TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2017, 10:20   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard Wurfzelt / Pop up Zelt

Mahlzeit zusammen,

mal bissl was anderes als sonst:

Ich suche ein Wurfzelt/Popup Zelt. Hat da irgendwer von euch schon Erfahrungen mit? Wo sind die Festivalgänger etc?

Was für eins hattet ihr und wie waren die Erfahrungen damit? Gibt ja generell die Einwandigen und die Doppelwandigen. Bin nun etwas unsicher wie sich das bei so nem einwandigen Ding bzgl. Kondensation verhält....kann man da 5 Nächte aufm Festival drin pennen (zur not bei Wind und Wetter), ohne dass es innen nass ist? Eigentlich physikalisch ja nur schwer möglich, oder?

Doppelwandig: Hat jemand so nen Teil? Sind die wirklich ringsrum doppelwandig? Kann mir das nur schwer vorstellen bei so nem Wurfzelt, wie soll das gehen, dass da nen ausreichender Abstand zwischen den zwei hüllen ist?

Hab jetzt mal folgende Versionen in die engere Auswahl erhoben:

Quechua 2 Seconds Easy 3
  • 210x180x100 - nur genug Platz für 2 Personen + Gepäck bei kleinerer Matratze?! Bei ner 140er wird das schwer am Rand mit Koffer/Tasche...
  • doppelwandig
  • 60€




  • 290x200x130 - das ist schon etwas komfortabler
  • Scheinbar nur einwandig
  • 90€
  • Fällt aber glaub raus, da vorne und hinten zu öffnen....da fühlt sich Madame bestimmt unsicher Schade, weil das Teil ist glaub echt geil






  • 210x210x130 - glaub auch da lässt es sich mit 2P+5 Tage Gepäck noch aushalten. Die 30cm mehr an Höhe im Vergleich zum Quechua sind glaub gut...da kann man sich wenigstens richtig hinsetzen!
  • Scheinbar aber nur einwandig?
  • 80€


Quechua 2 Seconds XL Air 3


  • 210x210x110 + 75cm Vorzelt - von der Größe her ok selbst bei 140er Matratze
  • doppelwandig
  • 110€
  • Erscheint mir irgerndwie recht unsicher? Ich mein....wenn man von innen durch nen Reisverschluss nach außen langen kann um die Lüftungsdinger aufzuklappen....dann geht das ganze Spiel auch andersherum -> man langt durch die Schlitze von außen nach innen?!


Mountainwarehouse Pop up 3


  • 280x180x105 - durch die Länge auch komfortabel geeignet für 2P +5T Gepäck
  • Doppelwandig
  • 60€
  • Qualität? Keine Reviews vorhanden, mit 3KG bei der Größe leichter als die Konkurenz, "Billighersteller"? -> Nicht Regenfest -> fällt raus.


Bin für alles an Tips, persönlichen Erfahrungswerten etc dankbar. Gibt zwra auch viel im Internet zu lesen, aber das ist immer so ne Sache....ihr wisst ja


Grüße
biggi

Geändert von bigfoot996 (08.02.2017 um 11:20 Uhr)
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 10:38   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.400

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

puh kein Plan war nie festival fan, aber letzten Sommer irgendeinen Markttest gesehen und da sind die Lidl teile für den Preis gut abgeschnitten, google mal vielleicht findest die Tests noch
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 10:41   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Paderborn
Beiträge: 10.372

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Halte von den Dingern nicht allzu viel... Ja schnell aufgebaut aber dauert ewig die Teile wieder zusammen zu friemeln. Wir haben uns angewöhnt einen Tag vor Festival beginn aufzuschlagen. Dann lieber etwas mehr Zeit investieren mit Zelt aufbauen als bei der Rückfahrt, wenn alle etwas fertig sind die Teile zusammen schieben.

So richtige Erfahrung habe ich noch nicht mit so einem Teil machen können. Aber die Leute in unserem Camp hatten bei kleineren Regenschauern keinerlei Probleme was Wasser im Zelt (Quechua) angeht, da scheinen die Teile schon gut zu sein. Genaues Modell kann ich dir aber nicht sagen.
Join the Team!! Support us @ HWBot.org

Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 11:16   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Werd ich gleich mal nach schauen, danke thomas!

Ja eigentlich mach ich das ja auch so, hab ja nen normales, großes und gutes Igluzelt. Leider erfordern die Umstände (50.000 Menschen die versuchen zur gleichen Zeit in die gleiche Zeltstadt zu kommen und die alle einen Platz haben wollen) definitiv ein "Da ist ein freier Platz, wer ihn zuerst vollflächig belegen kann bekommt ihn"-Zelt, sprich ein Wurfzelt. Habe dieses Spektakel vor 5 Jahren bereits mit einem normalen Zelt mitgemacht.....N I E W I E D E R!!! Haben dann (wegen mangelndem Platz, da sie uns in der Zeit des Aufbaus immer mehr eingeengt haben) 5 Tage in "ner Höhle" gehaust

Ich bevorzuge ein normales Zelt eigentlich auch ganz klar, aber in diesem Fall......nicht!
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 11:39   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.400

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

war da nicht der trick bei all denn Sachen sich genau anzusehen wie die sich entfalten xD
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 11:45   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.144

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Einige Kumpels von mir hatten Quechua Zelte und wir sind vor paar Jahren noch auf vielen Festivals pro Saison gewesen. Die Zelte hatten sie jahrelang und waren stets zufrieden.

Wie Mother-Brain schon schrieb, ist das zusammen bauen etwas fummelig. Also lieber mal daheim üben. Bei meinen Kumpels sah das immer easy aus.

Wenn es die Umstände nicht notwendig machen würden, würde ich dir ein "normales" Zelt empfehlen. Ich bin seit einigen Jahren und bestimmt 30 Festivals mit meinem Jack Wolfskin überaus zufrieden.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 16:29   #7 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 2.677

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Was halted ihr als Alternative von dem Planenzelt?
Hab ich zwar nur in verschiedenen Youtube Vids gesehen, scheint aber vor allem Platz und Gewichts spahrend zu sein.
Grundsätzlich besteht es aus einer Plane, einer Stange und Zugschnüren. Ist fast beliebig erweiterbar, mit Planen für Boden oder Vordach.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 09:01   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Hätte ich jetzt auf die schnelle nix gefunden was meinen Anforderungen zusagt (bzgl. Preis, Aufbauschnelligkeit etc). Aber danke für deinen Vorschlag!
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 09:38   #9 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.662

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

ich seh das wie mother: lieber vorher etwas mehr mühe beim aufbauen und dafür nach dem festival im besoffenen kopp schnell abbauen
außer man is fahrer, aber selbst dann hat man kein bock auf kompliziertes gefriemel mehr, wenn man n festival in den knochen hat
ich bin für das klassische iglu. kann ein einzelner schnell und einfach auf- und abbauen. hab zwar auch ma mit diesen wurfzelten geliebäugelt, aber vor dem festival ist man noch motiviert, danach eher kaputt. ^_^
Gruß
Lübke
.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 10:23   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Wie gesagt, Voraussetzung bei diesem Festival ist leider schnelles AUFbauen

Hab mir gestern mal die Quechua im Laden angeschaut: Die neueren Versionen (mit "easy" im Namen) lassen sich sowohl schnell auf, als auch abbauen! Haben jetzt so ne extra Leine fürs abbauen, da einfach dran ziehen und das Teil ist selbst ohne Übung in 30 sek zusammengefalten. Mit Übung bestimmt noch schneller zu machen.

Nen Kollege hat mir gestern erzählt, dass er son Teil schon seit einigen Jahren auf allen Festvials mitschleppt und das total toll sei. Passt also scheinbar auch von der Qualität.

Werde mir denk ich schon so ein Teil kaufen, die Frage ist nach wie vor nur WELCHES?
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 11:16   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.144

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Das Zelt, welches groß genug ist und ins Budget passt?
Letzteres grenzt die Auswahl meist recht schnell ein.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 11:19   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Naja, wäre es so einfach.....

Das Problem ist ja, dass die ausreichend großen meist nur Einwandig sind. Hab ja oben schon alles aufgeführt was ich gefuden habe, aber optimal ist da keines. Preis ist erstmal zweitrangig grad.
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 11:42   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.144

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Damit kenn ich mich nicht aus, wobei mein Jack Wolfskin auch einwandig ist. Halt noch ein Unterzelt, aber das würde ich nicht als "Wand" zählen. Und mit dem Zelt war ich wie gesagt schon einige Male bei den unterschiedlichsten Bedingungen unterwegs. Das hält so gut, dass die seitlichen Schnüre zum abspannen immer noch original gewickelt sind. Habe ich nicht mal bei stürmischem Wetter benötigt.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 11:51   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Ort: 70 KM südlich Stuttg
Beiträge: 5.069

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Innenzelt zählt als doppelwandig Bei den einwandigen ist wirklich nur eine Schicht da, kein extra Innenzelt. Da die ja auch wasserdicht sein sollen, muss eben diese eine Schicht schon dicht sein. Dementsprechend kann auch keine Feuchtigkeit von innen (Atem, Schweiss, Kondensation durch Tempunterschiede etc) nach außen.....beschlägt dann an der Innenseite des Zelts und et voila - schon schläfst du in einer Tropfsteinhöhle
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 12:40   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.144

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Verstehe, ich kann dir jetzt aber nicht sagen, was meine Kumpels so hatten, da bin ich überfragt.

Aber unter den Umständen würde ich glatt ein Doppelwandiges nehmen.


Ooooder du suchst dir ein Doppel- und ein Einwandiges aus und entscheidest dich ein paar Tage vor dem Festival für das jeweilig passendere aufgrund des Wetterberichts.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 19:10   #16 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.898

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Ich habe eins von den billigen Lidl Zelten. Zusammenbau sollte man zwingend vorher probieren - inkl. Zugriff auf Youtube, damit man sich das auch mal anschauen kann. Die Anleitung selbst erklärt die nötigen Handgriffe leider nur unzureichend.

Ansonsten würde ich dem definitiv kein Regenwetter zutrauen. Bei schönem Wetter (a bissle Windig) isses aber ok. Ich bin aber zu alt für den ******. Ich brauch mittlerweile was, wo ich auch aufrecht stehen kann.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem / Arbeitssystem (alt) / Spieleplattform (alt)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 08:28   #17 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 6.662

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

hab mein iglu auch vom lidl und hatte das eigentlich nur als notfallreserve mitgenommen weils iwie 29 € gekostet hat. habs dann aber sofort auf wacken gebraucht. wacken 2015 sollte man dazusagen, also sintflut und dauerregen. hat bombe gehalten. bin restlos begeistert von dem zelt. doppelwandig mit kleinem vorzelt für die stiefel, hohe einstigskante gegen die fluten, einfacher auf- und abbau, auch für einen alleine zu bewältigen... hält jetzt schon seit zwei jahren und mehreren festivals. die 29 € haben sich alle male bezahlt gemacht
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 10:58   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.400

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

https://www.mydealz.de/deals/tedi-lo...t-20eur-994675
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 09:40   #19 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Ort: Augusta vindelicorum
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Wurfzelt / Pop up Zelt

Ich kann die Zelte von Coleman empfehlen.

Das sind klassische Iglu-Zelte mit zwei bzw. 3 Stangen.
Seit Jahren im Einsatz im Sommer und das wirklich sehr stark beansprucht.

Die Zelte kosten nen knappen 100er und sind das Geld zu 110% wert.
Reissverschlüsse TOP
Nähte TOP und absolut dicht das Zelt.
Unterboden in Ordnung. Eine Isomatte zum aufblasen kann ich empfehlen.

Einfach aufzubauen (5min) wenn man geübt ist.

https://www.campz.de/coleman-darwin-3-376073.html

Sowas in der Richtung triffts ganz gut.

peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
pop, wurfzelt, zelt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved