TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.11.2017, 20:47   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 7

holyherner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AIO WaKü Pumpeenanschluss

Hallo liebe Leute,
ich habe neulich ein MB/CPU Bundle bei CSL Computer bestellt, und dazu gab es eine AIO WaKü. (Coolermaster Masterliquid Lite 120)
Eigentlich halte ich von diesen Dingern nicht viel, aber ich dachte mir: cool, spar ich mir die Demontage meines Thermalright Macho 120, die Leistung wird die AIO wohl auch haben...
Naja, irgendwie hat sie das nicht, ich meine,es ist jetzt eine andere CPU, mit dem Macho ein i5 3570k, jetzt ein i7 8700k. Aber knappe 20°C Unterschied?

Vielleicht habe ich die Anschlüsse für Pumpe und den Lüfter auf dem Radioator nicht korrekt konfiguriert?
Pumpe gibt im BIOS ein Tachosignal, der Anschluß (AIO-Lüfteranschluß) steht auf "Auto", Den Lüfter des Radiators habe ich an den CPU-Header (PWM) angeschlossen. Muss ich eventuell den Anschluss der Pumpe auf DC Modus stellen?

Es handelt sich übrigens um folgendes Mainboard: ASUS TUF Z370-PLUS GAMING

Geändert von holyherner (09.11.2017 um 02:54 Uhr) Grund: Edit
holyherner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 14:14   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.569

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Hi,

Also zwei Punkte

die AIo ist natürlich eine kleine sehr günstige, ich glaube CSL oder alternate hat die mal für unter 30€ verkauft das die ggf schwächer ist als ein High End Kühler wie der macho ist nicht überraschend.

Der Zweite Punkt ist und der entscheidene meiner Meinung nach, ist der 8700 selsbt, das ist hier 4Kerner vs 6 Kerner und die 8700er werden heiß 70-75°C sind da normal, da Intel selbst bei diesen immer noch die Pampe drauf schmiert anstatt wie beim 2700k zu verlöten, verbessert die Situation keines falls. Die werden sogar Heißer als die AMD Ryzen 8 Kerner.

Ich denke also nicht das es am Kühler oder einen Fehler liegt sondern einfach beim i7 8700 normal ist, ich bezweifle das auch der Wechsel zu Macho große Unterschiede bringen wird.

Vielleicht kann der Mobo / CPU Tester was dazu sagen

PS

ich hab den CPU tester konsultiert und der bestätigt meine aussage, das die 8700 sogar noch viel heißer werden und sogar 100°C erreichen können
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 14:19   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.06.2016
Ort: München
Beiträge: 184

b1te befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Welche Temperatur (nicht das Delta) erreichst du denn in welchem Anwendungsgebiet? Das ist wichtig, um sagen zu können, ob die Temps normals sind.
20°C Unterschied im idle, dann läuft definitiv was falsch.
20°C Unterschied beim Gaming wären hoch aber im Bereich des Möglichen, je nachdem wie der 8700K konfiguriert ist. Ist ggf. im BIOS des Mainboard das Multicore Enhancement für den 8700K aktiviert? Ist der 8700K übertaktet?
20°C Unterschied bei der neusten Version Prime95 oder bei einem anderen Programm das AVX nutzt. Dann ist das absolut normal, da die CPUs, wenn sie AVX-Befehlssätze ausführen einfach wesentlich mehr verbrauchen.
b1te ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 18:08   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 7

holyherner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Vielen Dank für eure Antworten.

@poiu: Ok, also müsste ich im Grunde die CPU "köpfen" um da Abhilfe zu schaffen!?
Ich werde erstmal den Macho einbauen, da mir aufgefallen ist, dass an der Entlüftungsschraube der AiO etwas Kühlflüssigkeit austritt, und ich sie zurück schicken muss.


@b1te: Im Idle bewegt sich die Temperatur bei knappen 30°C, die 75°C erreiche ich beim Spielen. Mit Prime habe ich nicht getestet nur mit dem Im CPU-Z integrierten Benchmark, da erreicht er 65°C.
Übertaktet ist er nicht, er läft ganz normal stock.
"Multicore Enhancement" werde ich mal im BIOS suchen, habe ich noch nicht entdeckt.

Geändert von holyherner (10.11.2017 um 18:08 Uhr) Grund: Rechtschreibung
holyherner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 18:15   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Orionarm
Beiträge: 2.569

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

75°c wie vermutet, also nicht so schlecht die aio, Berichte mal wie das mit Macho ist.


Ja Du müsstest doe köpfen=garantieverlust
Gibt eine köpf Hilfe Tool bei Catering und eines zum selber ausdrucken für 3d Drucker

Geändert von poiu (10.11.2017 um 19:38 Uhr)
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 19:32   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.06.2016
Ort: München
Beiträge: 184

b1te befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Die Idle-Temperatur klingt doch schonmal völlig normal.

75 Grad bei welchem Spiel? 75 Grad klingt zwar etwas höher, ist aber noch nicht bedenklich meiner Meinung nach.
Teste doch mal mit Prime95, was du für Maximaltemperaturen bekommst. Aber nimm bitte eine alte Version (z.B. 26.6) ohne AVX-Beschleunigung.
Und dann lässt du nebenher am besten mal HWMonitor oder HWiNFO laufen und postest uns ein paar Screenshots, welche Temperaturen du nach ein paar Minuten hast und wie die CPU dabei taktet. Da kann man dann normalerweise recht schnell sehen, ob ggf. im BIOS Multicore Enhancement o.ä. aktiviert ist.

Wenn du nicht übertakten willst, dann würde ich da absolut noch nicht ans Köpfen der CPU denken. Solange deine CPU nicht throttled und die Kühlung dir nicht zu laut wird, hast du da absolut keinen Mehrgewinn.
b1te ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (10.11.2017)
Alt 10.11.2017, 21:14   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.09.2014
Beiträge: 7

holyherner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Danke erneut.

Ich habe jetzt den Macho montiert, und die Temperaturen sehen nach 30 Min. Stresstest von CPU-Z wie folgt aus:



Für Tests beim Spielen, oder mit Prime, hatte ich noch keine Zeit.
holyherner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 00:27   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 09.06.2016
Ort: München
Beiträge: 184

b1te befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AIO WaKü Pumpeenanschluss

Die Temps sehen doch schon mal sehr vielversprechend aus!
Mit Prime werden die Temperaturen zwar wieder höher ausfallen, aber das ist ohnehin ein Worst Case, den du im Alltag nie haben wirst. Ich würde es trotzdem mal für 30 min testen, dann weißt du, worauf du dich schlimmsten Falls einstellen musst.
Für solche Tests würde ich dir aber zum Monitoring grundsätzlich empfehlen, auf HWiNFO zu setzen, da du dort wesentlich mehr Daten bekommst, wie z.B. den Takt eines jeden einzelnen Kerns der CPU und die an diesem anliegende Spannung. Das hilft enorm beim Auffinden eventueller Probleme, da man z.B. am Takt eines einzelnen Kerns bei voller Belastung sehen kann, ob das BIOS den Single-Core-Turbo auf alle Kerne anwendet. Gerade Asus-boards sollen das in den ursprünglichen BIOS-versionen zu Release wohl gemacht haben.
b1te ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aio, pumpeenanschluss, wakü


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: GPU WaKü GTX 280/260 Corben Biete 0 26.09.2011 13:02
[S] WaKü Kl3riker Suche 3 19.04.2008 16:07
CPU WaKü ? ZimbuS Wasserkühlung 11 19.02.2008 16:35
WaKü Souljah Gehäuse, Lüfter & Netzteile 5 15.12.2006 15:01
WaKü nobushde Gehäuse und Case-Modding 27 06.06.2004 13:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:06 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved