TweakPC


Test: Titanfall - Der Hype-Shooter (2/4)

Spektakuläres Movement, hektisches Gameplay

Wie bereits in unserem Beta-Test angesprochen bietet Titanfall viel Neues. So hat sich Respawn etwa beim Movement von dem Trendsport Parcourrunning inspirieren lassen und dynamische und spektakulär anmutende Moves in das Spiel eingebaut, die aber zugleich spielend einfach umzusetzen sind. So läuft man an Wänden entlang, hangelt sich von Abhang und Abhang und boostet sich mit seinem Jetpack auf ein höheres Stockwerk.

In Kombination mit dem generell schnellen Gameplay ergibt sich auf den Schlachtfeldern ein hektisches Geschehen, das stellenweise auch mal chaotisch anmutet. Wenn dann in engen Leveln noch die Titanen dazukommen und sich der Kampf auf ein kleines Gebiet beschränkt, scheint es im ersten Moment nur noch durcheinander zu gehen. Entsprechend viel Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert das Spiel.

Titanfall

Die Titanen kommen

Ein Haupt-Feature von Titanfall sind natürlich die Titanen, die von den Spielern gesteuert werden können und als so etwas wie laufende Panzer dienen. Dabei erhält jeder Spieler seinen eigenen Titanen, den er - je nach Spielmodi - entweder direkt oder nach einiger Zeit erhält. Wie auch die Klassen der Fußsoldaten lassen sich auch die Titanen aufrüsten. So kann man etwa ein Energieschild freispielen und weitere nützliche Features. Erfreulich gestaltet sich die Beweglichkeit und Dynamik der Titanen, die alles andere als schwerfällig sind.

Titanfall

Titanfall

Titanfall

Konsolen-Lobby, Peer-to-Peer.

Die Spiel-Lobby scheint gänzlich auf Konsolenspieler abgestimmt. So fehlen zahlreiche auf dem PC gängige Funktionen, wie eine komfortable Freundesliste oder die Möglichkeit des gezielten Matchmakings. Man kann zwar Freunde zum Spiel einladen, doch diese müssen in die Lobby nachjoinen, ehe andere Spieler die begrenzten Plätze (sechs je Team) besetzen. Dazu wird sich das Peer-to-Peer-Prinzip noch beweisen müssen. Sollten die Spielerzahlen geringer werden, ist ein Server oftmals die bessere Lösung als eine Peer-to-Peer-Verbindung.

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved