TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.03.2006, 18:35   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD Athlon Xp Barton Kern

Hi
Wie oben steht hab ich eine Amd athlon xp cpu mit barton kern. Ich habe ihn bei FSB 200 lauf, doch das ist mir zu wening. Die normal temp. ist 45°C. LEIDER ist das datum Jahr 2004 Kalendserwoche 22 *heul* . Wenn ich mit dem FSB höher gehe streigt meine TV karte und grafik, als muss ich den mulriplikator höher bekommen, aber wie???Der aktuelle multiplikator ist 11,5
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2006, 18:50   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Kommune23
 
Registriert seit: 22.01.2004
Beiträge: 3.538

Kommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer AnblickKommune23 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Hört sich danach an, als wäre der Multi gelockt.
Das dürfte sich mit der genauen CPU-Bezeichnung wohl über google rausfinden lassen.

In der Abteilung "tweaking" gibts da bei TweakPC ein paar Anleitungen um Abhilfe zu schaffen.
http://www.tweakpc.de/tweaking/tweaking.htm

Aber bitte bitte ERST lesen und DANN handeln!



PS: geiler Nickname
"‘Multiple exclamation marks‘", he went on, shaking his head, "‘are a sure sign of a diseased mind‘." Terry Pratchett

Kommune23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2006, 19:39   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

ja, klar ist der gelockt. haste ne genaue anleitung(nicht das ich mir aussuchen muss), nicht dass ich etwas flasches machen.
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2006, 19:49   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 
Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Graben
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Zitat:
Zitat von fleischundpommes
Hi
Wie oben steht hab ich eine Amd athlon xp cpu mit barton kern. Ich habe ihn bei FSB 200 lauf, doch das ist mir zu wening. Die normal temp. ist 45°C. LEIDER ist das datum Jahr 2004 Kalendserwoche 22 *heul* . Wenn ich mit dem FSB höher gehe streigt meine TV karte und grafik, als muss ich den mulriplikator höher bekommen, aber wie???Der aktuelle multiplikator ist 11,5
Ich fürchte, da wird gar nix gehen. Die "alten" Methoden mit Silberleitlack, Drähten oder Leitgummi funktionieren da nicht, der Lock in den neueren XPs ist wirklich ein Lock.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2006, 23:52   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Registriert seit: 13.12.2005
Beiträge: 116

redbull768 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Zitat:
Zitat von Crystallion
Ich fürchte, da wird gar nix gehen. Die "alten" Methoden mit Silberleitlack, Drähten oder Leitgummi funktionieren da nicht, der Lock in den neueren XPs ist wirklich ein Lock.


Ehm also alles über FSB 200 ist zuviel?

Was hast du für RAM?
Wenn du DDR400 hast, ist sicherlich noch mehr drin.
Denke eher das es daran liegt, dass deine AGP/PCI ports mit hochgetaktet werden. Die solltest du auf 33/66 fest stellen.
Denn bei denen reicht wirklich schon 1mhz, dass sie nichtmehr laufen.

Bei meinem alten Board hies diese funktion "hybridbooster" - ole die PR von asrock lässt grüßen.

check das mal lieber zuerst!
cpu-z kann die taktraten auslesen...
redbull768 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 11:25   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: z.H.
Beiträge: 191

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

welches Board mit Rev., RAM, NT, überhaupt dein SYSTEM angeben ....

und so wie REDBULL sagt, PCI/AGP-Tackt auf 33/66 Setzen!

und mal schauen ob dein Board ne AUTO - OC-funktion hat, dann aber nicht gleich den HÖCHSTEN wert einstellen!!! 5%,10%,20% könnte dort stehen!!!
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 13:55   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Hi
Ich habe einen Athlon XP mit bartonkern (AXDA2600KV4D (http://www.cpu-world.com/CPUs/K7/AMD-Athlon%20XP%202600%2B%20-%20AXDA2600DKV4D.html) 1,65V) Mein mainboard ist das ASrock K7S8X(SIS) und kann den core um 0,10V anheben, und den FSB frei wählen(immer um 1 MHZ mehr). Den Multiplikator muss ich per Jummper einstellen. Ich habe eine DDR400 Ram mit 1GB. Der prozessor hat normal die FSB166 den ich auf FSB200 hochgestellt habe(man glaubt es kaum, ist aber um 5°C kälter geworden!!!!, Dafor hatte ich bei FSB166, 1,92GHZ nun habe ich bei FSB200 2,3GHZ, will aber mer rausholen) bei FSB203 Bekomme ich kein bild mehr. Hab das AMI bios, kan aber um den prozessor nicht viel einstellen, was kann ich tun????
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 14:53   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 
Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

such nach ner einstellung für den PCI takt und stell den fest auff 33Mhz, und evt. noch nen RAM teiler reinhauen
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 16:47   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Hi
hab nun mein speicher irgendwie auf 2.5T gemacht, nun geht es, leider kann mein mainboard nicht mehr als FSB248. und die 48mhz mehr haben es nicht gebracht, dan er wurde nur um 30MHZ schneller, voll unlogisch, ist aber so!!. Es mus der multiplakator von 11,5 auf 12 hoch, aber wie??
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 16:49   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 
Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

das kann net sein, du solltest jetzt nen rakt von 2852Mhz haben, was deine cpu auch unmöglich packt, stell mal langsam rauf und schau ob sich die taktrate verändert usw.
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 17:01   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Hi
sag ich unmöglich, würde gern ein bildmachen..aber digi.....******..! Aber ich würde ja auch auf fsb 217 gehen, des weren dan 2495MHZ aber nein,....ich habe auf einmal 2248MHZ.. unmöglich.. warum???
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2006, 17:08   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 8

fleischundpommes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

hi,.
nach weiteren tests, sehe ich, das sobald ich über fsb200 gehe, macht mein mainboard fsb auf 195. In meinen ainstellungen aber steht fsb(z.b 205 und beim booten steht 195*11,5 ...) Was bildet sich das mainboard ein???? Einfach runter gehen auf FSB195??? WAs kann ich tun? bin am verzweifeln!!!
fleischundpommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2006, 00:15   #13 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: z.H.
Beiträge: 191

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Hatte auch mal nen AsRock, NIE wieder mein 2500+ wolte es damals nicht mal auf 180 FSB sei Froh das deiner mit 200 FSB läuft!!!
Für mehr, must Du mehr Vcore geben doch das geht bei dem ASrock Board wohl nicht!!
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2006, 10:21   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Weberli
 
Registriert seit: 25.10.2002
Ort: Süd Thüringen
Beiträge: 3.544

Weberli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWeberli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: AMD Athlon Xp Barton Kern

Also die ASROCK dinger kannste echt in der Pfeiffe rauchen! mein Kumpel hatte mal nen 2100+ JIUHB. Der ging mit maximal 2000Mhz auf dem ASROCK. Auf meinem damaligem Shuttle AN35N U400 ging der sogar bis 2,4Ghz.

Hier im Forum steht nen MSI Brett für 30 Öcken zum verkauf. Das hat NForce Chipsatz und nette OC möglichkeiten und ne Top Ausstattung. Schick einfach mal ne PN an F!5H. Vielleicht hat er es noch.
Weberli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amd, athlon, barton, kern


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AMD Athlon XP 2500+ Barton hoyy Biete 1 20.11.2005 19:51
Amd Athlon Xp 3000+ Barton Kern ÜBERTAKTEN - Fehlschlag - K4pUz3 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 10 02.04.2004 14:09
AMD Athlon 2600Xp + Barton Bonzay CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 2 31.01.2004 12:55
Amd Athlon Xp 2400+ Barton ?????? amdler AMD: CPUs und Mainboards 21 27.12.2003 03:41
AMD Athlon Xp mit barton kern auf KT 333 passt das? Gast AMD: CPUs und Mainboards 4 10.02.2003 11:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved