TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 07.07.2012, 18:39   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Hey,

ich habe heute mein neues Board "Gigabyte 990fxa UD3" bekommen...
Im Bios habe ich eingestellt, das die CPU auf 4.1GHz laufen soll und bei der Voltage habe ich 0.025V dabei gemacht ( Standard Voltage wäre 1.375V mit den 0.025V 1.400V laut Bios )
Nun wollte ich mit CPU-z alles auslesen und angeblich würde meine CPU mit 5.1GHz auf 1.44V laufen...
Andere Programme schreiben die richtige GHz Zahl hin ( 4.1GHz ) aber die Voltage stimmt bei dem auslesen nicht... Da steht dann 1.375V...

Ich weiß jetzt nicht was ich glauben soll...
Das Bios müsste doch die genaueste Angabe machen, richtig ?


Mein System:
AMD Phenom II X6 1100t
Gigabyte 990fxa UD3
GTX 680 EVGA
550W Cooler Master GX Netzteil


Achja, wenn ich die Voltage auf AUTO stelle, dann stürzt der PC mit einem Bluescreen ab ( auf 4.1GHz ) wenn ich sie auf 1.400V ( so steht es jedenfalls in Klammern ) dann läuft alles ohne Probleme...
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2012, 18:56   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Die Voltage in CPUz sollte schon relativ nah an den realen Wert ran gehen (ließt nämlich nicht die VID aus). Die anderen Programme lesen meistens den Wert aus, welchen du eingestellt hast und nicht den realen Wert. War die standart Voltage nicht sogar nur 1.35V? Hat mein Phenom II x4 zumindest und der ist ne C2 Revision. Ich kann mich erinnern, dass nen Kumpel einen C3 hatte welcher auch 1.35 hatte.

Das BIOS sollte auch ne Art Hardwaremonitor bieten, was bei so einem Board flicht sein sollte. Dieser zeigt die wirklich anliegende Voltage. Der Wert kann in Windows aber minimal drüber/drunter liegen, Vdrops sei dank (minimal aber nur).
Sind die Temperaturen in Ordnung? Wenn ja geht da Vcore mäßig definitiv was, sind ja bis 1.55V spezifiziert.

Main:
MSI Z170A GAMING PRO|Intel Core i7 6700k|AMD RX VEGA 64
|AMD Radeon Pro Duo |AMD Radeon Fury X|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|Cougar Panzer Max|LEPA G1600 1600W

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC


In Bau - AMD Dragon Platform:
ASUS M3A79-T Deluxe|AMD Phenom II X4 940BE|Scythe Mugen 2 Rev. B|ATI Radeon HD480X2|ATI Radeon HD4870X2|CoolerMaster HAF932
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2012, 14:21   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Hm... Aber ist es nicht merkwürdig, das wenn ich im Bios 1.400V einstelle, CPU-Z dann 1.440V anzeigt, aber unter Last mit Prime95 1.504V anzeigt ?
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2012, 15:05   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.581

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Es gibt Boards die ziehen die Spannung beim Overclocking einfach mal mit hoch. Zur Not muss man die Spannung direkt am Board mit einem Voltmeter messen. Dazu haben viele Boards ja sogar extra Messpunkte.

Das die gemessene Voltage nicht genau der eingestellten entspricher also 1.4 zu 1.44 ist normal.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 20:55   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Sind eigentlich 1.504V schlecht für meinen AMD Phenom II X6 1100t ?
Denn wenn ich 1.45V im Bios einstelle und Prime95 anmache und dabei CPU-Z anhabe, dann geht die Voltage auf bis zu 1.504V hoch... Wenn ich den Test dann beende, sind es wieder so ein bisschen mehr als 1.45V...
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 21:03   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.581

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Das kommt drauf an wie die Kühlung ist Wie sehen denn die Temperaturen aus?
Robert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 21:07   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Die gehen unter Wakü bis auf die 60-70°C... Wenn ich meine CPU auf 1.2V habe und 3.3GHz bleiben die Temps unter last bei 40°C maximal
Allerdings habe ich gelesen, das 60-70°C für einen Thuban der übertaktet ist mit solch einer hohen Spannung normal sei... Und Gefahr erst bei ca. 80-90°C wäre...
Naja.. Wenn die Spannung nicht bei 1.45V ist, dann stürzt der PC mit einem bluescreen ab...
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 21:46   #8 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Die Betriebstemperatur der Phenom II liegt bei 64°C. Mal darüber zu kommen ist kein Problem. Jedoch sollt das Ziel sein unter deisem Nennwert zu kommen. Was man seiner CPU zumutet muss man selber wissen. Ich für meinen Teil handhabe es so, dass sobald die CPU die 65°C erreicht (ebenfalls Phenom II) sich der Rechner ausschaltet, jedoch sind die Settings so ertestet, dass dieses selbst bei Full load (GPU+CPU) nicht erreicht wird.
Ist jetzt die Frage, was hast du für eine Wakü?
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 22:07   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Antec H2O 620
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2012, 00:24   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Erkelenz
Beiträge: 7.512

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Okay... ist ja nicht die stärkste Kühlung. Versuch es doch mal mit glatten 4GHz und schau was du da an Spannung brauchst, die Temperatur sollte da aber definitiv niedriger sein. Sollte das was du gerade hast für dich okay sein, kannst du es auch lassen, wobei bis an die 70!C mir persünlich zu viel wäre.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2012, 12:41   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Woraus resultieren die hohen Temperaturen ?
Und ja, die Wakü ist nicht die stärkste, soll aber doch relativ gut sein laut vieler Rezesionen im Internet und Test's

Und ja, Wärmeleitpaste ist natürlich drauf
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2012, 12:51   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 11.171

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

Die hohen Temps kommen wegen der hohen Spannung.

Ich hatte selbst mal nen Phenom II 965 im C2 Stepping, da bist du mit deinem E0er schon nen gutes Stück weiter. Bei mir hat das Board aber gleich mal 1,45 V Spannung angelegt. Dann gab es noch so nen Zusatzspannungseinstellung, bei der konnte man auf die CPU Spannung nen plus geben. Da hat das Boar nochmal + 0,05 gemacht und so hatte ich dann auch per default 1,5 Volt auf der CPU. Musst mal schauen, ob dein Brett auch so ne Funktion hat und ob da was eingestellt wird.

Weil für LLC sind 0,05 schon etwas arg finde ich.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2012, 18:16   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 7

Weezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Alle Programme lesen falsche Voltage aus ?

LLC hab ich auf regular eingestellt... Und sind denn 1.5V ok ? Ich glaube AMD meint bis 1.55V sind ok
Weezer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
falsche, programme, voltage


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Twitter: Direktnachrichten-Option für Alle und an Alle TweakPC Newsbot News 0 21.04.2015 17:46
TV - Laptop falsche Auflösung GER_J0k3r Sonstige Hardware 4 22.02.2010 23:27
falsche werte rudi0964 Benchmarks 2 12.10.2004 16:58
Suche Dos-Programme um Verzeichnisse zu lesen Gast Windows & Programme 14 28.08.2004 13:23
Alle Leute mit Wasserkühlungen bitte lesen und evtl helfen ! MaxPainz Wasserkühlung 1 10.12.2002 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved