATI so große Probleme mit den Linux Treibern (bzw allgemein so große Probleme auch unter Windows) hat?

Lg
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2008, 10:09   #2 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Zwickau
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Vielleicht waren die Leute, die letztlich bei AMD/ATI gegangen (worden) sind alles Treiberprogrammierer.
[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2008, 10:37   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Hehe alle beide? Gibt es denn jetzt dann überhaupt noch Treiber
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 06:05   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Hi,
liegt vll. an der Zielgruppe, und da scheint das Management Windows-Gamer auserkoren zu haben. Die Linux-Fraktion hat in der Hinsicht vll. doch zu wenig Marktanteil. Treiber kosten halt Geld in der Entwicklung und da muss man halt als AG sehen, dass die Rendite stimmt.

Kann dich aber verstehen. Die Ati-Treiber waren schon mal um Längen besser, und meine alte 9800er und X850 wurden recht gut unter Linux unterstützt.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 08:07   #5 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.057

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

also meine x1650 pro wurde unter linux au recht gut erkannt. hatte damit keinerlei probleme. naja aber das es des öfteren probleme mit treiber für linux gab ist ja an sich nichts neues.
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 13:47   #6 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Ort: Hannover
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Hi,
die Frage wird dir wohl keiner wirklich beantworten können.

Aber wäre ich bei ATI für die treiber zuständig, würde ich für die X2 auch keine Treiber für Linux entwickeln? Warum auch, das ist ne reine Gamer-Karte und Linux und Spiele? Naja...

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 15:22   #7 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Intensivstation
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Jein... ^^
Du hast schon recht, dass ne Zockerkarte in 99% aller Systeme unter Windows eingesetzt wird, aber ich halte es einfach auch für ein Qualitätsmerkmal, dass man für ein Produkt die Treiberunterstützung für die magischen Drei (Win, Linux & OSX) bekommt.
Da schiesst sich AMD halt wieder klassisch selber ins Knie und das ist einfach schade find ich.

Ich kann nur hoffen, dass die angkündigten personellen Einsparungen nicht im Bereich Software vorgenommen werden, denn gerade die Regelmäßigkeit im Release und - bis auf ein paar Kinderkrankheiten mit der Unterstützung total neuer Hardware - Zuverlässigkeit der Catalyst Treiber sind für mich letztendlich Ausschlag gebend für den Kauf der 3870 gewesen. Overdrive ist bis auch ein paar kleine Mankos (ist ja noch beta) auch superklasse und hat meine Erwartungen bereits übertroffen (ich hatte wahnsinnig viel Schlechtes gelesen im Vorfeld).

Kurz: AMD hat als einziger Hersteller die Möglichkeit komplette Systeme (CPUs, Chipsets, Grakas) aus einer Hand zu liefern - aber das funktioniert natürlich nur im Einklang mit einer guten Software-Unterstützung für alle Teilbereiche auf möglichst vielen Betriebssystemen.

Just my few cents

LG
| Forenregeln |TweakPC IRC Channel |

Die größte Parallelgesellschaft in Deutschland stellen die Angehörigen des öffentlichen Dienstes dar.
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 15:39   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Zitat:
Zitat von Bad Blade Beitrag anzeigen
Warum auch, das ist ne reine Gamer-Karte und Linux und Spiele? Naja...
Naja das ist nicht gerade richtig, Spielen ist unter Linux genauso möglich wie bei Microsoft. Es gibt schon sehr viele Emulatoren mit dem man sogut wie fast jedes Spiel Emulieren kann. Und das meist mit fast keinen Leistungseinbußen.

Würde die Treiber und Software Geschichte mal ein bisschen mehr auf Linux achten, glaube ich würde es jetzt mehr leute geben die Linux nutzen. Denn bisher sitzt bei vielen leuten "Linux da läuft doch nichts drauf" dieser Satz im kopf.

Genauso Peinlich war es als die entwickler von UT3 das Packet für linux nicht aufn Markt gebracht haben.

Lg
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2008, 09:45   #9 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: cgn
Beiträge: 782

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

es geht ja nicht nur um spiele.
3d entwicklung ist auch ein sehr beliebtes thema unter linux.

z.b. gibt es schon seit anfang 2000 eine autodesk maya version.
zum vergleich ist maya für osx erst seit ende 2001 verfügbar, und bis jetzt nur in einer 32 bit version (also nur hobby 3d entwickler).

ich würde sagen linux auf x86/x64 hat in diesem bereich die aufgabe von sgi mit irix übernommen.
aber amd scheint hier wohl keine kohle verdienen zu wollen.
schlecht für amd und gut für nvidia.
ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.


RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2008, 12:51   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Braunsbedra
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Zitat:
Zitat von RUN Beitrag anzeigen
es geht ja nicht nur um spiele.
3d entwicklung ist auch ein sehr beliebtes thema unter linux.
Was ich da so an Leuten kenne, die nehmen alle Nvidia Quadro Karten. Soll angeblich den wenigsten Stress machen. Preislich ist es bei den Workstations vollkommen unwichtig.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 15:19   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Das ist klar das die Quadro Karten nehmen, denn dafür gibt es Treiber wie allgemein für alle Nvidia Grafikkarten Linux Treiber gibt. Aber warum schafft es denn Nvidia aber nicht ATI

Lg
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 16:16   #12 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: cgn
Beiträge: 782

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

sogar apple ist schon auf nvidia umgestiegen.
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 18:09   #13 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Genau da sollen jetzt ja schon die 8800GT unter OSX laufen.
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 18:44   #14 (permalink)
ndt
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 17

ndt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Ich weiß, der Thread ist schon etwas alt, passt aber perfekt zu meiner Frage:

Hat sich an dieser Situation inzwischen was geändert, oder sollte man immer noch Nvidia Graphikkarten für Linux (speziell Ubuntu) verwenden?
ndt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 19:05   #15 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Ort: Intensivstation
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Nein, die 3870X2 wird weiterhin nicht unterstützt.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 18:08   #16 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

So ist schon sehr lange her als dieser Beitrag entstand. Damals hatte ich mich darüber geärgert.

In der ganzen letzten Zeit ist sehr viel passiert.

Als ich letzt meine neue Hardware erhielt (Board, Ram und die SSD), dachte ich mir komm schau dir dochmal das Ubuntu an.

Gesagt getan... Ich installierte Kubuntu 9.10 und nach den ersten 150 Updates kam plötzlich die Hardwaretreiber meldung das ein FGLRX ATI Treiber verfügbar sei.

Den ich dann auch gleich mal installierte.

Und nun hab ich 3D über openGL am laufen kann Games über Wine spielen. Alles mit der 3870X2. Da bin ich doch gleich mal bei Kubuntu geblieben und hab mir nu die Kohle für Win7 gespart =)

Also seit neustem scheint das wohl alles zu funktionieren. Bin richtig überrascht über die Performance.

Lg
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 18:17   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

was zockst du denn so?

Für mich war das Hauptargument für Windows auch die Games.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 18:27   #18 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Also jetzt gerade hatte ich WoW installiert und gezockt. Hab die neue Hardware erst seit ein paar Tagen und werde mal schaun das ich noch ein paar weitere Games ausprobiere.

Lg
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 20:42   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.606

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Wie verhält sich WoW performancemäßig unter Linux...? Spezieller Dalaran? =) *neugier*
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 06:25   #20 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.057

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

mich würde eher interesieren ob es mitlerweile unter linux gehet mehrere soundoutputs zu genießen. Als ich das letzte mal ubuntu installt hatte konnte ich nicht gleichzeitig Musik hören und neben her zb ein game zocken. Da ging dann nur bei dem Sound was als erstes gestartet wurde. Ich weis das es wohl die möglichkeit gibt mit viel trickserei das so hinzu bekommen das man beides hört. allerdings habe ich damals au gelesen das es nicht bei jedem klappt. Den Games und das mit dem Sound sind eigentlich meine Hauptgründe warum ich noch bei win bin und nicht ubuntu user.

gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 18:24   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Fürstentum NÖ
Beiträge: 5.494

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Eine Frage: wie lange ist DAS bitte her?
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 18:57   #22 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.057

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

@chris: auf welche aussage bezogen???
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 19:44   #23 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von k4Ku
 

Registriert seit: 10.08.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 389

k4Ku wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Hm, was zocksten da so schönes über Wine? Hab damit bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ist aber auch gute 2 1/2 Jahre her das ich Wine getestet habe. Ist nämlich immer noch der größte Knackpunkt an Linux ( also für mich) denn sonst find ich Linux einfach viel cooler, obwohl ich vom W7 schon krass beeindruckt bin..

Liebe Grüße

k4Ku :winken:
k4Ku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 09:08   #24 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Death_Angel
 

Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 288

Death_Angel wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Zitat:
Wie verhält sich WoW performancemäßig unter Linux...? Spezieller Dalaran? =) *neugier*
So wie unter Windows auch, also Dalaran ist ja das Problem das es stark die Festplatte belastet. Da ich aber ne SSD benutze habe ich da ein kleinen Vorteil ^^ Hab in Dalaran mit der SSD keine Lags mehr. No Probs ^^

Aber solche Städte gehen stark auf die Hardware, dazu muss man schaun das man die Hardware besitzt um das Ruckelfrei dargestellt zu bekommen. =)

Zitat:
mich würde eher interesieren ob es mitlerweile unter linux gehet mehrere soundoutputs zu genießen. Als ich das letzte mal ubuntu installt hatte konnte ich nicht gleichzeitig Musik hören und neben her zb ein game zocken. Da ging dann nur bei dem Sound was als erstes gestartet wurde. Ich weis das es wohl die möglichkeit gibt mit viel trickserei das so hinzu bekommen das man beides hört. allerdings habe ich damals au gelesen das es nicht bei jedem klappt. Den Games und das mit dem Sound sind eigentlich meine Hauptgründe warum ich noch bei win bin und nicht ubuntu user.

gruß me!
Das kommt darauf an welche Soundkarte du benutzt. Eine Onboard Soundkarte leider nein. Da alle paar Monate eine neue Realtake usw rauskommt werden in dieser hinsicht keine bzw fast keine Linux treiber angeboten, abhilfe hier schafft eine billige Creative SB Karte. Wird zwar nicht besser sein von der Qualli, aber für die meisten Karten gibt es Treiber. Der ATI HDMI Sound ausgang wird über den ATI Treiber aktiviert konnte ich aber noch nicht testen.
Also ich habe keine Treiber für meine Onboard karte gefunden aber TS, Musik usw funzt alles nur WoW gibt kein Ton von sich xD was mich aber nicht stört da ich den Sound immer aushab^^


Zitat:
Hm, was zocksten da so schönes über Wine? Hab damit bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ist aber auch gute 2 1/2 Jahre her das ich Wine getestet habe. Ist nämlich immer noch der größte Knackpunkt an Linux ( also für mich) denn sonst find ich Linux einfach viel cooler, obwohl ich vom W7 schon krass beeindruckt bin..

Liebe Grüße

k4Ku :winken:
Genau so ging es mir auch, 2008 hatte ich damals das erste mal Wine zusammen mit opensuse versucht. War ein totaler Fehlschlag mangels Treiber. Naja und nun bin ich echt überrascht, man muss zwar ein paar kniffs anwenden um WoW auf OpenGl umzustellen aber dazu ist keine große Erfahrung nötig.
Es gibt tausende Anleitungen in allen Sprachen im Netz xD.

Wine habe ich zurzeit die Version 1.1.28 Installiert zusammen mit dem neusten Gecko. Dort kann man bis zu Win7 angeben, wobei ich bei WoW Performance Probleme hatte als ich Win Vista ausgewählt hatte, die beste Performance habe ich unter WinXP in der Winecfg.

Wie oben schon beschrieben zurzeit nur WoW da ich gerade etwas wenig Zeit habe ^^ Aber ich werde mal weitere Spiele ausprobieren. Auf der Winehq Homepage gibt es auch eine Liste, in der alle Games aufgelistet sind die schon getestet oder gespielt wurden.

Lg =)
Death_Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 11:51   #25 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von k4Ku
 

Registriert seit: 10.08.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 389

k4Ku wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum bekommt es ATI/AMD nicht auf die Reihe

Hm, also bei der nächsten Installation, bzw wenn ich meine HDD neu aufsetze is ne Partition für Linux reserviert. Mag das selbst ma testen was da so geht, danke für die Info.

Grüße

:winken:
k4Ku ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ati or amd, hd3870x2, kubuntu, linux, reihe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum bei mir? und bei ihm nicht ? Somix39 Grafikkarten und Displays allgemein 5 21.02.2011 05:12
PC startet nicht bei Dual-Channel... Warum? bodymurat RAM Arbeitsspeicher 10 03.02.2005 21:38
Warum geht Format c: nicht ? Gast Windows & Programme 4 06.10.2004 02:52
Warum nicht TSC Tommes Benchmarks 16 22.11.2002 13:25
Warum wil der PCMARK-HDDTest nicht ? Morbus Festplatten und Datenspeicher 4 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved