TweakPC


Call of Duty: Black Ops Review

  

Einleitung

Der Release des Jahres, Call of Duty ist zurück. Und wieder einmal wurde die neueste Fortsetzung der Serie heiß erwartet, nach dem durchwachsenen Modern Warfare 2 dieses Mal vor allem von Multiplayer-Fans, die wieder auf ihre Kosten kommen sollen. Abgesehen davon hat Black Ops aber auch so für ordentlich Furore im Vorfeld gesorgt, mit umstrittenen Trailern und Videos, Berichten über exzessive Gewaltdarstellungen, Kürzungen und gar Sperrungen.

Der neueste Spross der Erfolgsserie hat sich natürlich auch bei uns zum Test eingefunden und wir wollen vor allem klären, wie Black Ops sich als Spiel schlägt, von allen Kontroversen abgesehen. Vorerst gibt es allerdings nur den Test des Singleplayer-Parts, ein ausführlicher Test des Mehrspielerteils wird in den kommenden Tagen folgen.

BO 1

Natürlich haben wir auch wieder ein Gameplayvideo angefertigt, mit der deutschen Retail-Version, also USK 18. Und auch dieses Mal soll das Video lediglich kurze Eindrücke vom Gameplay vermitteln, nicht von der Grafik, da die Bildqualität unter den Konvertierungsmaßnahmen leidet.

Um dieses Video zu sehen ist eine aktuelle Version des Flash Players nötig
Inhaltsverzeichnis:
  


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved