TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.11.2002, 14:25   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard HTPC

Zuerst wollt ich mir ja ein gebrauchtes Intel System kaufen! Aber jetzt wo ich seh das man nen neuen 866 er Cyrix c3 pei komplettpc.de für ned mal 40 euro kriegt hab ich gewechselt! Ich weiß, die Leistung is ned Hammer, muss aber ned sein, nur rippen, dvd anschauen und so! Aber ich weiß ned welches Mainboard empfehlenswert ist für das Ding. Ram werd ich 256 nehmen, is okay, oder? Sound und Graka hab ich auch schon!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Wenn du den wirklich nur zum Rippen und als server nimmst und auf geringen stromverbrauch wert legst würde ich ein Board mit onboard Grafik nehmen oder brauchst du nen TV-out am besten Micro ATX wenn du ein kleines Gehäuse dafür basteln willst *g*.
Ich suche auch noch ein gutes board ich hoffe ich finde eins mit nem Intel Chipsatz das bezahlbar ist.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja, nur zu rippen und so! Ich hab schon ne passende graka, ati all in wonder 128! Microatx wär optimal, ich brauch nur 1 agp und 2 pci (sound und netzwerk)
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Habe ein nettes Board gefunden
Soyo SY-7VEM
bei http://www6.mix-computer.de/cgi-bin/index.pl
für 45€.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wow, 45 euro wär endgeil, muss ich gleich mal anschauen! willst du auch htpc? was hältst du vom via epia board?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich brauch eins mit agp! der c3 passt ja auf alle boards wo der intel 3 auch drauf passt, oder?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

sind leider 45€ plus 16% Märchensteuer.
Was bedeutet HTPC?
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

ich gucke immer noch in der beschreibung der Boards nach ich habe ka was der für spannungen benötigt und ob das jedes Board liefern kann.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Einleitung
Der VIAC3™ ist der kühlste Prozessor auf dem Markt. Seine extrem niedrige Leistungsaufnahme stammt von seinem innovativen Design und fortgeschrittem 0.15 Mikrometer Herstellungs-Prozeß. Mit robuster Anwendung-Leistung, Socket 370 Flexibilität und absoluter Zuverlässigkeit, ist der VIAC3™ Prozessor eine zwingende Lösung bei der Herstellung einer aufregenden, neuen Generation von PCs, Notebooks und digitalen PC-Vorrichtungen und bietet mehr Menschen als je zuvor einen erschwinglichen Internet-Zugang an.

Cool Processing
Der VIA C3™ ist der kühlste Prozessor auf dem Markt, energiesparend und maximiert die Lebensdauer von Notebook Batterien durch seine extrem niedrige Leistungsaufnahme. Der Prozessor arbeitet mit einer so niedrigen Temperatur,das er ohne eigenen CPU-Lüfter auskommt,was ihn zu einer idealen Lösung für ergonomisches, geräuscharmes Pc-Design macht..

Cool Technology
Der erste Prozessor in der Welt, der in einem 0.15 Mikrometer Herstellungs-Prozeß erstellt wurde. Der VIAC3™ hat die kleinste x86 Prozessor- Würfelgröße der Welt von nur 52mm². Dies minimiert nicht nur die Aufnahmeleistung und Hitze-Zerstreuung , sondern garantiert auch äußerste Zuverlässigkeit in den anspruchsvollsten Umgebungen.

Cool Performance
Der VIA C3™ Prozessor, verfügbar in Taktraten bis zu 750MHz, kommt mit erweiterten Ausstattungsmerkmalen wie 128KB Level 1 und 64KB Level 2 cache, 100/133MHz Front Side Bus, und 3DNow!™ sowie MMX™, um die beste Leistung für den Business und Heimanwender zu liefern. Kompatibilität mit allen Microsoft Windows® Anwendungen, aktueller Software und Internet Anwendungen sichert ein ungetrübtes PC- und Interneterlebnis.

Cool Innovation
Verbindet extrem niedrige Leistungsaufnahme mit vollständiger plug-in Socket 370 Kompatibilität; der VIAC3™ Prozessor ermöglicht die Herstellung einer neuen Serie von innovatorischen, kompakten, energiesparenden PCs und Digitalen PC-Vorrichtungen, angefangen von Anwender-PCs, Information-PCs, und Set Top Boxen bis hin zu Notebooks und anderen beweglichen Rechnereinheiten.

Cool Value
Der VIAC3™ setzt einen neuen Industrie-Wertemaßstab durch einen erschwinglichen, energiesparenden Prozessor, der stabile Software und Internet-Anwendungs-Leistung für zu Hause, im Unternehmen und für den pädagogischen Benutzer liefert. Durch die Flexibilität und die Kosten-Effizienz für die Industrie Socket370 Infrastruktur, bringt der VIAC3™ das Internet in Reichweite von Millionen mehr Nutzern, da er die Herstellung von PCs, Notebooks und Digitalen PC-Systemen erschwinglicher macht.

Die Leistungsfähigkeit des VIA C3™ wird dann optimiert, wenn er zusammen mit einem von VIA's industriell führenden Core Logic Chipsätzen der preisgekrönten VIA Apollo oder integrierten VIA ProSavage eingesetzt wird.

Charakteristika und Vorteile - Zusammenfassung
Charakteristika Vorteil
Taktfrequenz bis zu 750MHz Robuste Leistung für das Internet und alle aktuellen, persönliche Produktivität fördernde, pädagogische, und Unterhaltungs-Anwendungen.
Industriell führender 0.15 micron Herstellungs Prozess Ermöglicht Niedriegtemperaturbetrieb durch ein Minimum an Leistungsaufnahme, größte Hitze-Zerstreuung, bei gleichzeitiger Maximierung der Zugriffszeit.
100/133MHz Front Side Bus Stellt effiziente Übertragung von Daten zwischen Prozessor-Kern und System-Gedächtnis sicher und ermöglicht so schnellere Systemleistung.

128KB L1 and 64KB L2 Cache
Verbessert Reaktionszeit durch direkten Zugriff zu oft genutzten Daten.

Socket 370 pinout Plug-in kompatibel mit einer grossen Anzahl von Socket 370 Mainboards und Notebooks.

3DNow!™ and MMX™ Technology Erweiterte Multimediafähigkeit für 3D Grafik und Video Anwendungen.
Low Heat Dissipation Ideal für die ganze Palette an Desktop und mobilen Lösungen inklusive lüfterfreie und integrierte Designs.



Das hab ich von der via hp, voll3 socket 370 kompatiblität! d.h. ich such mir heute gleich noch ein passendes p!!! board! dann kann ich schon mal zu bauen anfangen und später entscheiden welchen prozzi ich will!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Ist ja ganz nett was du d akopiert hast aber der VIA C3 mit 800MHz und mehr ist in 0.13 gefertigt. Du bist beim falschen Prozessor.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

oh
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hab mir jetzt schon paar komponenten zusammengerichtet, 300 watt nt, graka, atx blende und halterung... Als Mainboard ürd mir das GA-6VX7-4x gefallen!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Also nen Duron sammt Board ist aber auch nicht teurer als 80 Euro.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #14 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

es geht auch ums passiv kühlen, amd is um einiges wärmer, duron is zwar ned so warm, aber doch nichtr passivkühlbar
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Naja oft ist eh das NT lauter als der CPU Lüfter.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #16 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja, scho, aber das nt leg ich frei, es wird von nem 80er papst sintec gekühlt, der saugt gleichzeitig luft aus gehäuse! irgendwo kommt noch einer hin der bläst!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #17 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hab meine Mienung geändert!!!! Nen 1Ghz Duron gibts für 41 Euro
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #19 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich überleg grad ob ich ned sogar ne wakü reinhaue! kühler kann ich mir selber bauen! und radi brauch ich nichts tolles, nur n bisschen alu wo es durchfließt, vielleicht auch nen airplex weil der geil ausschaut!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Die Kühlung ist doch viel zu aufwendig und außerdem verbraucht der viel mehr Strom.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #21 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

nope, so viel strom braucht der echt nicht! und wakü is ned aufwendig, und ohne arbeit wird es sowieso nix gescheites!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #22 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.941

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Da Du ja jetzt freiwillig auf einen Duron gewechselt bist - brauch ich Dich ja nicht mehr warnen das es passieren kann - das der 866er C3 vielleicht sogar zu langsam zum DVD Anschauen ist - ich habe zumindest mal sowas gehört.

Zum Rippen würde ich den dann schon gar nicht verwenden - ausser Du willst wirklich 20h aufwärts pro Film brauchen.

Ne andere Idee wäre vielleicht ein 1100er Celeron 2 (FCPGA2) - der kostet zwar 62€ (bei Mindfactory) dafür ist der von sich aus schon relativ kühl - und lässt sich dazu auch noch prima auf 133MHz FSB übertakten - und legt damit einiges an Power frei. Bei Ebay bekommste 1200er Celeron 2 (FSPGA2) ab circa 40€.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #23 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 01.07.2002
Beiträge: 2.031

Fr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer MenschFr@ddy ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Nein so viel Strom braucht der 1GHz Duron echt nicht nur 46 Watt max. laut AMD. Der C3 kommt mit einem 5tel aus. Und das der C3 extrem langsam ist habe ich auch schon erwähnt nur wenn man einen PC als Gateway laufen lassen will und der den ganzen Tag laufen soll macht es evtl. auch sinn einen Stromsparenden Prozezzor zu benutzen. Und wenn du mit 20h zum rippen einer DVD auskommst dann kannst du dich freuen ich denke mal das wird viel länger dauern. Es stellt sich nur die Frage ob es stört das die CPU so lahm ist. Zum rippen würde ich evtl. den Celeron nehmen ich weiß nicht genau wie viel Strom der verbraucht wird aber wohl einiges weniger sein als der Duron. Und wenn du interesse haben solltetst habe ich noch nen K6-2+ der 18 Watt verbraucht den ich dir verkaufen würde der hat laut benchmark je nach disziplin zwischen 30% und 100% mehr leistung als der VIA C3 mit 1GHz und liegt damit mit nem PIII 500MHz auf gleicher höhe. Als benchmark habe ich SYSOFT Sandra 2002 benutzt ich schicke gerne mal screenshots um diese Behauptungen zu beweisen.
Fr@ddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #24 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

musst nicht beweisen, glau ich dir, aber duron ist schon sicher! Hab mir auch schon Kupferblöcke bestellt um die Wakü zu fräsen!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #25 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich schreibe das hier mit Sicherheit nicht um meinen 500 ten Post zu erreichen *gggggg*
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
htpc

« - | Drucker »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTPC für 3D mfreye Komplett-PCs, Konfigurationen 2 15.08.2011 14:22
HTPC-Teile UnoOC Wertschätzungen 1 14.12.2010 00:20
[W] Unser HTPC Pilzkopf Wertschätzungen 5 04.10.2009 17:59
HTPC Zusammenstellung abstraktum Komplett-PCs, Konfigurationen 4 10.12.2007 15:03
Probleme mit HTPC Fl.A.K.88 CPUs und Mainboards allgemein 4 09.08.2007 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved