TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.05.2005, 08:20   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 1

waldgott befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard cpu overclocking?

hallo!

ich habe das problem das sich meine cpu (amd athlon xp 2400+) nur um ein paar mhz schritten hochdrehen lässt. das heißt ungetaktet bei 133 mhz und bei 138 mhz ist schluss bzw. dann gibt es nach dem neustart einen bluescreen und ich komm nicht mehr ins windows rein. woren könnte das liegen?

was auch komisch ist das die cpu temperatur im normalzustand(keine tätigkeit) um die 68°C oder 70° liegt und die systemtemperatur bei 40°C. ist das normal?

im bios find ich auch keine einstellung vom multiplikator da habe ich nur:

bei frequenzy/voltage control oder so:
speed spectrum: +0,25%
cpu fsb clock: 133 mhz
cpu ratio: auto
cpu vcore: auto
ddr voltage: auto
termination: vol: auto
agp voltage: auto

bei ddr settings:
current host clock: 133 mhz (nicht veränderbar)
sdram frequenzy: auto

agp:
agp aperture size: 128mb
agp mode: 4x

cpu temp: 68°C
systemp temp: 40°C

mein system:
amd athlon xp, 2000 mhz (15x133) 2400+
msi kt3v (ms-6712)
via vt8367 apollo kt333cf
768 mb (ddr sdram)
ati radeon 9800 pro 128 mb
windows 2000 professional (sp4)
waldgott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2005, 10:12   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Graben
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: cpu overclocking?

Aaaalso:

Die XP 2400+ lassen sich meines Wissens nach nicht sehr gut übertakten, da die schon per default mit 2GHz laufen.

Dazu kommt in Deinem Fall noch die sehr hohe CPU-Temperatur ! 68-70° sind eindeutig zuviel. Du solltest Dir vor jedem O´C-Versuch erstmal nen neuen Kühler besorgen ! Die Abstürze sind aller Wahrscheinlichkeit nach hitzebedingt. Normalerweise sollte die Temperatur 60° nicht überschreiten (und das unter Last!)

Der nächste Punkt ist, dass Du bei Übertaktung des Frontside-Bus vermutlich den PCI- und AGP-Bus mit übertaktest, was auch nicht unbedingt alle Komponenten klaglos mitmachen. Aber ich fürchte, Dein Board wird keine Möglichkeit bieten, die AGP/PCI-Frequenz fest einzustellen.

Der Multiplikator verbirgt sich vermutlich hinter "CPU Ratio". Ob die CPU aber den eingestellten Multiplikator übernimmt, ist nicht sicher. Falls es sich um eine gelockte CPU handelt, wird dieser einfach ignoriert.

Bevor Du aber irgendwas probierst, solltest Du wirklich dringend für bessere Kühlung sorgen. 70° bei Idle-Betrieb sind viel(!) zuviel und auch ohne Übertaktung ungesund.

Geändert von Crystallion (12.05.2005 um 10:16 Uhr)
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2005, 14:58   #3 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von DGray
 

Registriert seit: 14.05.2003
Ort: Los Angeles, CA
Beiträge: 913

DGray sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDGray sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: cpu overclocking?

hmm hab da noch ne andere frage..?
was hast du für ein gehäuse und hast du irgendwelche gehäuselüfter drin?
denn normalerweise reicht ein boxedkühler für den standardtakt schon aus...
vielleicht solltest du auch einfach mal für ein bisschen frischluft im gehäuse sorgen? deine werte sind schon arg hoch!
mfg DGray
DGray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2005, 16:59   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 13

omazwitter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: cpu overclocking?

Genau hol dir ein ordentliches Gehäuse mit 3-4 Lüfter und vor allem einen guten Cpu Lüfter. Ich empfehle Zalman.
omazwitter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, overclocking


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
c2duo overclocking Turborider CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 2 24.06.2015 13:27
Hilfe bei overclocking! Bombe100 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 11 25.06.2006 08:31
CPU overclocking MasterBene CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 20 09.04.2004 10:13
celeron 466 overclocking!! Gast Intel: CPUs und Mainboards 3 22.11.2002 13:25
Amd overclocking... Thrash AMD: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:10 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved