TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2017, 12:24   #1 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.055

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard 144 hz vs G-Sync mit zweit Monitor (60Hz)

Hallo Zusammen,

stehe gerade vor einer Frage die ich irgendwie nicht im Netzt beantwortet finde.

Undzwar Frage 1: was macht mehr Sinn 144 Hz oder G-Sync? Graka ist eine 770 GTX. die nächste Graka wird definitiv auch eine Nvidia.

und Frage 2: ich habe hier bereits einen 24" Monitor mit 60 hz stehen. Dieser soll auch weiterhin als zweit Monitor verwendet werden. Sollte ich mir einen 144 Hz Monitor holen, wie ist es dann mit dem 60 Hz Monitor? Werden beide runtergestuft auf 60 Hz oder wird der eine mit 144 und der andere mit 60 Hz befeuert? Der 60 Hz Monitor soll nur für Anwendungen stehen bleiben z.B. TS oder Browser usw. der 144 Hz dann als Gaming Monitor.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 13:22   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.135

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 144 hz vs G-Sync mit zweit Monitor (60Hz)

Ob 144H oder Gsync lässt sich schwierig beantworten. Das kommt immer sehr drauf an, wie man diverse Sachen wahrnimmt.

Rein nach persönlicher Erfahrung mit meiner eigenen Hardware, kann ich dir sagen, dass mir auf meinem 144er bisher noch kein Screen-Tearing aufgefallen ist, egal wie die Framerate aussieht. Daher halte ich, persönlich, GSync für ein überteuertes Gimmick. Wenn die Framerate unter einen gewissen Wert fällt, ruckelt es sowieso, da sorgt ein bisschen Tearing (wenn es denn merklich auftritt) dann auch nicht mehr für viel weniger Spielspaß. Und bei zuviel FPS kann man wunderbar mit VSync auf 144 Hz/FPS runterregeln, ohne dass man überteuerte Monitore kaufen muss.

Der Zweit (oder dritt- oder viert-) Monitor ist davon übrigens in keiner Weise betroffen. Einfach erweiterten Desktop einstellen, dann sind die seperat voneinander.

Das einzige was du beachten musst, ist dass du die Frequenz manuell einstellen musst. Per Default betreibt Windows, soweit ich weiß, alle Displays mit 60 Hz. Also entweder in den erweiterten Einstellung von Windows, oder noch einfacher übers nVidia Control Panel die gewünschte Frequenz einstellen.

Word of advice: 120 Hz tuns auch.
Forenregeln | Suchfunktion
TweakPC IRC-Channel (Direktlink | Java-Webchat)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
MisterSchue (10.01.2017), Mother-Brain (05.01.2017), me! (05.01.2017)
Alt 05.01.2017, 11:30   #3 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.055

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: 144 hz vs G-Sync mit zweit Monitor (60Hz)

Hallo Killerpixel,

das mit Gsync habe ich mir schon fast so gedacht. Auch wenn ich das Gimick ganz nett finde vorallem wenn man einen 60Hz Moni betreibt. So wird die Graka nicht unnötig mit Vsync belastet. Allerdings ist man dann immer an Nvidia gebunden wenn man es nutzen will. Hab ich zwar kein Problem damit aber man weiß ja nie was ATI noch so raus bringt. Was die FPS angeht, gehts mir Hauptsächlich nur um CS Go und hier kann ich in der Config auf eine FPS Zahl begrenzen. Bei allen anderen Games sind mir die 144 Hz eher ein Nice to Have muss aber nicht unbedingt sein. Nur wenn man sich schon einen neuen Moni zulegt will man ja auch einen Mehrwert haben. Somit habe ich mir jetzt einen 144 Hz Moni bestellt.

Bzgl. 120 Hz. Klar würde das auch reichen. Aber die sind teurer wie die 144 Hz. Zu mindest lt. Hardwareschotte. Somit nehm ich dann lieber die 144 Hz wie die 120 Hz.

Ich dank dir für die Hilfe.

Gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 13:08   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Das nette Erzgebirge
Beiträge: 11.135

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: 144 hz vs G-Sync mit zweit Monitor (60Hz)

Naja, wirklich belastet wird die Graka durch VSync ja nicht. Sie passt sich mit den Frames nur an den Monitor an (anders als GSync, da ists genau andersrum). Dazu muss man natürlich _mindestens_ FPS erreichen, die der Frequenz des Monitors entsprechen, im Idealfall sogar das Doppelte. Wenn man außerhalb dieses Spielraums VSync aktiviert, gibt das hässliche Effekte.

Ich hoffe du spielst CSGO dann auch entsprechend auf 128Tick Community-Servern bzw. ESL, ESEA oder FaceIT, sonst bringen dir die 144Hz absolut keinen Mehrwert. Bringt ja nix 300 FPS und 144 HZ Monitor zu haben, wenn der Server effektiv nur 64 "Bilder" pro Sekunde liefern kann.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MisterSchue (10.01.2017)
Alt 05.01.2017, 22:24   #5 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1.055

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: 144 hz vs G-Sync mit zweit Monitor (60Hz)

Hi Killer,

in erster Linie zock ich erst einmal nur MM. Wird sich aber denke ich mal auch ändern. Den Moni hab ich mir ja nicht nur wegen CS geholt. Daher passt das schon.

Ich dank dir auf jedenfall für die Aufklärung.

Gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
144, 60hz, gsync, monitor, zweit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Test] Acer Predator XB280HK Monitor - 4K/UHD mit Nvidia G-Sync TweakPC Newsbot News 0 10.02.2015 06:28
[News] Acer Predator XB280HK: Erster UHD-Monitor mit G-Sync-Modul TweakPC Newsbot News 0 15.08.2014 15:25
[News] Acer XB280HK: 28 Zoll großer 4K-Monitor mit G-Sync-Modul TweakPC Newsbot News 1 25.05.2014 16:42
[News] Nvidia zeigt G-Sync-Upgrade-Kit für VG248QE-Monitor von Asus TweakPC Newsbot News 0 16.01.2014 11:06
Ist es schädlich, mit einem 60Hz Monitor zu arbeiten? bigfoot996 Off Topic 22 14.09.2005 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved