TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26.02.2015, 17:33   #1 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Double-U-UpperValley
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard iMac G5 - FEstplatte defekt?

Hallo Gemeinde,

ich habe *trommelwirbel* zum ersten Mal in meinem Leben einen Mac (iMac G5) zwischen den Fingern. Dieser wurde mir übergeben mit den Worten "der ist kaputt, da kommt am Anfang der Lade-dreh-Kreisel und nichts passiert mehr".

Ich habe nur den Mac, die originale Tastatur und die Maus sind nicht dabei.

Was passiert: Wenn ich das Gerät starte, dann erscheint dieses Bild:

der Lüfter dreht ungeheuer auf und weiter passiert nichts - bis man abschaltet (schonmal so ne Stunde angelassen).

Also mal ne Runde Google benutzt und allerlei Tipps gefunden über REcovery Modus, bis Reinstallation usw. alles nett. Nur versteh ich nix davon.

Also erstmal was gemacht wovon ich was versteh: MAc aufgemacht, Festplatte ausgebaut, und diese SATA platte an meinen PC gehängt. Mit HFSExplorer konnte ich dann mal einen Blick auf die Platte werfen und zumindest die zu sichernden Daten identifizieren.

Die Platte schien ganz schön zu zicken, als ich die angeschlossen habe - sah für mich erstmal nach dem typischen Seagate-Problem aus, dass die irgendwann nicht mehr richtig angesteuert wird und dann abschaltet und wieder anschaltet und abschaltet usw.

Die große Preisfrage ist jetzt eigentlich: Was brauche ich, um ggf. mit einer zweiten Platte das Mac-Ding wieder zum LAufen zu bekommen? reicht ne "normale" Tastatur? Wo krieg ich so ne Recovery/Install/Whatever CD her?

Hoffe auf ein wenig Einführung in die wie-ich-mein-Mac-OS-recovere-Welt...

Beste Grüße

tele
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2015, 06:36   #2 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.679

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: iMac G5 - FEstplatte defekt?

Hallo tele,

würde denjenigen fragen ob er dir die DvD die beim Gerät dabei war geben könnte. Dort sollte das OS bzw recover funktion drauf sein. Zumindest war das bei meiner so.

Ansonsten hat wohl gerne das MoBo nen knax bzw. die Anschlusskabel. Kann mich noch an eine Diskusion von 2010 erinnern.
Mehr fällt mir gerade nicht ein.

Lg
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
defekt, festplatte, imac


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuen PC in iMac G4 einbauen. Pixelfehler Gehäuse und Case-Modding 3 22.07.2012 20:00
Suche: MacBook, iMac etc. Razen Suche 1 14.06.2012 09:04
iMac kaufen? kid grandios Komplett-PCs, Konfigurationen 3 26.12.2009 11:23
Suche: iMac G3 [Hornet] Suche 14 16.12.2009 22:40
iMac mit 15-Zoll-TFT-Display TweakPC Newsbot News Archiv 0 03.09.2008 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved