TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2006, 12:36   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Server2
Beiträge: 2.801

TweakPC: News hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Beitrag Neue Lüftertechnologie von Enermax

Neue Lüftertechnologie von Enermax
Samstag, 18. Feb. 2006 12:36 - [zk]

Um bei stetig steigendem Durchsatz die Lüfterlautstärke weiter zu senken, hat sich Enermax ein neues Gleitlager-Prinzip ausgedacht und patentiert. Entsprechende Lüfter sollen schon bald in den Handel kommen und dabei auch schön preiswert bleiben. ...[mehr]

TweakPC.de - 7 Tage News - Artikel - Newsticker & Feeds - IRC-Channel
Hinweis: Da nur ein Bruchteil des Newstextes im Forum abgebildet wird, bitten wir Sie zur Vermeidung von Missverständnissen vor der Abgabe eines Kommentars, sich den vollständige Inhalt der News über den ...[mehr]-Link zu erschliessen.
TweakPC: News ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 19:18   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Ort: Hameln
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Jep, die lüfter sollen nicht nur unter wasser funktionieren, sondern sie tun es auch tatsächlich.

ich konnte mir die lüfter 2005 auf der CeBit ansehen und war begeistert.

der Punkt ist aber vielmehr, das normale lüfter auch in flüssigkeit laufen, wenn diese nicht leitend ist. lässt man aber einen normalen lüfter eine solche arbeit machen, lässt sich durch den höheren wiederstand der flüssigkeit, im vergleich zur luft, ein drastischer anstieg in der leistungsaufnahme feststellen, welches evtl sogar die grenzen des anschlußes sprengen kann (manche mainboards vertragen nur eine gewisse ampere entnahme am lüfteranschluss) und der lüfter läuft natürlich auch deutlich langsamer. außerdem wird der motor des lüfters einer höheren belastung ausgesetzt wodurch er schneller altert.

beim enermax design passiert das nicht mehr. der lüfter dreht einfach nur etwas langsamer, zieht aber nicht mehr saft und verschleißt auch nicht stärker. zusätzlich funktioniert es auch in leitenden flüssigkeiten wie z.b. wasser.
Anwendungen sind daher nicht nur im wasser zu suchen, sondern z.b. auch in engen luftleitungssystemen oder hinter sehr starken filtern, die wenig durchlassen. beides erfordert vom lüfter mehr leistung. außerdem ist das neue design dadurch auch tatsächlich etwas leiser, da es keine lager in der form mehr gibt. außerdem ist der lüfter nicht mehr so gefärdet durch extreme verschmutzung, welche ihn langsamer drehen lässt und den wiederstand erhöht.
daher ein absolutes allround talent.

ich warte schon seit der CeBit2005 darauf, das diese kommen, und ich bei mir umrüsten kann.

MfG
Alex
Wenn dir mein Beitrag geholfen hat oder interessant war, dann wär eine Bewertung ganz nett
Klick dazu einfach auf dieses Icon unten links und gib einen kurzen Kommentar ab. Danke.
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 19:46   #3 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Wie sieht es mit Lautstärke aus?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 01:34   #4 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.443

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

leute...greift EINMAL ins klo und zahlt zwar einen relativ stolzen preis für ne wakü. dafür bekommt ihr: 1. ein fast GERÄUSCHLOSES system 2. WIEDERVERWENDBARE kühler, die auch für das nächste system und für neue sockel weiter verwendet werden können (lediglich die halterungen müssen u.u. für wenig geld ausgetauscht werden) und 3. HAMMEROVERCLOCKINGPOTENZIAL

ich sehe null sinn, jemals wieder eine lukü zu verbauen. physikalisch gesehen, wird luft niemals die wärmeleitfähigkeit von wasser erreichen. d.h. es gibt zur zeit einfach nix besseres
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 03:45   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.606

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

@muesli
Es geht hier um Lüfter und nicht um Kühler. Soweit ich weiss stellt Enermax gar keine Kühler her.

Und auch eine Wakü kommt meistens nicht ohne Lüfter aus

Einfach mal genauer den Test lesen
"So sollen diese neuen "Enermax WARP" Lüfter für empfohlene 5,90 Euro (80mm), 6,90 Euro (90mm) und 9,90 Euro (120mm) verkauft werden."
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 10:25   #6 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.443

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

jaja...wer lesen kann ist schon klar im vorteil

aber vielleicht sind diese lüfter ja etwas für meine wakü. man braucht zwar auch lüfter, meine 120-er päpste laufen jedoch auf 5v, es surrt daher nur etwas
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 11:50   #7 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Wenn ich das Geld hätte, würde ich schon längst ne TT Bigwater o.ä. besitzen. Doch für den Preis war für mich ne Luftkühlung lukrativer
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 11:58   #8 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.443

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

tt ist geldschneiderei. gibt mittlerweile gute komplettsets für 100-200e, die völlig ausreichen. ist zwar alles mit ein wenig bastelei verbunden, die sich aber auf jeden fall lohnt
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 12:06   #9 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Auch 100€ sind für Schüler, die noch nicht anderweitig arbeiten dürfen, SEHR viel...
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 12:10   #10 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.443

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

klar ists ne menge holz. aber du nun bei jedem sockel-wechsel, bei jeder grafikkarte einen neuen kühler/heatpipe brauchst (sofern du auf ruhe, oc wert legst) kommt es am ende auf das selbe hinaus
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:09   #11 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.606

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Also ich finde nicht das TT Geldschneiderei ist. Die BigWater gibt es jetzt schon für 79€, das ist für so ein kmplettset ein super Preis. Die neuen Versionen gibts ab 99€. Und die Leitung der Wakü ist gut, zumindest sind die anderen auch nicht viel besser. Und die Montage ist echt kinderleicht.

Ich hab 2 Bigwater im Einsatz bin sehr zufrieden damit, null probleme super leise und meine Opterons laufen lecker auf 2,9 und 3 GHz.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:46   #12 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.443

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

ok ok..irgendwie scheint in diesem thread der wurm in mir zu stecken. für den preis ist tt absolut nice noch nen kühlkörper für nb, graka dazu und dann passt das
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 14:13   #13 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Mit ner Wakü habe ich uach immer wieder mal geliebäugelt, aber dann sollte es auch ein 360er Radi sein, damit der passiv läuft und dann sprengt das ganze wieder mein Budget...
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 21:09   #14 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.606

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Zitat:
Zitat von muesli
ok ok..irgendwie scheint in diesem thread der wurm in mir zu stecken. für den preis ist tt absolut nice noch nen kühlkörper für nb, graka dazu und dann passt das
Ja das is der einzige Knackpunk. NB Kühler gibts leider keinen passenden, aber kann man ja wonaders zulangen. Graka Kühler gibts auch und das für 29€ dazu passend, obwohl ich das bisl teuer finde.
Caseking

Wakü findet man billig hier, wens interessiert, wobei die erste für 79€ sogar noch einen 5 1/4 Einschub Wassertank hat.

Caseking
Caseking


@pirke

wenn du was passives suchst, auch da gibts was billiges
http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=27_285&products_id=3046&ref =108


Ich wollte mir das Ding demnächst mal anschauen und nen test machen. Aber ich denke schon das es gut sein wird.

Geändert von Robert (19.02.2006 um 21:13 Uhr)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 21:34   #15 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

Naja, transportabel sollte der Rechner schon bleiben
Daher dachtei ch an einen 360er Radi der dann oben auf den Tower kommt...aber bis da ists noch ein weiter weg
Auf den Test dieses "Kühlturms" bin ich auf jeden Fall gespannt.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 21:43   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.106

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Neue Lüftertechnologie von Enermax

@Pirke: vielleicht wäre ja
Caseking
was für dich Die soll auch echt klasse sein, aber halt n bisschen teuer....

Und ich denke, transportabel ist dein pc trotzdem -> PC unter den einen Arm, den turm unter den anderen ;9 oder den turm irgendwie aufs gehäuse stellen.

Oder wenn du ein Big Tower hast einfach reinstellen und irgendwie fixieren oder auch reinlegen wenn dein Gehäuse lang genug ist.


MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
enermax, lüftertechnologie


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Enermax: Neue Liqtech-Kompaktwasserkühlung angekündigt TweakPC Newsbot News 1 19.10.2013 00:54
[News] Enermax MaxRevo: Neue Highend-Netzteile TweakPC Newsbot News 0 24.06.2011 15:26
[News] Computex: Neue Enermax Platinum-Netzteile TweakPC Newsbot News 0 31.05.2011 23:35
[News] Enermax: Neue T.B.Silence Lüfter TweakPC Newsbot News 2 12.03.2011 17:59
Neue Lüfter in Enermax Netzteil einbauen Matthias Rau Gehäuse und Case-Modding 31 20.12.2003 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved