TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2013, 16:56   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Ort: Server 1
Beiträge: 26.792

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Enermax: Der Netzteil Exodus

Enermax: Der Netzteil Exodus
14.06.2013 16:51 - ID 27989

Zur News: Enermax: Der Netzteil Exodus

In drei witzigen Videos erklärt Enermax den möglichen Folgen von "Billig-Qualitäts-Netzteilen".

Hier ist eure Meinung gefragt!
Postet eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2013, 16:39   #2 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

schlechter gings kaum?
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 20:25   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Knuffi_DD
 

Registriert seit: 31.08.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 456

Knuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer MenschKnuffi_DD ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Schon witzig, dass das einzige Netzteil was mir je kaputt gegangen ist eines von Enermax war. Und das MODU 82+ EMD525AWT ist nun wahrlich kein Billignetzteil gewesen. Glücklicherweise ist es noch in der Garantiezeit passiert, aber ein schneller Reparaturservice sieht auch anders aus. Wer kann denn bitte >4Wochen auf Ersatz warten. Nun tut ein Cougar sein Werk. Da stimmt nicht nur Geräusch, Effizienz und Zuverlässigkeit, sondern auch die Verarbeitungsqualität.
Enermax kommt mir jedenfalls nicht so schnell wieder ins PC Gehäuse.
Knuffi_DD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 20:28   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.546

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Mir ist generell von jedem Markenhersteller schon mal ein Netzteil kaputt gegangen. Passiert halt nur seltener als bei den billig Dingern und man hat meistens eben auch länger Garantie.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 21:16   #5 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

mir ist noch nie eins bzw überhaupt mal etwas abgeraucht und frage mich immer, wie die leute immer ihre hw schrotten (so generell: ram, mobo, gpus, nt's...)
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 21:45   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Unsachgemäße Handhabung? Unachtsamkeit? Wegem OC und dem letzten Punkt hab ich vermutlich mal ein P35 Brett verloren. Kein CMos Reset gemacht und ordentlich Spannung auf nen C2D gejagt und dann sind die Mosfets hoch gegangen. Selbst schuld wenn kein Kühler drauf ist...

Ansonsten:
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Profi Overclocker (24.06.2013), Tweak-IT (19.06.2013)
Alt 18.06.2013, 22:12   #7 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

das sind ja anwendungsfehler ergo eigene dummheit (hab da ja auch ne dolle geschichte mal gerissen...), aber ansonsten geht doch eigentlich, auch nicht durch OC (meine cpus bekommen immer ordentlich saft und primeln bei 98°) kaputt
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 23:45   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.546

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Also bei mir sind die Netzteile auch nicht explodiert oder so , sie gingen einfach irgendwann plötzlich aus und nicht mehr an. Oder einfach so irgendwann nicht mehr an und das wars.

Eins hat sich mal verabschiedet, nachdem die sicherung raus geflogen war. usw.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 06:05   #9 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.898

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Ich habe auch noch kein Netzteil verloren (wenn ich mich recht entsinne). Dafür sind meinen Schwiegereltern bereits 2 Netzteile unter den Händen weggestorben.

Eins davon war mein Wiederverwertetes Enermax Liberty und im ITX System ein Micro Netzteil von FSP. Ich vermute mal, dass sie in Ihrem Ort wohl eventuell stärkere Stromschwankungen oder ähnliches haben, unter denen die Netzteile zu leiden haben. Aktuell hängt im großen Rechner jetzt ein Billignetzteil von LC-Power - und ja nach jetzt über 2 Jahren läuft es noch
Power is nothing without Control!
Hauptsystem / Arbeitssystem (alt) / Spieleplattform (alt)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 08:15   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Ironischerweise ist der einzige Netzteiltod den ich im persönlichen Umfeld erlebt habe eine Enermax Pro82+ gewesen. Hat kurz geknallt und dann waren die Lichter aus, inkl. dem Leitungsschutzschalter vom Zimmer.

Kurzer Anruf bei Enermax und der Kumpel hat nen ProII 82+ als Austauschgerät bekommen, war ja noch in der Garantie. Über die schnelle und bequeme Abwicklung hab ich mich auch gefreut, hab ja selbst nen Enermax im System. Aber eins mit 5 Jahren Garantie, man weiß ja nie.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 08:30   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.651

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Also bei mir ist bisher auch noch kein Netzteil gestorben.
Und ich hatte quer Beet schon alles mögliche verbaut.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 10:42   #12 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Natürlich macht jeder seine eigenen Erfahrungen und man kann schwer sagen, wer nun Recht hat oder nicht. Vielleicht ist es manchmal auch nur Glück oder eben Pech.

Ich hab persönlich ja nun auch schon ne Weile mit PC zu tun und somit auch schon mehrere verschiedene Netzteile verbaut. In all den Jahren haben sich nur 2 Netzteile verabschiedet.
Beide waren aber schon weit nach der Garantie und nicht mehr im Erstrechner.
Eins hat sich mit nem Knall verabschiedet und eins hab ich vorsorglich ausgetauscht.
Beides waren Billig-Teile. So ein Schrott kommt mir schon lange nicht mehr in´s Haus.

Natürlich will nicht jeder 160,- für ein Netzteil ausgeben, aber man bekommt doch Markenware mit Garantie auch schon für wenig mehr als für Chinaböller.
Um die 40,- darf´s doch auch für Sparfüchse kosten. Das ist zwar mehr als das Doppelte als man für manche No Names ausgibt, aber ist das wirklich zu teuer?

Sonst regt sich jeder über die geplante Obsoleszenz auf, aber wenn in einem NT billigste Komponenten verbaut werden, ist es in Ordnung, weil es ja Beispiele gibt, dass der Müll mal länger als 2 Jahre gehalten hat ...
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 12:10   #13 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

160e für ein NT finde ich auch arg übertrieben (es sei denn, man braucht wirklich >800w). @garantie ich schraub meine nt's eh auf und leg den lüffi mit 400rpm konstant an die kette (selbst unter volllast wird das nt gerade mal handwarm). 1000rpm und mehr gehen gar nicht
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 15:27   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Wenn man sich nen gscheites NT kauft, geht man solchen Bastelaktionen aus dem Weg und kann sich über 5 Jahre lang "geschützt fühlen".

Mein Pro87+ hab ich noch nie aus meinem System raus hören können. Da sind gedämpfte Eco-Platten sogar leiser.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 15:47   #15 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

ja, solche aussagen kenne ich zur genüge. das liegt wohl daran dass bauteil x (hdd, gpu, cpu-lüffi etc) noch lauter dröhnen oder die leute unter last (z.b. games) die musi-anlage laufen lassen. silent ist, wenn man den rechner selbst unter last (!) nicht von einem ausgeschalteten unterscheiden kann

btw ich kenn einen, der ist berufsflieger in frachtmaschinen. der meint auch, sein nt wäre silent
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 17:19   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Wichtig ist doch, das es den eigenen Ansprüchen genügt. Und nein meine Festplatten rattern nicht wie blöd ihre letzten Mintuten runter...

Nur weil du nen Wakü/Silent-Fetisch hast, trifft das nicht auf den Rest zu.

Einzig und allein die Grafikkarte ändert die Lüftergeschw., die beiden CPU-Lüfter klemmen konstant an 5 oder 7Volt. Weiß ich grad nicht so genau.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 19:22   #17 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Zitat:
Und nein meine Festplatten rattern nicht wie blöd ihre letzten Mintuten runter...
meine hdd steht per 5m usb3-connection ausgelagert lautlos mit loch durch die wand gebohrt im nebenraum

dazu:

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Nur weil du nen Wakü/Silent-Fetisch hast...
joar, zu dem steh ich auch ausdrücklich, s.o.
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 19:46   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Zitat:
Zitat von muesli Beitrag anzeigen
joar, zu dem steh ich auch ausdrücklich, s.o.
Und weil ich das weiß, hab ich das hier geschreiben.

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Wichtig ist doch, das es den eigenen Ansprüchen genügt.
Muss jeder selbst wissen, was für ihn zu laut ist. Netzteile müssen das auf jeden Fall schon lange nicht mehr sein.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 19:52   #19 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.395

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

ebend, daher frage ich mich, warum bei bei einem Corsair Professional Series Platinum AX860 860W ATX 2.31 (CP-9020044-EU) (semi-passiv) Preisvergleich | Deutschland - Hardwareluxx - Preisvergleich

der lüffi bereits ab 400w (!!!) auslastung bereits 1400rpm=45db fahren muss Corsair AX 860 W Review | techPowerUp

(wenn man denn den messungen da trauen kann...)
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 20:28   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Da frag ich mich: Wer kauft dann sowas?
Selbst schuld wäre da die Antwort, Enermax is die leise Marke.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 08:05   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.651

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

BeQuiet ist die leise Marke Legion, sagt doch schon der Name.

Aber mal ernsthaft: Ich hab ein Enermax Liberty und ein BeQuiet Pure Power. Und da gewinnt das BeQuiet den Lautstärke-Vergleich.
hoyy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 08:33   #22 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Ich steh nur zur Marke in der News.

Ich kann persönlich nur über meine Pro87+ berichten und das verrichtet - wie erwartet für einen NP von 100 € - seine Arbeit gut und leise. Das die beQuiet mit ihren Silent-Wings Lüfter nicht viel Lärm von sich geben, überrascht mich nicht und liest man oft. Aber auch andre Mütter haben eben schöne Töchter.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2013, 21:37   #23 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.509

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Enermax: Der Netzteil Exodus

Mir ist bisher nur eine einzige PSU drauf gegangen War wirklich nen China Teil mit angeblichen 580W. War im idle auch schön leise. Nur bei Last Ich weiß leider nur nicht, was lauter war. Der Lüfter oder das Summen

Naja, hab auch noch nen älteres Enermax hier mit 450W und noch altem 20Pin Stecker Läuft mit nem alten 3200+

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: Netzteil Enermax lilhahn Biete 2 08.01.2009 16:09
Enermax: INFINITI Netzteil mit 650 Watt Joerg News 0 10.05.2007 17:21
Enermax: Netzteil für PCI-Express 2.0 Joerg News 19 25.03.2007 14:49
Stromschwankungen bei Enermax-Netzteil Dr. BeSt Sonstige Hardware 6 19.06.2003 09:45
Netzteil: ToPower oder Enermax??? Gast Sonstige Hardware 3 26.12.2002 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:59 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved