TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2012, 19:52   #1 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Melmac
Beiträge: 1.508

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard 32'' tv

Hallo,

hab keine Ahnung von der Thematik, kenn aber meine Anforderungen
- 32 Zoll
- Im besten Fall wlan fähig (allerdings kein Muss)
- präveriert ein Samsung Gerät
- bis 350€

Wir schauen kein TV- regelmäßig DVDs, das wars dann auch. 3D und solchen HeckMeck brauch ich nicht. Nett wäre es, wenn ich damit aber ins Netz käme oder alternativ das Zeug direkt von der Platte anschauen kann- aber kein Muss.

Hab leider keine Ahnung was achtenswert ist. LED ist wohl nicht gleich LED wenn man von Edge redet usw...

Ins Auge hatt ich bisher folgenden Gesellen gefasst: Samsung UE32EH5000

Dank euch, Gruß Tim
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 21:40   #2 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Melmac
Beiträge: 1.508

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 32'' tv

Mir selber geholfen:
Im allgemeinen wird die Inet Fähigkeit als Smart TV verkauft- gibts bei Phillips bereits recht billig. Bei Samsung gibts nur wenig kleine TVs mit dem Feature (sowohl was größe als auch Preis) anbelangt.

Die Technikbezeichnung "LED" erklärt nur die Art der Hintergrundbeleuchtung. LED TVs sind im Prinzip LCD TVs, die für die Beleuchtung LEDs nutzen- statt Leuchtstoffröhren.
Hat den Vorteil, dass die Kontraste höher sind (bei LED ist eben schwarz auch schwarz) und der Verbrauch gesenkt werden kann.

Im LED Bereich gibts zwei Differenzierungen:
Edge-LED bezeichnet die Beleuchtung durch LEDs, die am Rand angebracht sind: führt zu ungleichmäßiger Beleuchtung und verändert das Bild je nach Einfallswinkel. Ermöglich dafür flachere Bauweise, wobei der Vorteil mittlerweile obsolet ist.
Full-LED beleuchten den LCD TV eben überall mit LEDs. Dadurch ergeben sich die Nachteile eines Edge-LEDs nicht.

Der verlinkte Samsung UE32EH5000 erfüllte meine Anforderungen: ist relativ günstig, 32 Zoll reichen mir und Full-LED ist in meinen Augen die bessere Alternative.
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 23:45   #3 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Melmac
Beiträge: 1.508

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 32'' tv

Hab jetzt den Dongle gefunden- der das aufrüstet.
Mir gehts weniger ums Inet zum spielen: wobei meine bessere Hälfte gern online irgendwas schaut- für sie wäre das was.

Ich hätt das Ding einfach gern im Netz. Alternativ wär ein kleiner Linux Client an der Kiste natürlich das Optimum. In der Praxis will ich auf der Couch liegen und den TV mit Excel/Word etc. vollklatschen- war die Frage, ob das zu klein wäre.

Habe hier zum Vergleich einen 23'' 1080p Monitor. Auf die selbe Entfernung (wie zum TV) kann ich natürlich über den Einfallswinkel die größe der Icons exakt berechnen und auf die 32'' des TVs hochbrechen.
Das Problem dabei ist allerdings, dass das subjektive Empfinden des Beobachters keine Auskunft über einen ganzzahligen Wert gibt. Wenn ich also weiß, dass die Icons im Excelribbon 1,43cm groß sind, weiß ich noch nicht, ob mir das zu klein wäre...

Mal schauen- wobei ich wahrscheinlich lebtags nicht auf der Couch über den TV arbeiten würde. Aber ich könnte...es geht ausschließlich um die Möglichkeit
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 12:04   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Deggendorf
Beiträge: 4.082

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 32'' tv

Zitat:
Zitat von Tim Beitrag anzeigen
LED TVs sind im Prinzip LCD TVs, die für die Beleuchtung LEDs nutzen- statt Leuchtstoffröhren.
Hat den Vorteil, dass die Kontraste höher sind (bei LED ist eben schwarz auch schwarz) und der Verbrauch gesenkt werden kann.
Vorteil von LEDs sind ein geringfügig niedrigerer Stromverbrauch und deutlich höhere Lebensdauer.
Dass der Kontrast dadurch höher wird stimmt so nicht (warum sollte das so sein?). Das trifft nur bei TVs mit "local dimming" zu, und das können prinzipbedingt nur welche mit direkter LED Beleuchtung sein, bei Edge-LED geht das nicht.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Tim (18.08.2012)
Alt 18.08.2012, 14:30   #5 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 32'' tv

Die meisten werben ja auch mit dem "dynamischen"Kontrast und utopischen Werten.
Der Eigentliche Kontrast wert hält sich in Grenzen.
Und ist auch nur ein Parameter für die Bildqualität.
Am besten im Laden anschauen und dann entscheiden.
Die Größe des Geräts sollte man nach dem Sehabstand wählen! http://www.fernseherkaufen.com/kaufb...g/bildgroesse/
Hab die D Serie vom letzten Jahr und bin zufrieden.
Der wäre was : Samsung UE32D6200 Test 32-Zoll-Fernseher

Geändert von Master Burger (18.08.2012 um 16:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 17:13   #6 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Melmac
Beiträge: 1.508

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: 32'' tv

Stimmt, Stromverbrauch und Lebensdauer hätt ich erwähnen sollen.
Den Kontrastvergleich hab ich aufgeschnappt und konnte es an ein paar Modellen vergleichen- empfand ich auch so. Wenn das prinzipiell nicht gegeben ist- danke für die Aufklärung.

Den UE32D6200 kenn ich nicht- kenn nur die D5000 Serie. Die ist abgelöst durch die E5000 Serie.

Hab den UE32EH5000 jetzt hier stehen: bin zufrieden. Kann, was er können muss.

Die Bildschirmgrößenberechnung auf der verlinkten Seite find ich utopisch.
Ich kenn die Faustformel Bildschirmdiagonale in cm * 2,5 = geeignete Größe.

Ich sitz ca. 3,6m vor der Glotze und empfind 32'' als angenehm.
Der verlinkte Rechner empfiehlt mir für den Abstand 70''- ne, lass mal gut sein.
Ich will entspannt da liegen und nicht meinen Kopf oder die Augen fortlaufend von einem zum anderen Winkel bewegen.
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 20:15   #7 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: 32'' tv

Was du da als Größe kennst bezieht sich auf 4 zu 3 Darstellung bei Röhrengeräten.
Bei LCD TV in 16 zu 9 in ( HD ) ist das schon so richtig wie angegeben.
Sonst hast du nichts davon.
Aber ist ja wie alles im Leben eine persönliche Entscheidung.
Ich hab den 46erD6500 und sitze 3,5 m weg. So ist das bei mir Ideal.
Viel Spass mit deinem neuen und noch schönes Wochenende.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved