TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Umfrageergebnis anzeigen: welches dvd-laufwerk würdet ihr mir empfehlen?
Teac DV - 516 E bulk 2 20,00%
Toshiba 1712 , 16/48 fach bulk 8 80,00%
Teilnehmer: 10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 29.11.2002, 22:03   #1 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard dvd laufwerk

ich möchte mir gerne ein neues dvd laufwerk zulegen, für etwa 50 euro. welches würdet ihr mir da empfehlen?
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 22:37   #2 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

kennt jm. das Toshiba SD-M1712? ich hab gehört das soll wohl ganz vernümpftig sein, stimmt ihr dem zu?
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 22:38   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Jeder wird Dir ein anderes empfehlen, und jeder wird es auch resolut verteidigen Ich für meinen Teil habe mir gerade Teac DV516 zugelegt. Ein Spitzenteil, auch die CD-Leistung ist sehr überzeugend. Ist auch recht leise, jedenfalls deutlich leiser als der hier allseits beliebte Toshiba M1612.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 22:40   #4 (permalink)
Abakus
 
Registriert seit: 09.11.2002
Beiträge: 42

Markus-20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich werde mir morgen das Artec 16x/40x zulegen, weil es das leiseste DVD-Laufwerk auf dem Markt ist. Läuft mit 1,6 sone.
Außerdem Testsieger bei Chip.

Markus
Markus-20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 22:55   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Im Chip-Test war aber weder Toshiba M1712 noch Teac DV516 vertreten.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 22:58   #6 (permalink)
Overclocker
 
Registriert seit: 22.09.2002
Ort: Donau City
Beiträge: 228

AGENT 1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nur Toshiba ist ******* voll compatibel

http://www.********/german/products/c...d/require.html
AGENT 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2002, 23:18   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@Markus20: Was sind denn "sone", Verehrtester? Bevor Du mit irgendwelchen Abschreibungen aus dem Physik-Lehrbuch kommst - versuch einfach nur, keine Begriffe zu verwenden, die gut klingen, aber deren Bedeutung Dir wohl schleierhaft ist.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 11:34   #8 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

erstmal danke für die zahlreichen antworten. es ist mir schon wichtig das mein neus dvd laufwerk *****-cd kompatibel ist... kann mir den jemand etwas über die lautstärke des toshibas M1712 sagen?
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 12:35   #9 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Geh doch einfach in einen Laden uns laß Dir ein Paar Laufwerke vorführen. Lautstärke ist nämlich eine Größe, die man individuell unterschiedlich wahrnimmt. Übrigens: Teac DV516 ist ebenfalls *******-kompatibel.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 14:34   #10 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

das mit dem laden is wohl eigentlich ne gute idee, ich wohn aber im emslad und im umkreis von mindestens 60km gibts hier keinen vernünpftigen laden, die dir beide geräte vorstellen...
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 16:12   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Tja. Ist da überhaupt ein Laden in er Nähe?
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 16:30   #12 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich hab vor das dvd laufwerk über einen onlineshop zu kaufen...
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 18:12   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Webwalker
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 1.682

Webwalker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Du kannst Dir auch ein Pioneer DVD-106 zulegen.
Rippt sehr schnell und ist auch vollkommen ******* kompatibel (sind eigentlich so ziemlich alle, mittlerweile .)

Natürlich sind auch die Toshis sehr gut und das Artec läuft in meinem Yamakawa sehr ruhig.

Wenn Du rippen möchtest (und das ziemlich schnell) würd ich mir also das Pioneer oder das Artec zulegen (Das Artec kann mit einer gepachten Firmware sogar bei CSS geschützten DVDs bis zu 10.5 fach rippen)

Aber wenn Du als Normal User spielen willst oder mal ein Filmchen sehen willst würd ich auf den Preis schauen.
Webwalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 20:29   #14 (permalink)
Abakus
 
Registriert seit: 09.11.2002
Beiträge: 42

Markus-20 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das Pioneer 106 mit Slot-in hab ich auch.
Ist wirklich sehr gut und vor allem sehr schnell.
Hab mir heute das Artec geholt. Hat 49,- Euro gekostet und wird in meinem neuen PC verbaut, den ich mir zusammenstelle.

Markus
Markus-20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 23:46   #15 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Pioneer hat nur eben den Nachteil, saulaut zu sein. Ansonsten ein gutes Laufwerk.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 23:51   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Webwalker
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 1.682

Webwalker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wo ist denn das Pioneer saulaut?

Habe zwei (slot-in) und die sind absolut nicht laut
Webwalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 14:35   #17 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hallo,
ich hab vor das dvd laufwerk mit meinem brenner zusammen zum brennen zu benutzen und damit zu spielen und dvds zu gucken, rippen eher weniger - wirklich nur mal gaaaaaanz selten. und wichtig ist, das es nicht zu laut ist. hat den jm von euch das toshiba, oder kennt jm. der eins hat?
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 18:15   #18 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nochmal zum Mitschreiben
Lautstärke ist eine Sache, die individuell unterschiedlich empfunden wird. Ich persönlich habe bereits Pioneer, Toshiba, Artec, NEC und Teac verbaut. Pioneer ist davon das lauteste. Auch die DVD-Leistung ist nicht sonderlich überzeugend. Toshiba ist etwas leiser, aber für mich noch immer zu laut; dafür sind die Leistungen OK. NEC ist von der Leistung her auch gut, dabei aber etwas leiser als Toshiba. Artec ist ein Superlaufwerk zum Abspielen von DVDs, da es durch Firmware die Geschwindigkeit bei Video-DVDs drosselt. Allerdings fand ich vor allem die mitllere Zugriffszeit von 105 ms bei CDs doch arg langsam. Teac hat mich in allen Belangen überzeugt, daher habe ich es auch selbst verbaut. (Ich meinte vorhin grundsätzlich die jeweils letzten Modelle der jeweiligen Hersteller; auß0er Toshiba, da habe ich mit 1712 noch keine Erfahrungen).
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 21:34   #19 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

das "perfekte" dvd laufwerk scheint es also nicht zu geben.. mal gucken was beim vote rauskommt...
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 22:10   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Naja, "perfekt" ist Definitionssache. Für Deine Bedürfnisse passen NEC und Teac am besten.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 11:20   #21 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 
Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.405

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Habe hier auf Arbeit das Toshiba 1712 drin - leise ist es auf jeden Fall - in wie weit die Performance gut ist kann ich aber net genau sagen - habe noch keine Tests angestellt. Aber mal sehen ob ich hier irgend was zum testen auftreiben kann. Würde mich dann nochmal melden.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem / Arbeitssystem (alt) / Spieleplattform (alt)
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 11:57   #22 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 
Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 9.405

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

So habe es jetzt mal getestet - mit Nero CD Speed:

Ergebnisse:
Speed: (Volle 80min CD)
Start: 20,5x - 21,50x
Average: 36x - 37x
End: 49x

Seek Times
Random: 90 - 119ms
1/3: 100 - 152ms
Full: 141 - 226ms

CPU Nutzung:
1x 0%
2x 2%
4x 17%
8x 24%

Fazit:
Bei gepressten CDs sehr gut (die besten Werte). Bei gebrannten CDs hat er relativ schlechte Seek Werte. Bei TDK Rohlingen die mit meinem Yamaha 44x Brenner gebrannt wurden brach er bei circa 60min auf circa 10x ein. Das machte er bei 2 getesteten CDs selber Marke (gebrannt mit dem genannten Yamaha CDR F1 Brenner). Bei einem Test mit nem Verbatim Rohling (Verbatim DataLifePlus 40x SuperAzo, Crystal, Double Protection) der mit meinem Plextor 12/10/32s Brenner gebrannt wurde, hatte er aber keine Probleme und lief sauber bis 49x hoch.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 15:31   #23 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Die CD-Zugriffszeiten sind aber nicht sehr berauschend, Teac ist da deutlich schneller. Später am Abend poste ich entsprechende Nero-Benchwerte dazu, wenn ich noch dazu komme
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 15:35   #24 (permalink)
Taschenrechner
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 60

duf903 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ok, ich bin gespannt - muss jetzt mathe pauken, so ein müll
duf903 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 20:03   #25 (permalink)
Extrem Performer
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Aaaaalso:

Test mit Nero CD Speed:

Start: 21,32x
Average: 36,08x
End: 49,15x
Typ: CAV

Seek Time:
Random: 82 ms
1/3: 93 ms
Full: 159 ms

CPU-Auslastung:
1X: 0%
2X: 1%
4X: 2%
8X: 5%

Der Test wurde mit einer selbstgebrannten CD-R von Sony durchgeführt. Gebrannt wurde mit 32-facher Geschwindigkeit. Habe leider keine RW zur Hand; bei gepressten CDs sind die Werte minimal besser. Ich denke, diesen Vergleich gewinnt Teac
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dvd, laufwerk


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows erkenn Meinen DVD-Brenner nur als DVD-Laufwerk The Mean Machine Sonstige Hardware 10 20.04.2007 20:50
dvd laufwerk(Toshiba SD C2402) liest nur original dvd samystylez Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 2 02.04.2007 01:48
Kann mein DVD-Laufwerk keine DVD-RWs lesen? Kai-Uwe Festplatten und Datenspeicher 3 06.06.2004 08:27
CD-Brenner/DVD-Laufwerk Combi oder nur DVD Laufw. Zyrano Suche 1 22.02.2004 18:39
kann das toshiba 1712 dvd laufwerk auch dvd +R/RW lesen ? Gast Sonstige Hardware 1 08.04.2003 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum Copyright © 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved