TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 09.01.2017, 13:48   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.01.2017
Ort: Leverkusen
Beiträge: 3

lolalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Tinte nachfüllen?

Hallo,

ich wollte mal fragen, wie genau man beim Drucker die Tinte selber nachfüllt? ich weiß, dass man das online bestellen kann, aber dann muss man eben auch selber nachfüllen.
lolalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 13:57   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.377

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Das ist bei jedem Modell anders.

Besonders leicht geht das bei Druckern, wo die Patronen extra sind ohne Druckkopf, also zum Beispiel Canon.

Für einige braucht man aber einen "resetter", der den Chip in den Patronen wieder zurücksetzt, damit die Patron als voll erkannt wird.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]

"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 16:50   #3 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.972

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Bei Canon und Epson hab ich bisher immer mit kompatiblen Nachbau-Patronen gute Erfahrungen gemacht. Da würde ich mir die Sauerei mit selber Nachfüllen nicht antun. Zumal man evtl. ja auch wieder einen Rest übrig hat, der dann doch nur eintrocknet.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 19:50   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.377

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Stimmt Uwe, hab selber früher immer Canon nachgefüllt. Lohnt sich nicht mehr. Man bekommt bei ebay die Nachbau-Patronen so hinterher geworfen. Ich tu mir die Sauerei auch nicht mehr an.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 09:27   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.01.2017
Ort: Leverkusen
Beiträge: 3

lolalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Vielen Dank für eure Antworten! Ich hab auch einen Canon Drucker, ich wusste aber nicht, dass es sich bei denen nicht lohnt O_o
Also besser billige neue Patronen holen, die nicht vom Originalhersteller ist. Hab da auch gerade im Netz krasse Preisunterschiede gesehen, wow. Gibt es denn da nicht manchmal Probleme mit den Fremdherstellern?

Geändert von Exit (14.05.2017 um 22:00 Uhr) Grund: Link entfernt
lolalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 13:07   #6 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 7.972

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Probleme kann man weitgehend ausschließen, wenn man auf Tests oder Bewertungen achtet.

Für Canon hab ich damals immer iColor bei pearl gekauft. Das ist aber keine aktuelle Empfehlung, da schon eine Weile her. (Außerdem kann man außer Fremdpatronen eigentlich fast keine anderen Produkte kaufen, die von pearl vertrieben werden.)

Gib einfach deine genaue Druckerbezeichnung und Patrone oder Fremdpatrone in die Suchmaschine deiner Wahl ein, ignoriere die ersten (Werbe-)Links und du findest sicher günstige Empfehlungen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 13:45   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.377

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Zitat:
Zitat von lolalo Beitrag anzeigen
Vielen Dank für eure Antworten! Ich hab auch einen Canon Drucker, ich wusste aber nicht, dass es sich bei denen nicht lohnt O_o
Also besser billige neue Patrone holen, die nicht vom Originalhersteller ist. Hab da auch gerade im Netz krasse Preisunterschiede gesehen, wow. Gibt es denn da nicht manchmal Probleme mit den Fremdherstellern?
Welches Druckermodell hast du denn genau?

Also ich benutze die billig patronen jetzt schon lange und hatte nie probleme damit.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 15:34   #8 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 09.01.2017
Ort: Leverkusen
Beiträge: 3

lolalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Welches Druckermodell hast du denn genau?

Also ich benutze die billig patronen jetzt schon lange und hatte nie probleme damit.
Ich hab den Canon Pixma IP 1800 und hab mich schon mal im Netz umgeschaut nach diesen Billigpatronen und diese gefunden. Das meinst du doch, oder? Also um einiges günstiger sind sie ja schon mal Danke nochmal für deine Hilfe, sorry, dass ich so ein Noob bin

---------- Post hinzugefügt 15:34 ---------- Vorheriger Post von at 15:30 ----------

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Probleme kann man weitgehend ausschließen, wenn man auf Tests oder Bewertungen achtet.

Für Canon hab ich damals immer iColor bei pearl gekauft. Das ist aber keine aktuelle Empfehlung, da schon eine Weile her. (Außerdem kann man außer Fremdpatronen eigentlich fast keine anderen Produkte kaufen, die von pearl vertrieben werden.)

Gib einfach deine genaue Druckerbezeichnung und Patrone oder Fremdpatrone in die Suchmaschine deiner Wahl ein, ignoriere die ersten (Werbe-)Links und du findest sicher günstige Empfehlungen.
Oh Danke nochmal =) Ich bin jetzt auf die Seite des Herstellers gestoßen und vergleiche gerade Seiten. Hab auch viele vom Hersteller allyoucanink gefunden, die sogar noch günstiger sind. Ich glaub ich probier's einfach mal aus.

Geändert von Robert (10.01.2017 um 20:50 Uhr) Grund: Werbelink entfernt
lolalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 20:45   #9 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Ort: Affenhaus
Beiträge: 14.377

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Tinte nachfüllen?

NEIN Solche Patronenhandelseiten meine ich eher nicht!

viel zu teuer und geben so viel Geld für SEO-Spam aus um irgendwie in die Foren zu kommen, dass du das alles mitbezahlen muss.

Jede Monat melden sich hier irgend eine dieser "Patronenbuden" an um Links zu spammen

schau lieber bei ebay, da bekommst du oft die dreifache Menge für den gleichen Preis.
Musst halt nur nach der richtigen gucken.

canon IP 1800 patronen | eBay
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 14:50   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 08.05.2017
Beiträge: 9

Tweamit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Ich habe einen Brother Drucker und würde für diesen eigentlich gerne kompatible Druckerpatronen einsetzen, da ich die Preise für die
Orginalpatronen nicht gerechtfertigt sehe. Auf einigen Seiten bin ich jedoch immer wieder damit konfrontiert worden, dass einige Hersteller nicht für die Reparatur
ihrer Geräte aufkommen, sobald diese mit kompatiblen Patronen verwendet wurden.
Auch auf der Brother Seite wurde deutlich darauf hingewiesen: " Von der Garantie nicht gedeckt ist ein Verlust der Funktionsfähigkeit, der durch Verwendung ungeeigneter Verbrauchsmaterialien oder Zubehörteile, entstanden ist.https://online.brother.de/brother%20...hre%20garantie
In einem anderen Artikel jedoch wird erklärt, dass ein Garantieverfall nicht rechtens ist. https://www.printer-care.de/drucker-...ruckerpatronen

Ich bin mir jetzt allerdings unschlüssig, was ich tun soll.
Tweamit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2017, 06:51   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Magdeburg
Beiträge: 223

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Tinte nachfüllen?

Also ich kaufe auch immer für meinen Canon MP620 die Nachgebauten Patronen, die kosten mich bei Amazon nichtmal 15,00 € und sins 30 Stück drin.
Selbst füllen ist zu viel Sauerei und hab genug Drucker gesehen die durch das nicht vernünftige Nachfüllen komplett durch die Farbe abgesoffen sind.
Die Nachgebauten sind echt super, Chip wird erkannt.
Komme damit auch weiter als wie mit den originalen und die Farbe ist auch super.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nachfüllen, tinte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Canon PIXMA MX870 nachfüllen KillaGT Sonstige Hardware 4 10.03.2011 15:40
Kühlmittel nachfüllen PANsVoice Wasserkühlung 12 21.09.2006 13:40
Drucker - Patronen nachfüllen decentmovie Sonstige Hardware 4 25.01.2006 05:36
Wasser nachfüllen, Warum ?? Syrrel Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 08.07.2003 12:38
HP Deskjet 920c nachfüllen Gast Sonstige Hardware 0 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved