TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2007, 10:15   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.08.2003
Ort: Dinslaken
Beiträge: 119

Malcom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Nforce vs Intel Chip ?!

Hi

Ich hoffe das das hier richtig ist in dem Forum ^^

Da ich mir in nächsterzeit ( spätestens im März rum ) mir einen komplett neuen PC zulegen will, wollt ich mich langsam mal wieder informieren was zur zeit ne gute Kombination ist.

Als CPU werde ich mir denke ich den C2 E6600 holen ( weil 4mb cach )

Nur bin ich im moment etwas ratlos welches Mainboard bzw welchen Chip ich dafür nehmen soll.
Als Grafikkarte wird irgend einen 8800 kommen aber welche wird die preisentwicklung zeigen.

Nun als Mainboard Hersteller wollt ich bei Abit oder Asus bleiben da ich damit immer gut gefahren bin. Nun meine frage:

Es gibt ja zur Zeit zur auswahl: Intel® P965 , Intel® 975X und die NVIDIA nForce 650i SLI ,NVIDIA nForce 680i SLI.

Beim 965 hab ich schon gelesen, das er eher für niedrigere CoreDuos geeigenet sei.
Und beim 975 verwundert mich das dort "Crossfire Chip" steht, da Crossfire doch eher für Ati Karten ist oder?
Wie sieht den es Leistungstechnisch aus. Sind die Nforce Chips dort besser? Oder tut sich da nicht wirklich viel.
Ich tendiere zum P5N32-E SLI da dort die AUsstattung und auch die Steckplatz anzahl recht gut aussschaut.

Nur der Preis ist etwas höher als bei manchen Intel Chips oder dem 650i SLI.

Da der PC doch wieder eine Laufbahn von 2-3Jahren ohne großartiegen austausch von Mainboard oder sonstigen Großen anschaffungen sein soll wollt ich etwas hohen was zukunfts sicher ist und wo man eventl ´. später noch bissel was nachrüsten kann. ( zb: Ram , 2. Graka oder Cpu ) oder auch etwas luft durch Übertakten hat.

Hoffe mich können hier einige auf den neusten Stand bringen und mir weiterhelfen.
Wenn irgendwer gute Testlinks hat, die würden mir auch schon reichen.

Danke schonmal

Christian
Malcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 14:30   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Halle
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

in der pcgh von 02/2007 ist ein artikel drin wo sie intel und nvidiachipsätze testen, beide schneiden etwa gleich ab(nvidia kleines bissel schlechter), wenn du aber später noch ne zweite graka reinmachen willst und du dich jetzt für eune nvidia entscheidest kannst du nur einen nvidiachipsatz nehmen, da (bis jetz) nur der sli-fähig ist

mfg basti
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 14:52   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.08.2003
Ort: Dinslaken
Beiträge: 119

Malcom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

das hab ich auch gedacht, weil ich in den nächsten jahren nicht großartig umbauen wollte sonder höchstens dazutun wollte.

also is es mehr oder weniger bis auf das sli ding wurscht, dann schau ich mal welches board mir am besten von der ausstattung sprich andere slots und anschlüsse zusagt.
Malcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 14:58   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Halle
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

genau, kannst ja nochmal posten wenn du dich entschieden hast .. das p5b-plus wurde in der pcgh als preis/leistungs tipp gezeigt, lässt sich genausogut übertackten wie das delux , kostet aber weniger
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 07:39   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.08.2003
Ort: Dinslaken
Beiträge: 119

Malcom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

hm hab mir gestern extra mal die pcgh 02/07 geholt doch da war nicht wirklich nen test drin zwischen intel und nforce chips.

Also von der Leistung tun sich wohl beide kaum was wenn ichs richtig versteh.
Doch sollen die Nforce Boards besser zum übertakten und allgemeinen einstellen von cpu zeugs sein.

Da ich drauf schon wert leg und es wohl im entdefekt ne ausstattungsentscheidung wird tendiere ich nu zum Asus P5N32-E SLI . Jemand erfahrung damit oder vergleichen zu gleichwertigen 975x Boards?
Malcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 19:02   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bass
 

Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Halle
Beiträge: 745

Bass wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

hm..bin mir aber sicher das ichs die woche in der schule gelesen habe , un diese woche hatte ich nur die pcgh 02/07 mit .... hmm..ich gucke heute nochmal, vlt wars auch ein artikel im inet .... ich hab nur mit dem p5n32-sli premium erfahrung, läuft gerade im rechner, bin sehr zufrieden ... hat aber einen anderen chipsatz als das p5n32-e sli

aber wenn du überrtackten willst rate ich dir zum gigabyte dq6....das soll das beste zum übertackten sein
Bass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 19:38   #7 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Nforce vs Intel Chip ?!

Zitat:
Zitat von Bass
genau, kannst ja nochmal posten wenn du dich entschieden hast .. das p5b-plus wurde in der pcgh als preis/leistungs tipp gezeigt, lässt sich genausogut übertackten wie das delux , kostet aber weniger
Yo weils eben kein Crossfire Board ist... also nur eine Grafikkarte unterstützt, alle andren High End Boards die bis jetzt auf den Markt kamen hatten eben 2 (der neue Nvidia Chip sogar 3) Slots für Grafikkarten, so wurde einem die SLI oder Crossfire Lösung auf den Bauch geschnallt wenn man Highend haben wollte, auch wenn man nur eine Graka nutzen wollte. Mit dem P5B E-Plus ist die Sache auch für mich wieder etwas interessanter geworden. Aber ich denke trotzdem ich warte noch ein wenig...
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
chip, intel, nforce


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Referenz-PC mit Broadwell-Chip vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 04.06.2014 10:33
[News] Intel Haswell: Shark Bay ein System-on-Chip? TweakPC Newsbot News 0 23.02.2012 14:15
[News] Intel: NAND-Flashmodule in 20nm ? bis zu 16GB je Chip TweakPC Newsbot News 0 15.04.2011 12:26
[News] Intel: Erste Ein-Chip-Lösung für Gigabit Ethernet TweakPC Newsbot News Archiv 0 10.09.2008 14:30
AMD und VIA ist besser als Intel P4 Asus und I850 Chip Gast Streitgespräche 14 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:48 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved