TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 06.11.2004, 23:46   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Wasserkühlung mit Eheim Aussenfilter?

Hallo,

wollte die Frage nochmals separat stellen: Also, ist es möglich, einen Aquarium Aussenfilter als Wasserkühler zu "missbrauchen"?

Ich habe hier noch einen Eheim Professionell 2220 mit 650 Liter/h Wasserdurchfluss und etwa 3-4 Liter Wasserreservoir. Hat zwar keine speuielle Kühleigenschaft wie einen radiator, o. ä. aber bei dieser Wassermenge dürfte die Temp. nicht all zu hoch steigen, oder?

Danke und Gruß
TC
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 15:56   #2 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 04.12.2002
Ort: Wüste von Nevada
Beiträge: 61

Ston_Ed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi, ich habe mir vor 2 Wochen einen Eheim 2213 für meine WaKü gekauft.
Habe eine durchgehende CPU Temperatur von 35 Grad. GraKa, und NB hängen auch in dem Kreislauf. Da ich meinen PC nicht Transportiere, istv M E der Aussenfilter durch das integrierte Wasserbehältnis eine gute Wahl.
Nebenbei habe ich einen Autokühler mit noch 3 40er Lüfter an einen Schrank geschraubt. CPU XP2000+ @ XP2300+, Graka Geforce 5900xt
auf Asus A7N8XDeluxe oder so.
Gute Kühlung
Ston_Ed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:10   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Ort: Dettenhausen, Kreis
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Zitat von Ston_Ed
CPU XP2000+ @ XP23000+, Graka Geforce 5900xt
auf Asus A7N8XDeluxe oder so.
Gute Kühlung
kannst du mir den Händlerlink geben, wo du die CPU her hast??? würde mir auch gern ne cpu kaufen, die ich auf über en 10fachen takt OCen kann
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:14   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Du kannst ne Aquarienpumpe schon als Wakü misbrauchen, wenn sie genug Druck und Durchflussmenge schafft. Die Billigpumpen @30 dB(A) *dröhn* sind sogar solche Pumpen, nur halt in nem anderen Gehäuse.

Schließ' die Pumpe als Wakü an und beobachte die CPU-Temp. Weil Wasser viel Wärme speichern kann wird Dir die CPU nicht gleich abglühen sondern Du kannst schön beobachten wie die Temp langsam steigt. Wenn sie zu hoch wird (über 65 °C) schalt den Rechner ab, Deine Pumpe ist nicht geeignet. Wenn sie auch nach Stunden Prime95 dadrunter bleibt (was ich vermute) hast ne billige Wakü.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:18   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Elvis lebt!
Beiträge: 4.429

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard

Zitat:
Zitat von Qndre
Du kannst ne Aquarienpumpe schon als Wakü misbrauchen, wenn sie genug Druck und Durchflussmenge schafft. Die Billigpumpen @30 dB(A) *dröhn* sind sogar solche Pumpen, nur halt in nem anderen Gehäuse.
nur das beispiel eheim: alle wakü pumpen von denen kommen urspünglich aus der aquaristik! nur sind einige modelle leicht gemoddet (12v molex usw.)
[FONT="Tahoma"]
AMD Phenom II X4 945 @ 3,645 Ghz (15x243Mhz) ++ Gainward Nvidia GTS 450 GLH @ 950/2210/1900Mhz ++ MSI 790GX-G65 HT @ 2,187Ghz | NB @ 2,43Ghz ++ 8 GB DDR3 RAM 1600er Corsair Vengeance Blue LP @ 810 Mhz ++ 128GB SSD 2x 250GB HDDs ++ Win 10 Pro 64bit
[/FONT]


http://www.tweakpc.de/forum/members/2875-stoehnie/
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:22   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Nich alle. Ich kenne Leute die verbauen Gartenteichpumpen, die gehen auch. Die Gartenteichteile sind um einiges leiser, denn ich weiß wie laut ne Aquariumpumpe iss. *dröhn*
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:23   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Elvis lebt!
Beiträge: 4.429

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard

ich meine die pumpen von eheim nicht die user.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:24   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Zitat von Stöhnie
nur sind einige modelle leicht gemoddet
Zitat:
Zitat von Stöhnie
nicht die user
Schon klar dass User nicht gemoddet sind!
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:27   #9 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard

Also die Pumpe selber duerfte keine Probleme machen, was allerdings kritisch werden duerfte, ist die Kuehlleistung, da Du ja, wie ich das rauslese, keinen Radi benutzen willst, bzw. das Reservoir als Radi. Am besten ueber mehrere Stunden ausprobieren, steigt die Temp doch zu hoch, noch nen kleinen 120ger oder 160ger Radi dazunehmen, dann sollte es auf jeden Fall funktionieren.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:45   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Elvis lebt!
Beiträge: 4.429

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard

Zitat:
Zitat von Qndre
Zitat:
Zitat von Stöhnie
nur sind einige modelle leicht gemoddet
Zitat:
Zitat von Stöhnie
nicht die user
Schon klar dass User nicht gemoddet sind!
es gibt sicher auch "gemoddete" user...
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 16:59   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Also wenn das 3 bis 4 Liter sind sollte das schon reichen nur ob die Oberfläche der Pumpe reicht um genug Wärme an die Umgebung abzugeben kann ich nicht mit Sicherheit sagen, sollte sie aber eigentlich.

Um das auszuprobieren solltest Du auf den Rechner ein Monitoring-Programm (zum Beispiel MBM5) installieren, den PC hochfahren und die Temperaturen im Auge behalten (siehe oben). PC bleibt idle.

Nach ner halben Stunde im Idle ohne ungewöhnlich hohe Temparaturen solltest Du mal einen Durchgang "Aquamark 3" wagen, nach dem Durchgang wieder die Temps anschauen.

Sind die Temps auch noch OK, starte Prime95 und führe den Torturetest (eine sogenannte Lehmer-Itineration) aus. Auch wieder so lange bis die Temperatur für ne Viertelstunde oder so quasi unverändert bleibt. Liegt die Temperatur danach (während der Test noch läuft) unter 65 °C ist die Kühlleistung ausreichend. Liegt sie's nicht, solltest Du noch einen passiven Radiator installieren (160x80 oder besser 240x120).
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 17:13   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Also wenn das 3 bis 4 Liter sind sollte das schon reichen nur ob die Oberfläche der Pumpe reicht um genug Wärme an die Umgebung abzugeben kann ich nicht mit Sicherheit sagen, sollte sie aber eigentlich.
oberfläche der pumpe?? wie stellst du dir das vor? die pumpe kühlt doch net oder sondern das wasser oder ist der behälter in der pumpe integriert?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 17:28   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Das ist ne Filterpumpe vom Aquarium hat er doch geschrieben. Das heißt es ist ne Tauchpumpe. Behälter voll Wasser, Pumpe ist wie ein "Deckel" oben drin und ragt ins Wasser hinein.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 19:16   #14 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo,

habe mir evntl. gedacht, 3-4 Kupferrohre, die auch für Hausinstallationen verwendet werden, in Reihe zu schalten und sie mit Schläuchen zu verbinden. Dürfte ne relativ gute Kühlleistung besitzen.

Der Eheim ist flüsterleise.... hat ja auch mal 90,00 € gekostet.

So eben habe ich über Ebay 3 Wasserkühler Kühlkörper ersteigert.... schaut mal: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...e=STRK:MEWA:IT

Bin mir zwar nicht sicher, ob sie auch auf den Sockel A passen... aber zu dem Preis.

Gruß
TC
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 19:18   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Kannst ja passend machen zur Not.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 19:21   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

ich würde darauf bestehen das es fünf sind, schreibt er in der beschreibung ganz unten rein ^^
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 19:23   #17 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ist mir auch schon aufgefallen...

Evntl. kann ich ja einen davon auch für die Graka nehmen.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 19:26   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

könnt ich dir einen abkaufen?
je nachdme obs 5 oder 3 sind halt zu dem entsprechenden teil,
du wirst eh nicht alle brauchen oder?
<>X4 9950BE@3,2Ghz<>2GB OCZ<>PNY Geforce 8800GT <>

"Science is like sex, sometimes something useful comes out but that is not the reason we are doing it!"(Richard P. Feynman)
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 15:23   #19 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wenn`s 5 werden, kannste den Rest haben.

Unerklärlicher Weise ist meine Northbridge seit kurzem kochend heiß. Auch schon mit meinem 1700er. Habe jetzt mal einen Lüfter drauf geschraubt...mal sehen wie es wird wenn die CPU per Wasser gekühlt wird...wenns besser wird, kannste auch einen haben, wenn ich nur drei bekomme.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 16:52   #20 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 28.10.2004
Ort: Frankfurt
Beiträge: 80

FrankfurtAdler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Servus,

hat jetzt nix mit dem eigentlichen thema zu tun...
Wollte nur mal fragen wo man Prime laden kann????
FrankfurtAdler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 16:57   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

HIER
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 07:38   #22 (permalink)
TC
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.11.2004
Beiträge: 5

TC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi Destructor,

ich dürfte Ende der nächsten Woche die Kühler bekommen....sage Dir dann nochmals bescheid. Bekommen kannst Du auf jeden Fall einen. Preis 10,00€ zzgl. Versand. muss ja auch irgendwie zur Post kommen...und verpacken ect..


Gruß
TC
TC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2004, 02:35   #23 (permalink)
TC
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 21.11.2004
Beiträge: 5

TC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,

also, um das hier abzuschließen: Wasserkühlung läuft jetzt seit 2 Tagen. Bin mit der Kühlleistung aber nicht ganz zufrieden. Im normal Betrieb habe ich 45° und unter Last ca. 47°. Ist zwar noch keine WL-Paste drauf, aber unter 40° hätte ich schon erwartet. Außerdem scheint durch Fehlen des zusätzlichen Luftstrohms die Graka zu leiden. Hatte schon diverse Pixelfehler (9700@ pro), hat sich aber gebessert nachdem ich einen Lüfter auf die Northbridge gesetzt habe...ist nur höllisch laut. Muß dazu sagen, daß ich bis jetzt auch nur zwei Kupferrohre (25cm, Zu-u. Abfluss) verwende.

Gruß
TC
TC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2004, 19:58   #24 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von TC
[...] Ist zwar noch keine WL-Paste drauf, aber unter 40° hätte ich schon erwartet. [...]
Also OHNE WLP wuerde ich eher 90-120 Grad erwarten als 40 Bei DAU-Alarm gibts einige Bilder von CPUs, die dank fehlender WLP in den CPU-Himmel eingegangen sind. Z.B. diese hier:

Beschreibung:
Zitat:
Zitat von Dau-Alarm
Dieser Kunde hat bei 2. Montage der CPU lieber gar keine Wärmeleitpaste verwendet. "Es hat kurz nach dem Einschalten 'pffft' gemacht und dann war das Netzteil kaputt" sagte er.
Das Netzteil funktionierte übrigens 1a in unserem Test *fg*
Hast also Schwein, das Deine CPU ueberhaupt noch lebt.
Wozu WLP? Hier siehst ein mikroskopisches Schema von Kuehlkoerper und Die:

Wie Du erkennen kannst, hat der Die nur an ganz wenigen und zudem noch sehr kleinen Stellen Kontakt mit dem Kuehlkoerper. Und die Luft, die sonst noch dazwischen ist (im Bild weiss) leitet die Waerme extrem schlecht. Diese ganzen Unebenheiten fuellt die WLP aus und vverbessert so die Waermeuebertragung imens. Deshalb IMMER WLP (WLPaste oder WLPad) nehmen.

Ansonsten solltest vielleicht noch ueberlegen, die NB und die Graka mit in den Kreislauf zu nehmen. Oder einfach nen langsamen 80ger Luefter auf NB und Graka pusten lassen.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2004, 20:02   #25 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Genau. Silikon leitet zwar auch nich so dolle aber immerhin sehr viel besser als Luft.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aussenfilter, eheim, wasserkühlung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheim 1048 undicht Einstein Wasserkühlung 3 02.10.2006 21:11
Eheim 600 Station Öffnen pINK Wasserkühlung 0 17.07.2005 21:20
Eheim Alternativen? pINK Wasserkühlung 6 16.06.2005 23:15
Eheim Pumpen Thrash Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 22.11.2002 14:25
Alternative zu Eheim ??? Morbus Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:59 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved