TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2016, 23:27   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 488

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Autoradio Empfehlung

Bin auf der Suche nach einem einfach zu bedienenden Autoradio für einen alten Audi A6, brauch was ganz einfaches sollte aber unbedingt USB (für Stick) haben und die MP3´s im Zufallsmodus (Shuffle) abspielen können ...das war´s mehr Schnicknack benötige ich nicht!


Danke!!!


Gruß Chabrol
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 13:10   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Oki hier etwas ganz einfaches mit Radio und MP3 per Speicherkarte oder Stick für einen 10er.

PEARL MP3-Autoradio CAS-300 mit Wiedergabe von USB & microSD, 2x 7 W
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 17:23   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 488

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Danke, nur gibt es keine Information ob das Gerät auch (Shuffle) kann (ist für mich sehr wichtig!) außerdem könnten 2 X 7 Watt etwas dürftig sein der Audio hat nämlich ein gutes Lautsprechersystem!
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 20:20   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Oki also was ganz einfaches mit Bums

Ich kenne nur die Geräte von Pioneer damit war ich zufrieden und war überrascht was man mit 50W ohne extra Verstärker aus einem Opel Omega BJ 97 rausholen konnte.

Ergo hab ich dieses Pioneer Model rausgesucht es bietet alle Features z.B. die Zufallswiedergabe sowie genug Rums 4x 100W für knapp unter 100€

DEH-4800FD | Pioneer
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 20:28   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 488

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Ja auf Pioneer bin ich auch schon aufmerksam geworden:


Pioneer MVH-180UB ab 39,99Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de

Pioneer MVH-180UI ab 47,90Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de

Pioneer MVH-190UB ab 49,25Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de

Pioneer MVH-190UI ab 53,93Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de

Pioneer DEH-1800UB ab 55,90Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de

Pioneer DEH-1700UB ab 59,90Â*€ | Preisvergleich bei idealo.de


leider finde ich bei diesen Teilen im Datenblatt nichts über (Shuffle) weißt Du evt. ob sie auch (Shuffle) haben?


Danke!!
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 20:34   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.514

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Leider nicht aber mir ist gerade noch dieses Kenwood für einen 50er in die Hände gefallen mit 4x 50W und Zufallswiedergabe.

USB-Autoradios • KDC-100UG Ausstattung • Kenwood Deutschland

http://www.kenwood.de/car/receivers/.../?view=details

Ausstattungsmerkmale USB


USB StandardUSB 1.1/USB 2.0 Full Speed Drive ChangeJa ´ Ja Kenwood Music Player AppJa Android Open Accessory AOAV 2.0 Wiederhol- und Anspielfunktion, ZufallswiedergabeJa Wiederholfunktion / ZufallswiedergabeJa Wiedergabe fortsetzen (Resume Play)Ja SpielzeitanzeigeJa 1A LadefunktionJa
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 20:40   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 488

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Danke, aber so einen ähnlichen Kenwood habe ich in einem anderen Auto eigentlich ganz OK aber die Bedienung unter aller Sau!

Werde mal auf der Pioneer Site schauen ob es nicht raus zukriegen ist ob diese Teile (Shuffle) haben.
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 21:11   #8 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Witzig, ich bin gerade mit meinem Sohn auf der Suche nach einem Autoradio und Stand heute sind unsere beiden Favoriten zwei von euch eben auch erwähnte Geräte:

Kenwood KDC-100UR
Pioneer DEH-1800UR

Jeweils die R Variante, also rote Beleuchtung. Passt am besten zur sonstigen Armaturenbeleuchtung.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 06:33   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Der Preis ist zwar - für eine bekannte Marke - fast doppelt so hoch, doch habt ihr zwei mal über DAB+ nachgedacht?

Receiver mit Tuner: DAB+ Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Der günstigste kommt sogar mit Bluetooth daher. Das Netz gibt aber leider noch nicht sonderlich viel über das Gerät her...

Ergänzung: Aufgrund der Homepage von Caliber scheint es da einen Fehler in Geizhals zu geben und erst der RMD234 unterstützt DAB/DAB+, das Gerät für 50 € (RMD231) hat wohl nur den bekannten analogen Radioempfang.
Sorry für die Falschmeldung. Ein Gerät mit DAB+ würde somit bei knappen 90 € los gehen, mit FLAC Support erst bei 100 €: http://geizhals.de/?cat=carhdvdrec&x...AC~3633_DAB%2B

Geändert von Legion of the Damned (24.11.2016 um 06:44 Uhr)
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 07:20   #10 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio Empfehlung

@Legion
Ich will Chabrols Thread nicht kapern, aber falls du mich gemeint hast: Für meinen Sohn spielt Radio (also Rundfunkempfang oder eben auch DAB) faktisch gar keine Rolle. Der will seinen Stick oder seine Festplatte abhören und nichts weiter.

Ich gehe nachher zur ACR (wo hoffentlich ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort ist) und will mal klären, ob die beiden mit komplexen Ordnerstrukturen klar kommen und wie sie das handhaben.

Wenn ich es nicht vergesse, frage ich gleich mal für Chabrol nach dem Zufallsmodus.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 07:26   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.149

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Mit meiner Aussage habe ich euch beide gemeint.
Ab und an höre ich nämlich selbst mal etwas Rundfunk, würde es auch öfters tun, wenn ich Rock Antenne empfangen würde, doch das gibt es hier nur per DAB/DAB+.

Zu Ordnerstrukturen: Das ist ein Punkt der nicht vernachlässigt werden sollte. Hab hier noch einen alten Radio mit USB Anschluss liegen und der kann nur 256 Ordner verwalten, inklusive Unterordner. Bei Interpreten mit vielen Alben und somit Unterordnern wird das schnell eng, zu schnell...
Wobei das Radio auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, wie das aktuell aussieht kann ich nicht sagen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 10:38   #12 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.981

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Autoradio Empfehlung

Ich kann mir sowieso nur schwer vorstellen, wie das auf einem einzeiligen Display sinnvoll darstellbar ist. Bei mir läuft das ja über das MMI-Display und über das Drehrad auf der Mittelkonsole.

Aber laut Beschreibung kann man das beim Kenwood wohl alphabetisch sortieren und dann mit dem Lautstärkeregler scrollen. Sollte also machbar sein. Und Zufallswiedergabe kann er angeblich auch. Wie gesagt, ich schau mir das Teil nachher mal an. Hab gerade einen 32 GB Mini USB Stick bestellt. Damit könnte ich das vor dem Kauf vielleicht nochmal testen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
autoradio, empfehlung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autoradio (MP3) Kl3riker Audio und Video 29 16.08.2007 13:35
Autoradio mit Mp3 tommyly Off Topic 8 14.12.2004 19:56
LCD aus Autoradio an PC anschließen redfalcon Gehäuse und Case-Modding 3 31.10.2004 11:00
Autoradio im PC? nobushde Gehäuse und Case-Modding 53 17.09.2004 22:31
Welches Autoradio?! SirViva Off Topic 13 20.07.2004 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved