TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > RAM

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2014, 21:39   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 3

Halpmeplea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Berater gesucht. RAM und Netzteil.

Guten Abend liebe Kenner und Meister und tausend Dank schonmal für Eure Vorschläge.


Ich möchte gerne mein System verbessern. Allem voraus, ich overclocke nicht Ich habe an eine neue Grafikkarte (Grafikkarte passt auf Mainboard), Ram (am liebsten 2x8, aber ich weiss nicht ob das geht) und wenn es nötig sein müsste Netzteil gedacht. (Wenn dann wahrscheinlich Be quiet E10 Model)

Allerdings tu ich mich bei den RAMs schwer, und ich komme mit den Netzteil Watt Kalkulatoren nicht klar.


Also. Ich schreib mal was ich will und dann was ich habe.
Will:
- Gtx 980 (passt auf mainboard, netzteil Leistung genügend?)
- 2 x 8Gb Ram dazu/oder alleinstehend, zwischen 1600-1866mhz (Asus Mainboard)
- Nur wenn nötig: Be quiet! Netzteil (E10 Baureihe)

Habe:
Netzteil: cooler master silent pro m500

Betriebssystem: Win 7, 64bit
Motherboard: Asus M5A99Xevo, am3r2
Aktuelle Grafikkarte: Asus Amd radeon HD6950 DCII, 2gb
Cpu: Amd fx-8350 Vishera, 4.0ghz, AM3+, 8c/8t
CpuLüfter: Arctic Cooling Freezer 13 Pro
Ram: 2x4GB Corsair DDR3 1333Mhz, 1.65V
Festplatte 1: Wdc wd10 EALX-009BA0, 1TB, 7200rpm
Festplatte 2: Seagate Barracuda ST3000DM001, 3TB, 7200rpm
Laufwerk: Samsung SH-222AB DVD±RW

Tastatur: Logitech G510
Maus: Logitech G300


Zum RAM:
Ich weiss dass es für Asus Motherboards eine Kompatibilitäts-Liste mit von Asus getesteten Ram Riegeln gibt. Dort hat es aber nur sehr wenige 8GB Riegel und die scheinen nur Einzelstücke zu sein und nicht die typischen Zweierpacks. Aber nicht geprüft heisst ja nicht, dass andere Riegel nicht gehen, oder? Da bräucht ich euere Hilfe

Ich wäre auch bereit die alten 2x4GB Ram rauszunehmen und dafür nur 2x8Gb Riegel mit höheren Mhz einzubauen. Allerdings bin ich total unsicher welche Ram gehen würde und ob diese Asus RamRiegel Liste so wichtig ist und andere Ram einfach nicht gehen.

Und zum Netzteil:
Ich habe mich daran versucht die Wattangaben für meine Hardware zusammenzusuchen, aber scheine sichtlich unbegabt zu entscheiden, welche Angaben denn nun stimmen.


Ich hoffe ich hab an alles gedacht Falls es noch wichtig sein sollte, ich treibe mich meistens in diesen Shops (Schweiz) herum: https://www.digitec.ch und STEG computer & electronics: Online-Shop für PCs & Heimelektronik


Nochmals Danke im Vorraus
Liebe Grüsse
Halpmeplea

PS: Nein ich will keine SSD
Halpmeplea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2014, 23:18   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.945

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Berater gesucht. RAM und Netzteil.

Klingt doch alles recht brauchbar.

Für Deine CPU sollte es im Idealfall DDR3-1866 sein. Höher geht immer, bringt Dir nur momentan natürlich nix (wenn Du nicht übertakten möchtest). Alles darunter bremst wiederum etwas - wenn auch nicht gravierend.

Pauschal kannst Du mittlerweile jeden Namhaften Hersteller kaufen. Hier solltest Du einfach mal schauen, was es in dem Laden Deiner Wahl gibt - und dann nach den preisgünstigsten Ausschau halten.
Eine grobe Übersicht bekommst Du hier: Speicher mit Typ: DDR3, Kitgröße: ab 16GB, Einzelmodulgröße: 8GB, Speichertakt: 1866MHz/2133MHz/2000MHz/2200MHz/2250MHz/2333MHz/266MHz/2400MHz/2600MHz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Beim Netzteil würde ich sagen - das Passt. Mit 500W solltest Du auch bei einer GTX 980 auf der sicheren Seite sein, zumal diese wohl sogar noch etwas mehr Verbrauchsoptimiert sein soll.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2014, 23:31   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 3

Halpmeplea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Berater gesucht. RAM und Netzteil.

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Klingt doch alles recht brauchbar.

Für Deine CPU sollte es im Idealfall DDR3-1866 sein.

Pauschal kannst Du mittlerweile jeden Namhaften Hersteller kaufen. Hier solltest Du einfach mal schauen, was es in dem Laden Deiner Wahl gibt -
Okie vielen Dank für die schnelle Antwort! Da bin ich ja froh, dass ich kein neues brauche ^^

Wegen dem Ram, hab ich nur noch eine Frage. Bezieht sich die Antwort das ich Pauschal bei allen namhaften Herstellern einkaufen kann, darauf das ich die Asus KompatibilitätsListe ignorieren kann?

Ich habe noch von nem anderen Forum mal mehrere "Ram Finder" Links bekommen zu jeden Marken einzeln, wo ich auch mein board auswählen kann. Kann man denen voll und ganz vertrauen das nur diese Rams gehen. Oder haben die nicht alle Rams drinnen?

Wenn ich auch einfach normale Corsair, 2x8 1866mhz einbauen könnte, wär das ja wunderbar.

Geändert von Halpmeplea (22.09.2014 um 02:15 Uhr)
Halpmeplea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 10:10   #4 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.945

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Berater gesucht. RAM und Netzteil.

Grundsätzlich ist die ganze RAM Inkompatibilität in den letzten Jahren deutlich besser geworden. Früher gab es schon recht zickige Boards, speziell bei AMD Systemen. Aber mittlerweile kann es schon mal das eine oder andere Problem geben - aber zu 90% sollte eigentlich alles laufen. Zumindest wenn man bei namhaften Herstellern bleibt.

Und falls es wirklich nicht läuft, kann man ihn ja auch wieder zurück geben und gegen ein alternatives Modell tauschen.

Und ja die Hersteller Listen sind nur sehr rudimentär gepflegt. Ist ja auch klar - es würde tierischen Aufwand und Kosten verursachen, wenn sich jeder Mainboard Hersteller alle verfügbaren Ram Kits Weltweit (auch noch in verschiedenen Versionen) hinlegen würde.

Was für Listen Du da für "Ram Finder" Links hast, weiß ich jetzt nicht genau. Aber geh mal davon aus, dass es zu 90% läuft - vor allem bei noch recht gewöhnlichen 1866er Modulen sollte es eigentlich zu keinen Problemen kommen. Zumal es ja nur 2 Riegel werden. 4er Kombinationen sind zum Teil noch etwas zickiger.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 22:02   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 3

Halpmeplea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Berater gesucht. RAM und Netzteil.

Oki Klingt gut Ich nehme mal an, ob ein Ram geht oder nicht merke ich daran ob der PC angeht oder nicht, right?

Die Ramfinder findest du indem du in Google ZB
Corsair Ram Finder
oder
GSkill Ram Finder
usw.

eingibst
Halpmeplea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
berater, gesucht, netzteil, ram


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzteil gesucht the_oesi Gehäuse, Lüfter & Netzteile 28 30.08.2012 15:16
Netzteil gesucht ;) kami1205 Gehäuse, Lüfter & Netzteile 6 18.07.2011 07:49
Netzteil mit Kabelmanagement gesucht snoooc Suche 0 13.02.2008 20:36
Netzteil gesucht Schippedaya Gehäuse, Lüfter & Netzteile 3 04.10.2007 05:58
Netzteil gesucht... sofl Off Topic 1 31.05.2006 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved