TweakPC


Crysis 2 - Fortsetzung des Grafikhammers im Test

  

Einleitung

Die Entwickler aus dem Hause Crytek sind für ihre Spiele mit State of the Art Grafik bekannt. Far Cry machte den Anfang, Crysis eroberte die Grafikkrone und hält sie nach fast vier Jahren noch immer. Das gleiche wurde für den Nachfolger Crysis 2 versprochen. Und viele Spieler waren und sind enttäuscht, dass Crysis 2 trotz der Vorab-Informationen ohne DirectX 11 und sogar ohne DirectX 10 ausgeliefert wird, technisch also einen Rückschritt macht. Gleichzeitig soll aber spielerisch und vor allem erzählerisch ein Schritt nach vorn gemacht werden. Top oder Flop? Wir haben Crysis 2 ausführlich gespielt und beantworten diese Frage.

C2 1

Auch diesmal wurde von uns ein Gameplay-Video angefertigt. Kleinere Ruckler bitten wir zu entschuldigen, die Framerate während der Aufnahme bricht in Crysis 2 aus unbekanntem Grund mehr ein als üblich.

Um dieses Video zu sehen ist eine aktuelle Version des Flash Players nötig
Inhaltsverzeichnis:
  


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved