TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20.11.2004, 20:27   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Wärme Problem mit WAKÜ

Ich hatte die Wärmeleitpaste an meinem CPU kühler erneuert und nu hat die CPU nur noch ne temp von 55° unter last
aber jetzt hab ich ne NB temp von 46° unter last

meine WAKÜ is so aufgebaut
1.Pumpe
2.CPU
3.NB
4.Wärmetauscher
5.Graka

hätte ich mit einer zweiten Pumpe parallel oder einer schnelleren Pumpe ne Lösung?
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 23:08   #2 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Ort: Unterfranken
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Welche Temps hattest davor?
Du hast nen Single Radi oder? Da wird die Temp net viel besser werden oder?!

Der WaKü aufbau würde ich ändern:

1) Pumpe
2) Graka
3) NB
4) CPU
5) Radiator

Ne schnelllere Pumpe wird nichts bringen, deswegen kühlt sich das Wasser auch nicht schneller ab. Wenn dann nen größeren Radiator. Nenn doch mal Deine ganzen Komponenten, vielleicht kommen dann mehr und bessere Tips

gruß
Michael
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 23:41   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja is ein Singel Radi
die Temps davor
CPU 58°
NB 40°
meine ganzen komponenten hmm???
is ne WAKÜ von Coolriver is die Cool River Standard oder genauer das Gaming Bomb set
http://www.coolriver.de/coolriver/de/index.htm
ja die is nich so gut
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 00:10   #4 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von PUNK´N´ROLL
 

Registriert seit: 20.10.2004
Ort: Paderborn
Beiträge: 836

PUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werdenPUNK´N´ROLL wird schon bald berühmt werden

Standard

ich würd das so aufbauen

1) Pumpe
2) CPU
3) NB
4) Graka
5) Radiator

weil der cpu ist das heißeste die nb net so und die graka geht.....
ne dual radi oder noch ne singel radi wirds aber bringen... oder gleich ne autokühler, der kommt auch ohne lüfter klar....
PUNK´N´ROLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 00:29   #5 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Ort: Unterfranken
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich denke mal die Temp Unterschiede wenn man erst CPU oder erst Graka einbringt wird nicht sehr groß sein. Aber einen Versuch ist es auf jeden fall werd
Wenn Platz irgendwie vorhanden ist würde ich auch einen Dual-Radiator verbauen (btw. ich hab ja einen ), mit dem Singel wird die Temp. net viel weiter runter gehen.

Auch wenns blöd klingt: Die Luft is ausm WaKü System aber schon ganz raus oder?
Wie ich meine WaKü eingebaut hab hatte ich mich über etwas mehr als 50° C (CPU) Idle gewundert, nach kurzem Nachlesen im Netz kam das mit der Luft zu tage. Nach dem rausschütteln der Luftblasen ausm Radiator sanken die Temperaturen gleich mal um 10° C. Was mich natürlich sehr erleichterte
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 00:44   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hab mal kurz die Pumpe umgeschlossen

1.Pumpe
2.Graka
3.Radi
4.NB
5.CPU

und die temps
CPU 55-56° meist 55°
NB 43-44° meist 43°

aber die Pumpe hat auch nur 72L/h
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 00:52   #7 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

sagemal FoFo deine CPU temp hatte doch eben noch 40° und nich 39°
und die temp is bei dir doch auch nich unter last oder?
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 19:56   #8 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Ort: Unterfranken
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Die Temp die angezeigt wird ist immer die aktuelle wenn ich ..
a) Die Programme Web-Temp und MotherBoardMonitor offen hab und
b) online bin

Web Temp liest die Daten von MBM aus, speichert das ganze als Bild oder Banner und läd es ins Net. Is ein feines Teil :P

Zur Temperatur:

Meine Max. Temperatur lag bis jetzt bei 42° C, und das war bei nem halben Tag Benchmarks
Mein PC läuft jetzt seit gestern Mittag und durfte heute über Nacht nen Film encoden, 17 Stunden (und alles für die Katz ). Maximale Temperatur laut MBM Log -> 41°C

72 l/h ist nicht wirklich viel
Jetzt kommts drauf an was Du machen willst und warum Du Dir die WaKü gekauft hast. Wegen den Temperaturen oder der Lautstärke? Dann kannst selber entscheiden:

1) Damit Leben und die Temps Temps sein lassen solange Du keine Probleme hast.
2) Versuchen das beste aus Deinen jetzigen Sachen raus zu holen (z.B. zusätzlich: Gehäuselüfter, passive Kühlkörper wo es geht)
3) Anfangen Komponenten aus dem WaKü System auszutauschen. Mit ner neuen Pumpe und nem Dual Radiator würde ich wohl anfangen. Ich hab die Plexi- Eheim 600 Station und den Black Ice Pro 120mm Dual.

Sorry, aber mehr scheint wohl net drin zu sein.

gruß
Michael

P.S.: Achja, bei mir wird "nur" CPU (2500+@3200+ FSB 166@200), NB und die beiden HDD's gekühlt. Die Graka kommt erst noch in den Kreislauf mit rein. Ich denke dann wird die Temp bei mir auch noch ein paar Grad steigen.
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 20:51   #9 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

es sind nur 32L/h
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 19:49   #10 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Die 32L/h sind eigendlich in Ordnung da die bei meinen verbauten schläuchen eine Ströhmungsgeschwindigkeit von ca. 23cm/s haben.
d.h. der durchsatz in L/s währe ca.0,00889L/s und in dem von mir verbautem Schlauch (8x1,5) sind in einem ende von 1cm ca.0,00038 Liter Wasser
also die 0,00889L/s durch 0,00038L/cm sind 23,4cm/s ~ 23cm/s

Hab jetzt mal nen 10 Liter Eimer mit Wasser an mein System angeschlossen
1.10 Liter eimer
2.Radi
3.NB
4.CPU
5.Pumpe
6.Graka
und das Wasser was vom rechner kommt hat nich mal 5° mehr als die Raumtemp also brauche ich doch nur nen neuen (besseren) CPU kühler
da hab ich nur leider ne große Auswahl und ein kleines Problem mit dem Board da es keine löcher für kühler hat nur den Sockel A mit 2x3 nassen
kann mir da einen nen sehr guten kühler empfehlen? (für nen 8x1,5mm schlauch)
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 20:18   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von SilvAoDX
 

Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Ratingen (NRW => Düsseldorf)
Beiträge: 1.878

SilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Mit Single kühlst du dein ganzes Sys ?
SilvAoDX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:36   #12 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Kauf mir ja noch nen Dual aber die 10 Liter Wasser reichen erstmal auch aus

ich glaub mein Rechner hat nich mehr alle Kabel beisammen
ich hatte ne CPU temp von ca.52° und ne NB temp von ca.37° da meine Spannungswandler ca.65° hatten habe ich nen 40er lüfter angebaut und sie hatten nur noch 45° nun hab ich noch nen lüfter angebaut (60mm) und die Spannungswandler haben ne temp von ca.35° aber nun hab ich ne CPU temp von 57° und ne NB temp von 31° wenn ich den lüfter (60mm) abbau hab ich ne CPU temp von 52° und ne NB temp von 37° (alle temps sind nich unter last!!!)
also nochmal mit lüfter CPU 57°/NB 31°
ohne lüfter CPU 52°/NB 37° ich denke mir das der Mülleimer da die beste Lösung is
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:47   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Oberusel
Beiträge: 11.637

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

die tmps sind vollkommen ok für den wakü schrott den du da hast
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:53   #14 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Dj Piet
die tmps sind vollkommen ok für den wakü schrott den du da hast
Danke
aber was soll ich mir nun für nen CPU kühler kaufen???
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:55   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Ort: Oberusel
Beiträge: 11.637

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

eher nen anständigen radiator

bei cpu kühlern kann man so gut wie nichts falsch machen und ob der nun 2 - 3 grad mehr oder weniger verlustleistung abführt ist sch... egal.

der radiator ist da eher vonentscheidender bedeutung.

ein 240er mit 2 langsamen lüftern drauf ist eigentlich standard.

www.aquacomputer.de
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 22:05   #16 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

glaub ich dir ja
aber wenn der Rechner über Nacht aus is haben die 10 Liter Wasser Zimmer temp und und brauchen ca.45 minuten bis sie warm sind aber meine CPU is nach 5-10 minuten unter last (Prime95) bei 55-57° und das nervt
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 22:50   #17 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard

Fass mal den Schlauch vor und nach der CPU an, merkst Du einen Temperaturunterschied, ist die Pumpe zu schwach.

Und Deine neue Konstruktion hat auch einen Haken, der Radi ist naemlich an der falschen Stelle. Der kann das Wasser am besten kuehlen, wenn der Temperaturunterschied zwischen Umgebung und Wasser am groessten ist, also bei Dir nach den 'Verbrauchern'. Momentan versuchst Du, das Wasser, was sich im Eimer schon recht gut abgekuehlt hat, noch weiter zu kuehlen. Die Reihenfolge ist aber nur von Bedeutung, wenn das Wasser langsam fliesst, was bei Dir ja auch der Fall sein duerfte. Aebr auch mit umstellen werden sich die Temps, wenn ueberhaupt, nur unwesentlich verbessern.

Wasser hat dann auch noch die dumme Angewohnheit, an Oberflaechen zu haften, es bildet sich eine Schicht mit recht langsam/gar nicht fliessendem Wasser aus, auch an den Innenwaenden des Kuehlkoerpers. Und in dieser Schicht wird die Waerme extrem schlecht geleitet. Die Schicht bildet also ein Polster zwischen Kuehlkoerper und Kuehlwasser. Verringern kann man die Schicht, indem man eine moeglichst turbulente Stroemung erzeugt, da hast Du aber keinen Einfluss drauf, das ist eine Frage des Kuehlerdesigns. Andere Moeglichkeit waere, das Wasser einfach schneller fliessen zu lassen. Also hier auch wieder: kauf Dir ne bessere Pumpe.

Am Kuehlkoerper liegt es vermutlich nicht, meiner ist aehnlich konstruiert - zumindest, was ich nach dem Bild sagen kann

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 22:11   #18 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hmm aber die 23cm/s sind doch ausreichend oder
da die "Superpumpen" mit 1000L/h ja auch nur 1000L/h haben wenn sie ohne Schläuche Wasser pumpen
PS: hatte aber auch schon ne 400L/h Pumpe am Rechner und die is auch nich schneller als meine
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 22:19   #19 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Hast evtl Luft drin (in den Schläuchen)
  Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2004, 22:47   #20 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Muckelpuck
hmm aber die 23cm/s sind doch ausreichend oder
da die "Superpumpen" mit 1000L/h ja auch nur 1000L/h haben wenn sie ohne Schläuche Wasser pumpen
PS: hatte aber auch schon ne 400L/h Pumpe am Rechner und die is auch nich schneller als meine
Hassu mal die Wassertemp vor und nach der CPU gemessen?

So langsam Blick ich auch nciht mehr durch, hast Du nun 72 l/h? Oder 32 l/h? Oder 32cm/s? Ist das gemessen? Errechnet? Herstellerangabe? Was nun

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 19:00   #21 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

nix Luft nur Wasser auch im Radi
die temps sind fast gleich und sind nich dolle warm
ok zur Pumpe die hat laut Hersteller 72L/h
aber gemessen hat die im Rechner (durch die Kühler, Schläuche usw) nur 32L/h und die 400L/h Pumpe hatte auch nur 32-35L/h
aber die sache mit dem Wasser auf der Oberfläche des Kühler is ein guter einfall
nur was tun

die 23cm/s sind Errechnet anhand der gemessenen 32L/h und meinem Schlauch im Rechner
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 20:06   #22 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard

Bei Kaltmacher gibts nen Test unter realen Bedingungen. Da kommt fast keine der Pumpen unter 70l/h, soviel hat Deine gerademal als maximale Nennleistung OHNE Last (=Schlauchsystem+Kuehler).

Was tun? Hab ich doch schon gesagt, ne staerkere Pumpe benutzen.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2004, 20:11   #23 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Grüneberg (AM ARSCH DER WELT, MITTEN IN DER PAMPA)
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

OK, Danke für deine hilfe
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
problem, wakÜ, wärme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] MSI: Lüfter ändert Farbe bei Wärme TweakPC Newsbot News 13 25.08.2011 13:15
Welche CPU entwickelt mehr Wärme??? Troy Mc lur AMD: CPUs und Mainboards 7 24.08.2004 16:14
WAKÜ!! Ausgleichsbehälter !?!?!?! winDtALkerxxl Wasserkühlung 11 07.06.2004 22:26
KOMPLETT WAKÜ Nanox Wasserkühlung 10 22.11.2002 14:25
Tool für CPU Wärme? novogard Windows & Programme 3 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:49 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved