TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 07.10.2004, 21:27   #1 (permalink)
Lucker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Großes Großes Windows Problem

hi all, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich bin am verzweifeln. vor kurzem ist mir mein rechner abgeschmiert und ging danach nicht mehr an. nach mehreren startversuchen, ging er wieder an, aber ich hatte kein bild. als erstes dachte ich die graka ist kaputt oder das netzteil, dem ist aber nicht so. daraufhin hab ich mir ein neues mobo geholt (abit nf7, sound und lan). dann hab ich das eingebaut, angeschlossen, hab meine festplatte formatiert und winxp installiert und dann wollte ich den graka-treiber installieren und da fingen die probleme wieder an. ich hab dann den pc rebootet und den rechner fährt normal hoch, und als er sich bei windows anmelden will, bekomme ich einen schwarzen bildschirm. ich war verzweifelt. also wieder rebootet (reset-taste) .dann konnte ich in den abgesicherten modus wechsel und hab den treiber für die graka gleich deinstalliert. ich dachte zuerst es liegt an winxp, aber dann hab wieder formatiert und winme installiert und da kam das gleiche bzw. er gibt einen fehler an und nach dem reboot, ist wieder der plug&play aktiviert und jetzt sitze ich im grünen T_T. achja, ich hab das auch mit na gf4-ti 4200 probiert, allerdings nur bei xp und da hat der bildschirm gar nciht reagiert.

bitte helft mir

ps: pc-hardware:
cpu: 1700+ jiuhb um 300 mhz übertaktet
mb: abit nf7 (sound, lan)
ram: 2 x 256 mb (noname)
dvd-brenner und -laufwerk
graka: gf4-ms440
  Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 23:48   #2 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 689

GullAsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich hatte die fehler mit ner kaputten graka =/
haste auch mal ram getestet und festplatte auszutauschen ?

ansonsten haste den prozessor richtig eingebaut mit wlp und allem ??
GullAsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 10:09   #3 (permalink)
Lucker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

das komische ist ja, wenn ich mit der graka zu meinem opa gehe, funktioniert sie einwandfrei, ich kann die auflösung höherstellen und die farben. und den cpu, hab ich auch richtig angeschlossen, mit wlp und einen passivkühler, wo dann der normale drauf ist, der läuft bei so 42-43°
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 16:43   #4 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

alles auf standard takten und nochmal versuchen.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 18:36   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

es funktioniert trotzdem nich T_T
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 18:38   #6 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

was genau meinst du mit "dann ist wieder das plug&play aktiviert"?
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 18:48   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von SilvAoDX
 

Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Ratingen (NRW => Düsseldorf)
Beiträge: 1.878

SilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSilvAoDX sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hatte dasselbe prob
Aber bei mir hat sich das durch CMOS Reset und Graka raus - rein wieder gelegt
SilvAoDX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 18:49   #8 (permalink)
Lucker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

also, wenn ich den grakatreiber installiere (winme), dann kommt nach dem installieren, wenn man rebooten soll, dann kommt die meldun "die treiberdatei zur anzeige von bildschirmelementen funktioniert nicht", dann startet er neue und es gibt probleme in windows zukommen, der monitor schaltet sich dann aus uns sagt, er kriegt kein signal, dann muss ich ca. 2 mal die reset-taste drücken und dann kann ich endlich in den abgesicherten modus und den triber wieder löschen und dann nach 1-2 boot versuchen, komm ich wieder in windows rein, hab es auch mit den neuesten treibern versucht (graka und mobo), aber es geht nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2004, 18:54   #9 (permalink)
Lucker
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

also ich soll das bios reseten, graka raus, wieder rein und wieder booten?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2004, 00:40   #10 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

funzt auch net, kann es sein, dass das abit mobo nicht mit meinen komponenten kompatibel ist?

Lucker
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2004, 00:41   #11 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Ort: Augsburg
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Was hast du denn für ein Netzteil?

Könnt des sein, dass das vll. zu schwach ist?
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2004, 10:45   #12 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

hast du im bios rumgefummelt?
lass da alles auf standard und versucht dann.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
großes, problem, windows


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großes Problem mit dem Arbeitsspeicher under4 RAM Arbeitsspeicher 7 15.11.2014 15:57
Großes Problem!! Andy101 CPUs und Mainboards allgemein 12 19.02.2007 09:45
Großes Problem! jechel Grafikkarten Overclocking 2 27.12.2006 19:51
Großes Problem! Fortune Grafikkarten und Displays allgemein 4 27.10.2004 14:05
Großes Problem mit Motherboard hotornot Intel: CPUs und Mainboards 5 23.05.2004 01:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved