TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2007, 17:29   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Ausrufezeichen Welches Board ist das richtige für mich?

Mittlerweile gibt es jedemenge verschieden Boards für den Sockel 775 die auch Core2duo ready sind. Bloß die Übersicht ist sehr schwer geworden weil auch die testberichte weit auseinander gehen. Besonders in der Preisspanne von 100-160€ gibt es mehere Version von einem Board z.B. Bei Gigabyte die S3 Variante und die DS3 Variante. Oder Ausus mit dem P5B und mit der bezeichnung E oder E Plus usw. Oft weis man nicht was diese zusatz Bezeichnungen wie z.B bei Gigabyte das D eigendlich bedeuten oder sind nur kurz erklärt. Der Preisunterschied Beträgt aber oft schon 20€+.

Also ich will es eigendlich so machen Das jeder der eein Board für Sockel 775 und core2duo ready ist mal eine Art kleinen Testbericht Postet. Ich dachte da an nicht an das Board ist geil kaufen kaufen sondern eher mal über Stabilität, Overcklocking ausstatung, und eventuell irgendwelche Besonderheiten beim Lieferumfang z.B. Fernbedienung und mal kurz Posten ob es irgendwelche Probleme gab.

Ich mache mal den Anfang.

Board Asrock 775 V-SATA

Stabilität:

Wenn man SATA und beide IDE Kanäle nutzt gab es bei mir Probleme mit der Datenübertragung der Rechner ist manchmal abgestürtzt ich habe das behoben indem ich im Bios bei IDE SPeed auf LOW gestellt habe ansonsten macht es zuverlässig seinen dienst.

Overcklocking:

Zum Overcklocken ist es ungeignet. Das Board setzt von sich aus sehr ungünstige Ramteiler und Ignoriert die Benutzer Einstellungen beim Takt. Der Vcore lässt sich nicht verändern und so bleibt nur noch der FSB. Der PCI/E Takt kann man fixen.

Besonderheiten beim Lieferumfang:

Gab es keine nur Standart Kabel (Sata) und Anleitung

Probleme:

Gab es bis jetzt nur beim Bios das es bei falschen Einstelungen (z.B. Overcklocking) nicht selbst zurücksetzt sondern ein Manueler Bios reset gemacht werden muss.

Und bei den IDE Platten was sich aber im Bios ohne Probleme beheben lies.

Ich hoffe das möglichst viele mitmachen damit man nicht mehr Stunden durch das Internet surfen muss und dann doch das falsche board holt.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:31   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: NRW
Beiträge: 7.609

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

Ich rege an, dass Du Deinem Erfahrungsbericht noch die Platzierung von Schnittstellen hinzufügst; gerade beim von Dir genannten VSTA (sowie auch dem 4Core VSTA) sind die Schnittstellen für IDE und BESONDERS für FDD absolut mies gewählt; in nem Bigtower kaum eine Chance das gescheit anzuschließen mit üblichen Kabeln...
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... |

swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:35   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

Kann man auch noch machen:

Bei den IDE Kanälen gibt es Probleme wenn man eine lange PCI-E Graka verwendet z.B. X1950Pro. Das Board Layout ist schlecht gewählt Der 24 Polige Stromanschluss des Netzteil liegt zwischen Sockel und AGP Karte und somit muss man das Doch dicke Kabel um den Sockel Herumlegen was Probleme bei Luftströmen geben kann.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2007, 14:55   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Voerde
Beiträge: 12

Dave187 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

Ausserdem ist die 7950 GT auf dem Dual VSTA 775 von ASRock nur mit extremen Zicken zu betreiben (Z.B. fast leistungsverlust von knapp 50%)

AGP Graka`s stürzen bei Dual Channel Ram gerne ab ansonsten : Kriegt mann genau das was mann zahlt : Ein LowCoast Board das als Ubergangsbasis taugt aber schnell einem guten board weichen sollte.


Das Bios ist ne Katastrophe - Spannungseinteilungen in Kategorien wie "LOW" "MID" "High" sind ein Witz. Habe das Gefühl das bei der Herstellung des Boards + Bios arg geschlampt wurde ^^

Geändert von Dave187 (06.02.2007 um 15:52 Uhr)
Dave187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 22:14   #5 (permalink)
Hardware Killer
 

Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 961

FeoS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

Also ich bin immer noch vom ASUS P5B E-Plus begeistert. Wäre meine erste Wahl wenn ich auf DC umsatteln würde. Ausschlaggebend ist der Preis in dem Fall. Und stabil laufen soll es auch , hat gute/ausreichende Features und OC ist auch sehr gut zu betreiben...
FeoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 01:33   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

@ FeoS erstmal Danke für deine Teilnahme bin froh das überhaupt einer mitmacht. Könntest du mal so wie ich oben (Ungefähr) beschreiben. Wetde dann auch nochmal ein Statment zu meinem P5B Deluxe geben.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2007, 14:46   #7 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.925

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Welches Board ist das richtige für mich?

Wenn Ihr das dann irgendwann mal auf die Reihe bekommt - das hier nicht nur dazwischen gequasselt wird, dann solltet Ihr das ganze mal im Erfahrungsberichte - Forum veranstalten.

Ich habe das hier USB Memory-Stick Roundup mal für USB - Sticks versucht - aber die Beteiligung anderer war leider etwas mau.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
board


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches ist die richtige BIOS Einstellung? Chabrol Windows & Programme 2 09.02.2011 13:18
Welches ist der richtige Speicher??? kanonenfutter RAM Arbeitsspeicher 19 09.08.2006 20:30
Welches RAID für mich? NightmareAngel Festplatten und Datenspeicher 5 03.05.2006 16:21
Welche Grafikkarte wird die richtige für mich sein? therealsega Grafikkarten und Displays allgemein 2 13.01.2006 15:11
Welches ist den nun das richtige Board malibu7 AMD: CPUs und Mainboards 6 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved