TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2017, 18:14   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 484

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Übersetzungs Gerät ??

Gibt es eigentlich mittlerweile einigermaßen gut funktionierende Übersetzungs Geräte.

Habe gerade in einer Serie gesehen der Typ sprach wohl in sein Handy und knapp 2 Sek. später hörte man den übersetzen Satz.

Da ich kein Handy besitze (ich weiß es gibt da wohl Apps!) würde mich interessieren, ob es da in Handygröße extra so Teile gibt die übersetzen können wenn man rein spricht (in meinem Falle wäre Französisch interessant!) es sollte nach Möglichkeit offline möglich sein und auch der/die gegenüber müsste natürlich dann in seiner Sprache antworten und ich dann wiederum in meiner Sprache übersetzt aus dem Gerät hören können.

Würde mich über bezahlbare Vorschläge freuen (wenn es dann so was überhaupt schon gibt?).

Danke!!!


Gruß
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 21:20   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.491

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Es gibt die klassischen Übersetzer diese sind allerdings klobig und teuer sowie haben sie nur Sprachausgabe aber keine Eingabe.

https://www.casio-europe.com/de/prod...oerterbuecher/

So ein Gerät gibt es aktuell nicht den es erfordert ziemlich viel Rechenpower die Sprache richtig zu erkennen.

Deswegen schicken die Apps z.B. Siri oder der Google Translator die Daten an eine Serverfarm in der Cloud welche diese Auswertung vornimmt.
(Google Translator verwende ich ab und zu es ist genial und einfach man kann richtige Gespräche führen immer abwechselnd)

Allerdings... die Fortschritte in künstlicher Intelligenz könnten es möglich machen.

Genauer vortrainierte neuronale Netze diese wären wohl Anfangs auf eine Sprache beschränkt aber sollten mit der verfügbaren lokalen Rechenleistung auskommen können.

Speicher sollte auch günstig und genug vorhanden sein für evtl. benötigte Datenbanken.

PS: Ja es gibt Geräte welche angepriesen werden was allerdings nur Smartphones sind und auch Internet brauchen wie z.B. diese hier: https://www.elektronische-ubersetzer...che-ubersetzer
Meine Facebookseite mit div. Inhalten rund um das Thema Hardware aber auch mit bebilderten Anleitungen zum aufrüsten etc.

https://www.facebook.com/PCWaibel

Anregungen oder Kommentare? Immer her damit.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 17:58   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 484

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Danke Dir für die Infos!

Wenn ich mir dann die Preise anschaue bei elektronische-übersetzer dann könnte ich mir doch eigentlich ein sehr günstiges Android Handy (unter 100€) kaufen und dann auf eine (evt. Free) App zugreifen und käme wesentlich günstiger weg..........was meinst Du!?!

Hättest Du dazu ein paar Vorschläge!?!


Danke!!!


Gruß
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 12:21   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.491

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Ja klar Google Translator ist kostenfrei verfügbar und es würde sogar ein 50€ Android Phone reichen.

Ich sehe gerade es gibt Datenbanken für Offline Spracherkennung welche man sich für die entsprechende Sprache herrunterladen kann.

Wie gut das dann ist habe ich nicht getestet aber es funktioniert.

Pro Sprache fallen ca. 300 MByte an das ist ja auch kein Problem.

Ergo ein gutes und günstiges Telefon wie z.B. das hier:

https://geizhals.de/lenovo-b-single-...loc=at&hloc=de

Und mehr wird nicht gebraucht nur der Google Translator und die Offline Sprachdatenbanken und fertig.

Edit: mit der Google Translate App kann man noch mehr machen z.B. direkt Schilder/Geschriebenes übersetzen welche man mit der Kamera aufnimmt.


Geändert von Tweak-IT (11.08.2017 um 12:25 Uhr) Grund: Ergänzung
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 19:42   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 484

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Danke Dir, Du erklärst es sehr Gut!!

Noch ein paar Fragen, da ich noch nie ein Handy besaß muss ich zwingend das irgendwie anmelden zum telefonieren (also mit irgend so einer Karte?) wäre ja auch gar nicht so schlecht nur was wäre da die einfachste und günstigste Form (bezogen auf Frankreich ...wird hier wohl ähnlich wie bei euch sein!?!).

Das vorgeschlagene Handy ist ja mit Android 6 (gehe mal davon aus das die günstigen Teile wohl auch nicht updatebar sind?) würde das Teil dann trotzdem weiter funktionieren oder wird irgendwann einfach das Teil unbrauchbar weil Android Version veraltet?

Und weißt Du zufällig ob mit der Google Translate App es auch möglich ist, das die andere Person dort rein spricht und es in meine Sprache übersetzt wird?

Letzte Frage, da selbst dieses günstige Handy über GPS verfügt wäre es damit möglich mir im Auto meine Geschwindigkeit an zu zeigen? (Frage deshalb weil in meinem alten Volvo 940 leider der Tacho defekt ist und der Ausbau und die Rep. sind schon ganz schön teuer ist bei den Volvo Modellen ab 90 leider eine um sich greifende Krankheit) es ist auch nicht all zu schlimm mit dem defekten Tacho nur bei Radar Kontrollen ist da dann leider große Vorsicht geboten damit man nicht zu schnell unterwegs ist!).


Danke Dir für Deine Geduld und Unterstützung!!!


Gruß
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 22:51   #6 (permalink)
Don't feed the Monkey
 
Benutzerbild von eltono91
 

Registriert seit: 14.05.2007
Ort: InAGalaxyFarFarAway
Beiträge: 1.055

eltono91 wird schon bald berühmt werdeneltono91 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Zitat:
Noch ein paar Fragen, da ich noch nie ein Handy besaß muss ich zwingend das irgendwie anmelden zum telefonieren (also mit irgend so einer Karte?) wäre ja auch gar nicht so schlecht nur was wäre da die einfachste und günstigste Form (bezogen auf Frankreich ...wird hier wohl ähnlich wie bei euch sein!?!)
Im Grunde musst du eine SIM mit passendem Tarif kaufen, ins Handy Stecken -> los gehts

Zitat:
Das vorgeschlagene Handy ist ja mit Android 6 (gehe mal davon aus das die günstigen Teile wohl auch nicht updatebar sind?) würde das Teil dann trotzdem weiter funktionieren oder wird irgendwann einfach das Teil unbrauchbar weil Android Version veraltet
Kann man so pauschal nicht beantworten. Hängt vom Hersteller ab wie lange sie das entsprechende Modell updaten. Irgendwann ist natürlich alles unbrauchbar. Meines Erachtens kann man sogar noch Geräte kaufen die mit Android 4 laufen. Die funktionieren natürlich auch irgendwei. Allerdings kann es sein das einige Apps eine neuere Android Version verlangen. Und ein so altes Betriebssystem gilt dann auch nicht mehr als besonders sicher.

Zitat:
Und weißt Du zufällig ob mit der Google Translate App es auch möglich ist, das die andere Person dort rein spricht und es in meine Sprache übersetzt wird
Bin ich überfragt.

Zitat:
Letzte Frage, da selbst dieses günstige Handy über GPS verfügt wäre es damit möglich mir im Auto meine Geschwindigkeit an zu zeigen? (Frage deshalb weil in meinem alten Volvo 940 leider der Tacho defekt ist und der Ausbau und die Rep. sind schon ganz schön teuer ist bei den Volvo Modellen ab 90 leider eine um sich greifende Krankheit) es ist auch nicht all zu schlimm mit dem defekten Tacho nur bei Radar Kontrollen ist da dann leider große Vorsicht geboten damit man nicht zu schnell unterwegs ist
Gibt sicher (auch kostenlose) Apps die das können. Gibt ja auch Navi Apps von TomTom oder Nacigon. Die können das definitiv.

eltono91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 15:06   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.491

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Übersetzungs Gerät ??

Also Update auf Android 7 könnte möglich sein ist aber nicht sehr wahrscheinlich andere Geräte mit Android 7 kosten ca. zweimal soviel.

z.B. Moto G5

Die App ist ja eine Google eigene App ergo werden die daran interessiert sein das es sehr lange kompatibel bleibt da sehe ich kein Problem.

Die Google Übersetzer App bietet diese Funktionalität du kannst sprechen und schreiben von Sprache A zu B und andersrum.

Siehe Video:

Es ist sogar brauchar um eine Konversation zu führen nicht perfekt aber es geht.

Ja sowas gibt es aus dem Kopf ist mir diese App eingefallen:

https://play.google.com/store/apps/d...gpstacho&hl=de

Edit:

Ein günstiges Gerät mit Android 7 wäre aktuell z.B. das Moto C ab 110€ rum.

https://geizhals.de/lenovo-moto-c-si...loc=at&hloc=de

Wenn man das allerneuste will (Android 7.1) und auch ein Gerät mit Leistung braucht für intensives Browsing unterwegs, viele Apps gleichzeitig laufen haben will oder auch mal spielen will ist mit dem Aquaris X gut bedient.

https://geizhals.de/bq-aquaris-x-sch...loc=at&hloc=de

Geändert von Tweak-IT (Heute um 15:19 Uhr)
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gerät, Übersetzungs, übersetzungs


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
sp
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TV-Gerät gesucht Justus Jonas Monitore 1 05.10.2011 18:57
Win 7 64 bit - Unbekanntes Gerät - Schnittstellencontroller NotANerd CPUs und Mainboards allgemein 11 12.05.2010 16:53
Grub - Booten vom USB Gerät redilS Linux bzw. Non-MS & Programme 14 09.11.2006 16:33
DSL Gerät macht Probleme ! Koncort Sonstige Hardware 4 01.09.2005 17:04
unbekanntes Gerät Rheinblitz Windows & Programme 7 11.04.2004 00:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved